Forum>Musik>IPod Touch & Nike kalibrieren

IPod Touch & Nike kalibrieren

MarcoSo22.05.0909:49
Hallo,

habe mir für meinen IPod Touch 2G den Nike-Sensor gekauft. Er wird auch erkannt. Aber ich kann ihn nicht kalibrieren. Wenn ich eine Strecke gelaufen bin und den "Menü-Button" drücken soll, dann seh ich diesen nicht. Habe schon alle anderen ausprobiert, aber damit wird das Training/Kalibrierung abgebrochen. Gestern bin ich dann ne längere Strecke gelaufen. Da das Ding nicht kalibriert ist, wurde mit anstatt 9,6km nur 1,38km angezeigt. Dafür wollte ich den Wert ändern, konnte aber nur bis 1,8 rausgehen! Grmpf! Was mache ich falsch?

Grüße, MarcoSo
0

Kommentare

DON-222.05.0910:46
das klingt aber nach einem anderen problem. die abweichung ist schon enorm.
normalerweise ist die abweichung eines unkalibrierten zu einem kalibrierten sonsor nicht so groß.

bei mir macht das auf 400 m "nur" 10 m aus.
allerdings mit dem nike+ armband. aber es geht ja um den sensor.


DON
0
MarcoSo22.05.0911:16
Bei mir stimmt da irgendwas komplett nicht. Aber wie kann ich rausfinden, woran es liegt?
0
DON-222.05.0911:23
hast du die nike schuhe oder den sensor in einer tasche auf anderen schuhen? evtl. auch den sensor falsch rum?
das rote teil muss nach oben zeigen.


DON
0
MarcoSo22.05.0911:44
Hallo Don,

habe Adidas Schuhe und den Sensor in ner Tasche auf den Schnürsenkeln. Hmmmm. Das mit dem Falschrum kann ich Dir nicht beantworten. Das muss ich nochmal checken. Also der Pin, den man drücken kann (zur Synchronisierung beim ersten Mal) nach unten, oder?
0
MacBookAndi
MacBookAndi22.05.0912:28
Versuch mal vielleicht bei jemandem der nen Nano hat das auszuprobieren wenns dann auch nicht geht dann ist sehr wahrscheinlich der Sensor futsch
0
DON-222.05.0912:43
MarcoSo
Hallo Don,

.... Also der Pin, den man drücken kann (zur Synchronisierung beim ersten Mal) nach unten, oder?

müsste ich auch mal nachschauen. aber soweit ich's in erinnerung habe, ist der "pin" auf der weißen seite, müsste also dann nach unten.

DON
0
MarcoSo25.05.0910:31
Hi,

so. Habs am WE nochmal ausprobiert und es lag wohl tatsächlich daran, dass das Teil falsch rum in der Tasche war.
Habe ihn umgedreht, bin dann die gewohnte Strecke gelaufen und habe danach auf Kalibrieren getippt. Dann wurde mir gesagt, dass die Strecke 9,2km gewesen wäre, und das habe ich auf 9,6km geändert. Prima. Vielen Dank für Eure Hilfe.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen