Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Hardware>Homekit Türspion gesucht

Homekit Türspion gesucht

derguteste
derguteste19.09.2123:09
Hallo zusammen
Ich bin auf der suche nach einem HomeKit fähigen Türspion. Ohne Klingel oder sonst was einfach ein Türspion mit Kamera die Homekitfähig ist. Gibt es sowas überhaupt? Überall finde ich nur klingeln mit Video funktion. Da ich in einer Mietwohnung wohne will ich eigentlich nur den Spion wechseln. Die Klingel soll bleiben wo sie ist. Habt ihr evtl empfehlungen?
Aktuell hab ich ne billig KameraSpion Lösung mit Display innen an der Türe und nun will ich mir nur das zur Türe laufen ersparen um aufs Display zu sehen.
0

Kommentare

Boss
Boss19.09.2123:16
Habe Ring als Lösung, da meine Türen eh Elektrisch sind, kann ich sie öffnen oder nicht.
0
derguteste
derguteste19.09.2123:32
Ring ist aktuell auch meine alternative wenn ich keine Variante finde ohne integrierte Klingel.
0
john
john22.09.2101:36
ezviz dp1
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
tix
tix24.09.2122:00
Vielleicht das da?
-2
john
john24.09.2123:15
tix
Vielleicht das da?

war das ein scherz?
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
derguteste
derguteste27.09.2115:54
Hab mir jetzt einfach mal die Ring Door View Cam gegönnt und hoffe ich kriege sie per Homebridge integriert. Morgen sollte sie ankommen. Dann berichte ich ob Sie trotz Klingelfunktion für meine zwecke zu gebrauchen ist.
0
Boss
Boss27.09.2118:51
Das lest sich einstellen, was du willst und nicht.
-1
derguteste
derguteste28.09.2118:28
Die Funktionen sind ja nicht das Problem eher die Optik. Musste meiner besorgten Nachbarin bereits erklären das sie nicht gefilmt wird (hab die speicherfunktion deaktiviert) weil die Optik nicht so unauffällig wie bei meiner vorherigen Cam Lösung mit Display.
Immerhin klappte die integration über Homebridge perfekt.
0
john
john28.09.2121:13
Die Funktionen sind ja nicht das Problem eher die Optik. Musste meiner besorgten Nachbarin bereits erklären das sie nicht gefilmt wird (hab die speicherfunktion deaktiviert) weil die Optik nicht so unauffällig wie bei meiner vorherigen Cam Lösung mit Display.
genau darum empfahl ich die ezviz dp1

siehe mein thread von vor ein paar wochen:
https://www.mactechnews.de/forum/discussion/Smart-Home-Was-nutzt-Ihr-so-Geraetschaften-Automationen--344634.html
ausserdem würde ich gerne meinen türspion durch einen smarten türspion samt smartphone-anbindung ersetzen. leider scheint es da nur die ring door view cam zu geben. prinzipiell kann das teil genau das was ich mir vorstelle, allerdings ist das "vorsetz-teil" vor der tür so auffällig, dass ich garantiert nach wenigen tagen vermieter und nachbarn mit fackeln und mistgabeln vor der tür habe. das möchte ich dann doch nicht riskieren
gibt noch einen unauffälligen türspion von abus, allerdings ist der mehrwert dann nur ein display, keine weiteren smart-features (ausserdem gerade mal 320x240p ..lol)

kurz darauf gabs dann diesen thread:
https://www.mactechnews.de/forum/discussion/Klingel-Frage--344708.html
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
+2

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.