Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>Chaträume bei iChat

Chaträume bei iChat

xtrum65
xtrum6526.07.0701:20
ich bin bei .mac und bei AOL angelmeldet. Kann man eigentlich mit einem befehl sehen was für chaträume es gibt oder sogar selber einer eröffnen. Bin Neuling
0

Kommentare

eyespy3926.07.0701:29
selber öffnen sollte simpel sein: einfach den Befehl "gehe zu Chat"
in dem folgenden Fenster einfach einen Namen eingeben. Wenn es einen Raum dieses Namens noch nicht gibt, wird er automatisch erzeugt und wäre für andere Nutzer zugänglich.
Was die Übersicht über zugängliche Räume angeht, weiß ich leider auch nichts, fänd es aber auch interessant.
0
tomthecat
tomthecat26.07.0711:26
Genau das ist ein Grund, warum ich iChat sogut wie nie benutze. Man hat es offen und ist ganz einsam...
0
Michael26.07.0713:26
Du kannst alle AOL-Chaträume benutzen!
Nur einen Befehl, der dir alle anzeigt kenn ich auch nicht, aber wenn du den Namen kennst...
Google hilft auch weiter such mal nach "iChat chaträume", da gibt es einige Seiten zu.

Gruß
„Wer Jogginghosen trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. (Karl Lagerfeld)“
0
Ties-Malte
Ties-Malte27.07.0702:33
(chatfinder), (ichatters), (Schweizer iChat Verzeichnis), (macme)
„The early bird catches the worm, but the second mouse gets the cheese.“
0
teorema67
teorema6727.07.0712:19
Wie Ties-Malte schreibt: Du kannst nach Listen googlen.

Ein gigantischer Nachteil IMO von iChat ist, dass es nicht wie IRC und andere Messengers Rooms oder Channels anzeigen kann. Apple macht halt "tolle" Software, da werden die Basics gerne mal übersehen.
„Ich möchte nicht, dass jemand vor mir Katzenbilder ins Internet stellt (Glenn Quagmire)“
0
ChrisK
ChrisK27.07.0713:04
AIM ist halt primär für die private Kommunikation von ein paar Leuten geschaffen worden. IRC ist für Chat-Communities entwickelt worden und hat dafür auch Organisationsstrukuren, die AIM generell nicht hat. Die Räume würden im Chaos versinken.


Bei Telefon gibt es ja auch keinen Befehl der einem gerade alle Telefon-Konferenzen ansagt –.–
„Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.“
0
teorema67
teorema6727.07.0714:21
Telefon-Konferenzen sind nahezu ausschliesslich privat, die iChat Rooms aber öffentlich. Technisch wäre es nicht schwierig, Telefonkonferenzen zu listen.

Ich kann mir ja auch die eingetragenen Telefonabonnenten anzeigen lassen. Genau wie ich in ICQ die Teilnehmer suchen kann. Aber dieses wichtige Feature hat iChat natürlich auch nicht, obwohl es ICQ unterstützt.
„Ich möchte nicht, dass jemand vor mir Katzenbilder ins Internet stellt (Glenn Quagmire)“
0
ChrisK
ChrisK28.07.0709:57
ICQ != AIM
„Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.“
0
teorema67
teorema6728.07.0712:13
Eben!! Und trotzdem kann iChat keine Teilnehmersuche
„Ich möchte nicht, dass jemand vor mir Katzenbilder ins Internet stellt (Glenn Quagmire)“
0
ChrisK
ChrisK28.07.0712:21
Reden wir nicht über Chaträume?

Außerdem verfolgt ICQ auch wieder ein anderes Konept, das des fremde Leute suchen und dann anlabern. Dafür brauch man halt so eine Suche (und den ganzen Profilkram und Autorisationszirkus). AIM ist halt für die Kommunikation von Leuten gedacht die sich kennen und brauch deshalb auch nicht unbedingt eine Suche nach Leuten.
„Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.“
0
xtrum65
xtrum6528.07.0720:40
TFmail1000

genau.

Dake trozdem allen die hier geantwortet haben
0
teorema67
teorema6729.07.0704:11
TFmail1000

genau.

iChat kann mit ICQs kommunizieren, bietet aber nicht die Features von ICQ 3.4, insbesondere die nützliche Teilnehmersuche.

iChat kann mit AIMs kommunizieren, bietet aber nicht die Features von AIM 4.7, insbesondere Rooms anzeigen (bei iChat ist Room = Group).

Da die Kombis wie Adium und Proteus und Trillian und wie sie alle heissen das aber ganauso wenig können wie iChat, bleibe ich bei iChat.
„Ich möchte nicht, dass jemand vor mir Katzenbilder ins Internet stellt (Glenn Quagmire)“
0
ChrisK
ChrisK29.07.0709:15
teorema67
iChat kann mit ICQs kommunizieren, bietet aber nicht die Features von ICQ 3.4, insbesondere die nützliche Teilnehmersuche.

Falsch. iChat kann nicht mit ICQ kommunizieren. Die ICQ-Clients unterstützen selber AIM. Und ICQ bietet für AIM-Kontakte (so weit ich weis) auch keine Suche.
„Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.“
0
2Mac29.07.0710:00
man kann mit iChat ganz sicher auch ICQ nutzen

Einfach die ICQ-Nummer als AIM-Account und schon nutzt man ICQ - die Server sind eh schon die selben, seit AIM ICQ übernommen hat.
0
teorema67
teorema6729.07.0712:32
ChrisK: hab ich auch nicht geschrieben. ICQs = ICQ-Teilnehmer. Selbstverständlich könnte iChat die Teilnehmersuche leisten, wenn die iChat-Programmierer dies gewollt bzw. daran gedacht hätten. Und die AIM Chatroom Liste ging auch, wenn die Programmierer daran gedacht hätten. Aber man muss halt verstehen, dass bei so viel "toller" Apple-Software die Basics schon mal auf der Strecke bleiben können
„Ich möchte nicht, dass jemand vor mir Katzenbilder ins Internet stellt (Glenn Quagmire)“
0
ChrisK
ChrisK30.07.0704:10
2Mac

Alle ICQ-Account werden automatisch auch als AIM-Accounts angelegt. Wenn du von iChat zu einem ICQ-Client chattest läuft die ganzen Kommunikation über das AIM.

Und deshalb ist es auch nicht so einfach bei iChat eine Suche nach ICQ-Kontakten ein zu bauen. Und nach AIM-Leuten suchen man auch keinen Sinn, weil die nunmal kein richtiges Profil haben mit Daten nach denen man suchen könnte.
„Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.“
0
smokeonit
smokeonit30.07.0719:52



MTN kontakliste fuer ichatAV/AIM


O:-)O:-)
0
TFMail1000
TFMail100028.07.0712:29
Bei AIM bekommt man dennoch alle verfügbaren Chaträume aufgelistet, bei iChat jedoch nicht. Gerade dies ist doch das Problem von @@xtrum65 ...und das Problem von iChat
„May the force be with you“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.