Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>iPhone>Kontakte löschen

Kontakte löschen

back04.07.2111:25
Hallo Forum,

wie kann man alle Kontakte am iPhone (iPad) auf einmal löschen. Einzeln ist bei 1.800 Kontakten ziemlich öd ...

Noch ein schönes WE,
back

iPhone 12 Mini, iMac, Mojave, iTunes
-2

Kommentare

Kissi
Kissi04.07.2111:57
Sync über iCloud?
Am Mac gehts doch über die Kontakte App
„iMac 27 Zoll 2020 3.1GHz i5 • 24GB RAM • 256GB SSD • OS X 11.X / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
0
Krypton04.07.2112:27
Mit der normalen Kontakte-App geht’s nicht. Es gibt allerdings einige Alternativen im App-Store, die entweder genau dafür gemacht wurden oder es als Nebenfunktion anbieten, etwa:
Delete Multiple Contacts (1,10 € IAP)
Contact-Groups (4,50 Jahr oder 11 € einmalig IAP)

Eventuell gibt’s noch mehr, die obigen wurden von einer kurzen DuckDuck Suche ausgeworfen.
+1
Kissi
Kissi04.07.2113:42
Wenn man in der Kontakte App alle Kontakte auswählt und dann die Rückschritttaste drückt.
Was passiert dann?
Oder in der App CMD+A und dann Bearbeiten Kontaktkarten löschen?
„iMac 27 Zoll 2020 3.1GHz i5 • 24GB RAM • 256GB SSD • OS X 11.X / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
-2
back04.07.2113:54
@Kissi
Am iPhone kann man nicht alle Kontakte auswählen und gleichzeitig löschen. Geht nur einzeln und das dauert.

Hat jemand Erfahrung mit den von Krypton vorgeschlagenen Apps ?
0
Kissi
Kissi04.07.2113:56
Ich meinte damit auch am Mac.
Sync mit iCloud?
„iMac 27 Zoll 2020 3.1GHz i5 • 24GB RAM • 256GB SSD • OS X 11.X / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
-1
back04.07.2114:00
@Kissi
Bin vielleicht übervorsichtig.
Möchte keine Kontakte in der Cloud haben.
+2
marm04.07.2114:27
Cinder ist eine App zum Löschen von Kontakten. Die App geht alle Kontakte mit ja/nein durch.
0
Lemuria04.07.2115:00
Um ganz sicher zu sein würde ich das iPhone (iPad) für 10 min. bei voller Pulle in eine Mikrowelle legen.
Vorteil ist: das iPhone ist gleich voll aufgeladen .
-7
Kissi
Kissi04.07.2115:03
back
@Kissi
Bin vielleicht übervorsichtig.
Möchte keine Kontakte in der Cloud haben.
Alles gut
Jeder so wie er es mag
Dadurch muss man halt anders an die Sache ran gehen.

Was passiert denn wen du die Kontakte App auf dem iPhone löscht und erneut lädst?
„iMac 27 Zoll 2020 3.1GHz i5 • 24GB RAM • 256GB SSD • OS X 11.X / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
-1
Krypton04.07.2116:16
back
Hat jemand Erfahrung mit den von Krypton vorgeschlagenen Apps ?

Du kannst beide Apps kostenlos laden und zumindest rudimentär testen. Die volle Funktion kannst du dann per In App-Kauf bei gefallen hinzubuchen.
back
Möchte keine Kontakte in der Cloud haben.

Bin aktuell noch nicht auf Big Sur, aber bisher konntest du die Kontakte auch synchronisieren, indem du das iPhone via Lightning USB Kabel an den Mac anschließt. Das geht auch ohne iCloud und du kannst die Kontakte in vollem Umfang im Mac-Adressbuch bearbeiten.
+4
stefan43at04.07.2119:23
Auf iCloud.com kannst du mehrere Kontakte auf einmal löschen - habe ich grade probiert…
-4
Kissi
Kissi04.07.2120:18
stefan43at
Auf iCloud.com kannst du mehrere Kontakte auf einmal löschen - habe ich grade probiert…

Nutzt er doch aber nicht.
„iMac 27 Zoll 2020 3.1GHz i5 • 24GB RAM • 256GB SSD • OS X 11.X / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
+4
back05.07.2107:49
Ich danke Euch allen für die Hilfestellung!!
Kryptons Tipp mit "Groups" habe ich soeben erfolgreich durchgeführt.

Wen die Problemstellung interessiert:

iPhone SE, iPhone 12 Mini, iPad Pro, iMac Late 2015, Mojave, iTunes;
keine Sicherung in der iCloud, alles lokal mit 2 Time-Capsules mit 6 und 12 TB (selbst eingebaut).

Umstellung von iPhone SE auf iPhone 12 Mini;
die vorher tadellos funktionierende Synchronisation der Kontakte funktioniert nicht mehr (auf den iMac per WLAN bzw. Kabel);
gleiches Problem mit dem iPad;
vielleicht passt neuestes iOS mit Mojave nicht mehr zusammen;
Apple-Support 3x angerufen;
Fazit der ersten beiden Anrufe: ich muß, auch wenn ich nicht in die Cloud sicher will, trotzdem die Checkbox "Kontakte" in den Systemeinstellungen iCloud aktivieren.
Was natürlich nicht stimmt und zum Problem geführt hat;
Die Support-Dame beim 3. Anruf hat mich dann darauf aufmerksam gemacht, dass unter iTunes/Gerät/Infos/die Checkbox "Kontakte synchronisieren" nicht aktiviert war (warum ???);
Nach dem dann funktionierenden Synchronisierungsvorgang waren dann alle Kontakte 2-fach am Gerät. Nicht wirklich brauchbar ...

Aber - Problem behoben !
+2

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.