Forum>Fotografie>Hilfe bei MBP 17" und Canon EOS 400D

Hilfe bei MBP 17" und Canon EOS 400D

Platinum06.04.0920:47
Moinsen,

ich (Mac-N00b) wollte gerade meine EOS 400D das erste mal mit meinem
neuen MBP 17" verbinden. Über iPhoto kann ich die Bilder sehen, allerdings
würde ich die Cam gerne als "Laufwerk" sehen, also so dass ich die jpeg & raw-Dateien
als Einzelne sehen kann. Muss ich 'ne Canon-SW installieren? Meine Sony DigiCam
hat das MBP problemlos als Datenträger erkannt. Stehe grad' ein wenig aufm Schlauch

Danke & viele Grüße
0

Kommentare

Platinum06.04.0920:49
Und wie bekomme ich die Datein als RAW aufs MBP? In iPhote werden alle als jpeg angezeigt
0
sonorman
sonorman06.04.0921:00
Die Kamera wird nicht als Laufwerk angezeigt. Einfacher Workaround: Kartenleser benutzen. Mit einem guten Kartenleser klappt die Übertagung auch schneller.

Bein iPhoto-Problwm kann ich nicht helfen, da ich es nicht nutze. iPhoto ist aber auch nicht gerade diw ideale Software für RAW. Nimm besser Aperture oder Lightroom.
0
Serge
Serge06.04.0921:09
Mit Digitale Bilder.app geht es auch, probiers mal damit.
0
Platinum06.04.0921:19
Serge Paulus 06.04.09 21:09
Mit Digitale Bilder.app geht es auch, probiers mal damit.

Danke - wo finde ich das?
0
westmeier
westmeier06.04.0921:24
im Ordner "Dienstprogramme"
0
Moss
Moss06.04.0921:26
Digitale Bilder finde ich im Programmordner. Auch schnell mit Spotlight ...

Wo bleibt die Eigeninitative ?
Ist das so schwierig ?

Eigentlich wollte ich nichts schreiben, aber manchmal kann ich mich nicht bremsen.
0
Platinum06.04.0921:29
Moss: Kein Meister ist vom Baum gefallen, und hättest Du mein Ausgangsposting gelesen, dann wüsstest Du, warum ich frage. Ein Forum ist (auch) für Fragen da, oder? Dennoch danke...
0
Fritze06.04.0921:31
Hi!
Also, ich als Nikon User kann nur aus meiner Sicht Ratschlagen:
Es gibt zwei USB Modi, einen neuen, MTP/PTP, da wird die Kamera nicht als Laufwerk angezeigt, nur in Importierprogrammen angezeigt. Dieses USB Protokoll hat jedoch den Vorteil das du deine Kamera z.B. via USB und MacBook Fernauslösen kannst. Dann gibt es noch einen zweiten Modus, der sogenannte Mass Storage. Wenn du den aktivierst, wird die Kamera als Festplatte angezeigt. Bei meiner D80 kann man das einfach im Menü einschalten. Wie es bei deiner Eos geht musst du selbst rausfinden
0
Platinum06.04.0921:39
Über das Digital Foto gehts. Bilder werden als raw & jpeg in einen frei wählbaren Ordner importiert. Danke euch!
0
Moss
Moss06.04.0921:55
Nix für ungut. Ich bezog mich auf die Frage nach Digitale Bilder, nicht dein Ausgangsproblem.

OT:
Jeder hat unwissend angefangen, und nur durch fragen lernt man dazu. Im Forum wird wunderbar geduldig weitergeholfen.

Ich bin persönlich der Meinung, dass jede Fragestellung (Computer) bereits im WWW gestellt und beantwortet worden ist. Und sei es im selben Forum, letzte Woche oder letztes Jahr.

Ich sollte nichts mehr schreiben und eine Forumspause einlegen!?
0
larsvader
larsvader06.04.0922:15
Platinum
Und wie bekomme ich die Datein als RAW aufs MBP? In iPhote werden alle als jpeg angezeigt

ich kann die Bilder von meiner 400d als Raw in iPhoto importieren, allerdings benutze ich einen Kartenleser. Bis jetzt hatte ich noch kein verlangen nach Aperture oder Lightroom - iPhoto reicht mir.
0
eyespy3906.04.0922:35
…und der RAW-Import funktioniert auch direkt über USB-Kabel von der Canon zum iPhoto. Bei mir auch flott genug, da die Kamera USB 2.0 unterstützt.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen