Forum>iPhone>Kalendereintrag in Gemeinschaftskalender

Kalendereintrag in Gemeinschaftskalender

kackbratze
kackbratze17.05.1920:20
Seit dem Update auf iOS 12.3 erhalte ich ein E-Mail von mir selbst, wenn meine Frau in den gemeinsamen Kalender einen Eintrag macht. Das ist neu, hatte ich bisher so nie erhalten und möchte das auch nicht erhalten. Kann ja nicht sein, dass ein Mail von mir an mich gesendet wird. Irgendeine Einstellung in iCloud muss da wohl nicht korrekt sein. Hat das Problem noch jemand? Danke für die Hilfe.

LG Steven
„Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig. Einstein“
0

Kommentare

MikeMuc18.05.1907:29
Da schaut mal in eure Einstellungen ob es dort eine für entsprechende Benachrichtigungen gibt. Ggf mal ein und wieder ausschalten, manchmal muß man sowas einwertig hin und her schalten damit die gewünschte Einstellung wieder wirksam wird
+1
kackbratze
kackbratze18.05.1907:47
Danke Mike. Habe das schon geprüft und nichts ungewöhnliches gefunden. Benachrichtigung "per Mail" habe ich nicht im Kalender vom iOS, auch nicht in der iCloud. Ich habe auch einen anderen Bug. Ich habe früher immer meinen und meiner Frau ihren freien Tag in den Kalender eingetragen und die Standard Benachrichtigung "1 Tag vorher" eingestellt. Nun hat das genervt und ich habe es wieder auf allen Geräten in den Einstellungen zurück gesetzt. Sobald es aber wieder ein Tag davor ist, aktiviert sich der M... wieder und ich erhalte wieder diese Nachrichten für die Ganztages Termine. Also ich bin nicht zufrieden mit Apple Kalender.
„Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig. Einstein“
0
Schleuderbogge
Schleuderbogge18.05.1907:49
Ähnliches hatten wir auch, ich habe mehrere Kalender für meine Frau freigegeben, Sie sah dann den Eintrag dann nicht nur im abonnierten Kalender, sondern bekam zuzüglich für jedes Ereignis eine Mail. Merkwürdigerweise ist das ohne Änderungen irgendwelcher Einstellungen wieder verschwunden...
Hilft jetzt nicht wirklich, aber wir hatten damals nach Benachrichtigungseinstellungen gesucht und diesbezüglich nichts gefunden.
+1

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen