Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Hardware>M1 Mac mini - Displayaussetzer - Empfehlung Anschluss?

M1 Mac mini - Displayaussetzer - Empfehlung Anschluss?

Turmsurfer
Turmsurfer15.10.2115:20
Hallo zusammen!

Wir haben einen neuen Mac mini M1 mit 16 GB RAM und 1 TB SSD. Nagelneuer Monitor von Dell (S3221QS, 32" curved). Anschluss am Mac mini per Thunderbolt an Displayport.

Alle paar Sekunden wird der Screen kurz schwarz. Egal welche Auflösung. Produktive Arbeiten ist so nicht möglich. Bereits 3 Thunderbolt < Displayport-Kabel ausprobiert, jeweils gleicher Effekt.

HDMI des Mac mini wird für einen TV gebraucht. Komischerweise tritt das Flackern auch ohne den HDMI-TV auf, also wenn NUR der Dell per Thunderbolt angeschlossen ist.

Habt ihr eine Empfehlung für ein Kabel? Oder generell besser Thunderbolt < HDMI?

Danke für euer Feedback!
Turmsurfer
„11. Gebot: Mach täglich dein Backup!“
0

Kommentare

Botanischer Geber
Botanischer Geber15.10.2115:49
Ich hatte mit dem S2721QS sowohl am HDMI-, als auch am Thunderbolt-Port des M1 Mac Minis die gleichen Probleme. Mehrmals in der Stunde schwarze Bildaussetzer, ungefähr wöchentlich ist das Bild sogar "eingebrannt". Der Effekt ließ sich nur nach stundenlanger LCD-Konditionierung beheben.

An den vorherigen Bildschirmen hatte ich mit dem Mac keine Probleme, der Monitor hatte an allen anderen (nicht-M1) Rechnern keine Störungen.
Nach mehrmaligem Austausch des Monitors habe ich mich vom Dell-Monitor getrennt. Ich habe jetzt keine Probleme mehr.

Wahrscheinlich ist das nicht das, was du hören wolltest. Irgendwas scheint - zumindest mit den xx21-Modellen von Dell - das Zusammenspiel des M1 mit diesem Bildschirm zu stören.

Nachtrag: Wenn du "S2721QS m1 Mac" in die Google-Suche eingibst, erhältst du einen Thread bei Reddit ("S2721QS monitor faulty connection with Mac Mini via DisplayPort"). Da scheint jemand eine Lösung gefunden zu haben. Für mich zu spät, für dich vielleicht noch hilfreich!
+2
Turmsurfer
Turmsurfer15.10.2116:00
Botanischer Geber: Tausend Dank!!

Test gemacht: Mac mini HDMI-Anschluss an Monitor-HDMI: geht komischerweise. Aber - wie gesagt - den HDMI-Anschluss brauche ich anderweitig.

Schaue mit jetzt mal den Reddit an!
„11. Gebot: Mach täglich dein Backup!“
+2
Turmsurfer
Turmsurfer15.10.2116:29
Dort wird GENAU der Fehler beschrieben! Ich teste malThunderbolt < HDMI-Kabel.

Botanischer Geber: Nochmal super vielen Dank!!
„11. Gebot: Mach täglich dein Backup!“
+2
Botanischer Geber
Botanischer Geber15.10.2117:14
Freut mich, wenn ich helfen konnte
+1
Turmsurfer
Turmsurfer15.10.2117:29
Anschlussfrage: Kann jemand ein zum M1 passendes Thunderbolt/USB-C auf HDMI-Kabel empfehlen? Danke!
„11. Gebot: Mach täglich dein Backup!“
0
marm15.10.2117:43
Dieses HDMI-Kabel von Uni habe ich auf Geschäftsreisen dabei:
Zwischen meinem MBA M1 und 4k@60Hz funktioniert es auch.
+1

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.