Forum>iPhone>Erfahrungswerte Folien oder Panzerglass

Erfahrungswerte Folien oder Panzerglass

g_from_h06.12.1816:44
Habe mir ein iPX gekauft und überlege nun das Display zu schützen. Mir geht es hauptsächlich um die kleinen Microkratzer.

Im Foliendschungel blicke ich nicht so recht durch. Darum freue ich mich über Eure Erfahrungswerte. Was habt Ihr Folie/Glass? Wenn ja welche?
0

Kommentare

Windwusel
Windwusel06.12.1816:54
Ich habe mir direkt im Apple Store eine Folie von Belkin für 30€ drauf machen lassen. Stört nicht, funktioniert auch unter Wasser, hält bisher seit mehr als 1 Jahr was sie verspricht. Durch die Anbringung mittels Machine sitzt die Folie optimal. Bereue den Kauf nicht.
„Meine  Hardware: MacBook Pro mit Touch Bar (15-inch, 2018), iPhone X, AirPods und Apple TV 4“
+1
Kissi
Kissi06.12.1816:57
Stand vor kurzem vor der selben Frage für das iPhone X.
Habe mich für ein Glas entschieden. Da ja kein Homebutton mehr da ist und somit die leichte Erhöhung vom Glas nicht bemerkbar ist.
Entschieden habe ich mich für ein Glas von Hama
Leicht aufzubringen und bis jetzt sehr zu frieden.
Lässt sich auch gut wieder reinigen
„Mac mini 2,3 GHz i5 (2011) • 8GB RAM • OS X 10.13.x • Alu 23 Zoll Cinema Display 2007 / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
0
marco m.
marco m.06.12.1817:04
Kann dir die von mumbi empfehlen, nutze ich selbst beim iPhone X.

Für 3,99€ bekommst du 6 Stück, sind leicht anzubringen, und dank einer Flüssigkeit auf der Innenseite klebt es sich quasi von selbst beim Anbringen an das Display, dadurch auch keine unschönen Blasen. Musst dann bloß noch einmal mit einem Tuch darüber gehen, und das wars. Dauert keine Minute, und ist natürlich kein Vergleich zu 30€ bei Apple. Braucht kein Mensch.
„Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!“
-1
piik
piik06.12.1818:07
Ich habe preiswerte Gläser drauf auf den iPhones. Folien aus Kunststoff sehen schnell unschön aus und halten auch nicht so viel aus.
„Computer sind selten schlecht drauf - Software macht schon häufiger Mucken...“
0
marco m.
marco m.06.12.1819:14
Glas hatte ich am Anfang auch, ist nur an den Kanten etwas ungewohnt, und man sieht es halt direkt. Deswegen bei mir Folie. Die wird 1 Mal im Monat gewechselt, und gut ist.
„Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!“
-3
cathy
cathy06.12.1819:18
Definitiv Glas, ich hatte bereits eine Folie von Belkin sowie eine hochwertige/teure von iVisor. Schlecht war beides nicht, aber bei Glas empfinde ich die Haptik als angenehmer und es bleibt dauerhaft klar.

Aktuell nutze ich auf dem iPhone ein teures Glas, da es zum Case passt (sowohl Folie als auch Glas können hochgedrückt werden), auf dem iPad ein günstiges Glas. Qualitativ schlechter ist das billige Glas keinesfalls (das teure hat oberflächlich minimale Kerben), auch wenn ich nicht weiß, ob es bei Stürzen einen Unterschied machen könnte.
0
zcarsten06.12.1819:40
Ich habe überall Brotect AirGlas drauf. Ist super zum anbringen und hält.
0
PythagorasTraining
PythagorasTraining06.12.1819:49
So, jetzt hast du auch einen Dschungel von Antworten

Ich habe gar keine Folie oder Glas auf meinem X.
+6
g_from_h06.12.1821:10
Euch allen vielen Dank, ich werde mir jetzt mal ein Glas suchen. Mal schauen was das Obstgeschäft bei uns bereit hält.
0
Pymax
Pymax06.12.1822:12
Eigentlich schade. Da kauft man sich ein iPhone für 300-1700€ und denkt es schützen zu müssen.
Erster Gedanke, wenn ich es verkaufen will, darf kein Kratzer dran sein. Das denken ich glaube ich, die meisten, die so etwas posten.
Wäre es aber nicht richtiger zu denken, ich kaufe mir den Porsche und gehe sorgsam damit um?
Ich habe auch eine Hülle... , die toll ist aber ich versuche immer etwas aufzupassen.
+3
Technobilder
Technobilder07.12.1801:19
Das Handy meiner Freundin 6" Sony fiel aus gut 1m auf den Schotterboden.
Fazit - Bildschirmglas zersplittert - die Schutzfolie aus Panzerglas 9H aber blieb unversehrt ...
+1
zu Alt07.12.1802:08
Ich persönlich bin ja ein grosser Fan von Liquid Armor, weiss nur leider nicht, ob's das bei euch in D auch gibt. Alle iDevices haben bei uns in der Familie auf dem Display. Bei normaler Benutzung die die Screens damit optimal geschuetzt. Egal ob Apple Watch, iPad oder iPhone.
0
HuHaHanZ
HuHaHanZ07.12.1806:59
ich nutze ein Glas von Cellbee. Wenn man es nicht weiß bemerkt man es nicht.
0
ollieh
ollieh07.12.1807:51
Ich passe einfach bloß auf. Ist sehr preiswert.
Ist meine Wertschätzung an die Menschen die für einen Hungerlohn das iPhone zusammen bauen.
+2
Dante Anita07.12.1810:09
Hab auf dem SE ein Panzerglas, und das hat mir bei einem Sturz das Display gerettet. Spider App am Glas statt am Display 💪

Auch wenn man noch so sehr aufpasst, ein unbedachter Moment und es ist passiert.
0
Sindbad07.12.1810:32
Mir gefällt mein iPhone im "nackten" Original-Design am besten.

Beste Displaydarstellung, perfekte Haptik.
Ich behandele es sorgfältig und verschenke es nachher in der Familie.

Kleine Kratzer sind Zeugen zusammen erlebter Ereignisse.
Ich bin auch nicht mehr "neu".
+3
pcbastler07.12.1814:43
Technobilder
Das Handy meiner Freundin 6" Sony fiel aus gut 1m auf den Schotterboden.
Fazit - Bildschirmglas zersplittert - die Schutzfolie aus Panzerglas 9H aber blieb unversehrt ...

Meine iPhones (4s, SE, sind mir schon mehrfach aus Höhen zwischen 1m und 2m auf den (Beton-, Fliesen-, Schotter-, Pflaster-) Boden gefallen und mir ist dabei noch kein Display gesplittert.

Ich habe keine Folie... und an jedem einzelnen Sturz gab es genau einen Schuldigen/Grund: ICH war nicht sorgsam genug mit meinen teuren Geräten.

Mein Credo: Wer ein Handy mit Hülle und Folie/PzGlas betreibt, der lässt auch beim S*x die Socken an!
0
rmayergfx
rmayergfx07.12.1815:56
Das kann durchaus sinnvoll sein:
„Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern, nicht umgekehrt !“
0
marco m.
marco m.07.12.1817:32
Ist doch egal, Hauptsache ich bekomme einen.
„Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!“
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen