Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>Google Chrome mit einem iMac nutzen.. Viel Arbeitsspeicher?

Google Chrome mit einem iMac nutzen.. Viel Arbeitsspeicher?

housefever1982
housefever198209.10.1120:03
Frage an alle Chrome Nutzer mit nem Mac..

Also wenn ich Chrome starte und surfe braucht er 1 GB Arbeitsspeicher.. Kann doch gar nicht sein oder??

Er läuft echt schnell, aber wenn man nebenbei noch was macht kackt irgendwas ab..
Habt ihr das auch?

4GB Arbeitsspeicher und getestet mit FreeMemory aus dem Mac AppStore
0

Kommentare

ApfelHandy4
ApfelHandy409.10.1122:45
Der erste Schritt zur Besserung wäre einmal FreeMemory zu deinstallieren ...

OS X Lion beherrscht das intelligenteste RAM-Management was es derzeit gibt und FreeMemory stört dies massiv! Ist wie, wenn du einen Ferrari mit E10 betankst ...

Ansonsten kann ich dir leider nicht weiterhelfen, da ich stolzer Safari-Nutzer bin und bleiben werde!

Trotzdem viel Glück beim Troubleshooting ...
0
Serge
Serge09.10.1123:31
Nö, hier mit 3 Tabs etwa 300Mb laut Aktivitätsanzeige. Starte ich aber irgend etwas mit Flash, geht der Verbrauch natürlich in die Höhe, ein blödes Flash-Banner schluckt schon mal 200Mb. Aber dagegen ist ja auch ein Kraut gewachsen, das bringt sicherlich mehr als FreeMemory. Ich würde mir hier keine großen Gedanken machen, wenn der Browser 1Gb nutzt, dafür ist der Speicher ja da.
0
housefever1982
housefever198210.10.1108:47
Naja klar ist er dafür da aber wenn dann immer mein Mac stockt weil kein Arbeitsspeicher mehr verfügbar ist, ist es ja auch nichts oder
0
Serge
Serge10.10.1109:47
Nee, das ist auch nichts. Aber eine Investition in Ram ist wirklich zu empfehlen. So teuer ist der Ram jetzt auch nicht.
0
housefever1982
housefever198210.10.1117:44
also ich werde jetzt mal auf 8GB aufrüsten... dann müsste das schon besser sein..
0
Aronnax10.10.1117:54
housefever1982
Also wenn ich Chrome starte und surfe braucht er 1 GB Arbeitsspeicher.. Kann doch gar nicht sein oder??


Es kommt ganz darauf an, bei vielen Fenstern und Tabs wäre es absolut normal und systembedingt - relevantes Stichwort hier: Tabs z.B. jeweils in isolierten Prozessen.

Siehe z.B. auch:
0
Raziel112.10.1114:33
Die Frage ist ja auch warum du nicht Safari verwendest, ist nämlich fast identisch. Chrome verwendet ja auch "nur" Webkit von/wie Safari und sieht zudem noch fast gleich aus. Nur das Safari unter Lion noch die ganzen zusätzliche Touch-Gesten hat
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.