Forum>Software>E-Mail an Alle in einem Adressbuchverzeichnnis

E-Mail an Alle in einem Adressbuchverzeichnnis

@lex
@lex05.06.0921:24
Hey,

Wie sende ich eine E-mail an alle bzw. ausgewählte Personen im Adressbuch? Ich will nicht jede Mail-Adresse einzeln kopieren. In Bento scheint das einfacher zu sein, weil man einfach die E-mail-Adressspalte kopiert, aber dann hab ich auch das Problem, dass alle E-Mail-Adressen an alle, die die E-Mail erhalten gesendet wird und außerdem hab ich es noch nicht gekauft sondern teste es erst. Wie kann ich also eine Art Newsletter an alle Personen versenden, ohne dass die die anderen Mail-Adressen in der "Send to" Leiste sehen?
Wenn es mit Mail und Adressbuch/Bento nicht klappt könnt ihr mir auch einen "Newsletter"-Servicedienst empfehlen.

Viele Grüße
@lex
„Alles, was wir sind, ist das Ergebnis dessen, was wir dachten.“
0

Kommentare

Dirk B.
Dirk B.05.06.0921:48
um allen ein Mail zu senden, ohne dass jeder zig andere Adressen im Mail stehen hat, nutze ich (und sicher viele andere auch) das Feld "Blindkopie"

Als Nebeneffekt ist die Chance, dass alle Adressen von irgendeinem Empfängerrechner aus bei einem Spamversender landen, sehr viel geringer.

Um alle bzw. ausgewählte Empfänger aus dem Adressbuch zu nehmen, ziehst du einfach die Gruppe (in die du alle Adressen, die den Newsletter bekommen sollen ziehst) in das Feld: Blindkopie, ... fertig.

Gruppen zu nutzen lohnt sich in deinem Fall dann, wenn du regelmäßig den gleichen Empfängern ein Mail schreibst.

Nutzt du keine Gruppen, kannst du einfach in der Gesamtliste über a alle markieren bzw. mit gedrückter -Taste (bzw. cmd-Taste) die anklicken, die du auswählen möchtest und dann alle in das Blindkopie-Feld im Mail ziehen.
0
ehma
ehma05.06.0922:40
Wenn du eine Adressbuch-Gruppe hast, dann kannst du auch unter

Mail - Einstellungen - Verfassen - "Bei E-Mails an eine Gruppe alle Mitglieder einblenden"

das Häkchen rausnehmen. Wenn ich mich nicht täusche, dann kommt dann beim Empfänger das "undisclosed recipients".

Sollte eigentlich funktionieren, alle Angaben aber ohne Gewähr...
0
Dirk B.
Dirk B.05.06.0922:44
... ja, funktioniert ebenfalls. Ich hatte damit allerdings immer einige Fehlermeldungen zurückbekommen, die über die Blindkopie nicht kamen, ...
0
@lex
@lex06.06.0900:58
Funktioniert. Danke!
„Alles, was wir sind, ist das Ergebnis dessen, was wir dachten.“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen