Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>Bilder-Darstellung in Safari

Bilder-Darstellung in Safari

vb
vb26.04.0820:54
hi,. ist es normal, das zb die galeriefotos bei volldarstellung nur ausschnitsweise dargestellt werden, wenn sie grösser sind als der bildschirm, oder kann man das irgendwie einstellen, dass immer das ganze bild dargestellt wird, egal welche auflösung es hat?

10.4, Safari 3punktirgendwas, SafariStand, Inquisitor.



so wird Windy City ( aktuell in der Galerie ) dargestellt....
„Man kann auch Anderes blasen als Trübsal...“
0

Kommentare

Vermeer
Vermeer26.04.0820:55
gute Frage, nervt mich auch
0
Offshore
Offshore26.04.0821:04
In 10.5 skaliert Safari (3) immer so, dass das Bild in das Fenster eingepasst wird. Per Mausklick wird dann die Originalauflösung angezeigt.
0
Vermeer
Vermeer26.04.0821:28
Offshore
In 10.5 skaliert Safari (3) immer so, dass das Bild in das Fenster eingepasst wird. Per Mausklick wird dann die Originalauflösung angezeigt.

bei mir nicht. und es liegt ja wohl eher an der Safari-Version.
0
vb
vb26.04.0821:52
ja, und ich meine, dass das vor kurzem noch anders war. könnte das letzte safari update damit was zu tun haben?
wie war das bei dir, vermeer? schon immer so? ....
„Man kann auch Anderes blasen als Trübsal...“
0
EvoX
EvoX26.04.0822:42
Das liegt weder an Safari, noch am Betriebssystem, sondern an MacTechNews.

Die Vollbildansicht öffnet ein Pop-Up-Fenster, welches eine komplett neue Website mit dem großen Bild öffnet und nicht das Bild an sich.

Einfach Rechtsklick und "Bild in neuem Tab öffnen" drücken und man bekommt das Bild allein angezeigt, sodass es sich automatisch auf Monitorgröße verkleinert.
„Dieser Beitrag wurde nachträglich editiert.“
0
Jaguar1
Jaguar126.04.0823:18
Und das weitere Problem ist, dass auf ein Klick auf's Bild das Fenster schließt. Ein Problem der Forumssoftware, da mittlerweile auch Safari in der Version 3 diese Lupen-Funktion hat, die es z. B. bei Firefox schon länger gibt.
„Die Menschen sind nicht immer was sie scheinen, aber selten etwas besseres.“
0
alfrank26.04.0823:51
Ja, diese mtn2-Bilderanzeigefunktion ist Schrott...
0
Vermeer
Vermeer27.04.0809:26
EvoX
Einfach Rechtsklick und &x22;Bild in neuem Tab öffnen&x22; drücken und man bekommt das Bild allein angezeigt, sodass es sich automatisch auf Monitorgröße verkleinert.

Das hilft aber nicht weiter, dann wird das Bild genauso klein angezeigt, wie im Galeriethread, das bring ja nix.
Bei MTN1 wurde es in Originalgröße bzw. auf Fenstergröße verkleinert angezeigt. Das war doch viel sinnvoller.
0
Mäcbär
Mäcbär27.04.0809:30
Vermeer
Das bringt schon was. Du musst Rechtsklick und "Bild in neuem Tab öffnen" aber auf dem geöffneten grossen Bild machen.
0
locoFlo27.04.0811:40
Ich denke auch, dass die skalierte Darstellung nach anklicken der Vorschau die beste Wahl wäre. 100% Ansicht interessiert die wenigsten und tut den Bildern manchmal auch nicht gerade gut.
„Nobody dies as a virgin, life fucks us all. KC“
0
Vermeer
Vermeer27.04.0813:06
Mäcbär
Vermeer
Das bringt schon was. Du musst Rechtsklick und &x22;Bild in neuem Tab öffnen&x22; aber auf dem geöffneten grossen Bild machen.

Ah, klar, Danke!
0
vb
vb27.04.0820:11
macbär + evox

danke für den tipp. auch wenns etwas umständlich ist. aber es geht jedenfalls
„Man kann auch Anderes blasen als Trübsal...“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.