Forum>Hardware>Bei MacBook Air 13", Anfang 2015, ist seit Mojave-Update ständig der Lüfter an

Bei MacBook Air 13", Anfang 2015, ist seit Mojave-Update ständig der Lüfter an

PHILiPod09.10.1821:17
Hallo,
seit dem Update auf Mojave ist bei meinem MacBook Air 13", Version Anfang 2015, ständig der Lüfter an. Selbst wenn ich nur den Finder auf habe, geht der Lüfter nach ca. 2 min nach dem Einloggen an. Der Lüfter geht erst wieder aus, wenn ich den Laptop zuklappe. Hat noch jemand ähnliche Probleme seit Mojave?
0

Kommentare

Mendel Kucharzeck
Mendel Kucharzeck09.10.1822:14
Aktivitätsanzeige aufmachen, auf alle Prozesse stellen in der Menuleiste und dann mal gucken was da so viel Last zieht!
+2
PHILiPod09.10.1822:59
Mendel Kucharzeck
Aktivitätsanzeige aufmachen, auf alle Prozesse stellen in der Menuleiste und dann mal gucken was da so viel Last zieht!

Vielen Dank für die Antwort!
Mal ganz dumm gefragt, wo finde ich die Aktivitätsanzeige?
0
larsvonhier
larsvonhier09.10.1823:23
cmd-space tippen und dann aktiv eingeben (wird dann vorgeschlagen durch die Vervollständigung)
oder zu Fuss in den Dienstprogrammen nachsehen
+2
PHILiPod11.10.1810:31
Vielen Dank nochmal! Ich könnte das Problem lösen. Ein unter Mojave nicht mehr unterstütztes Hilfsprogramm war offenbar der Grund. Nach Deinstallation dieses Programms ist der Lüfter wieder still.
+4
Mendel Kucharzeck
Mendel Kucharzeck11.10.1810:54
Der Vollständigkeit halber: Die Aktivitätsanzeige befindet sich unter Programme Dienstprogramme (/Applications/Utilities in Englisch)
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen