Forum>Hardware>Backspace Taste an Imac 2011 geht manchmal nicht

Backspace Taste an Imac 2011 geht manchmal nicht

Karlitos21.02.1922:17
Hallo zusammen,

woran könnte es liegen, dass die Backspace-Taste bei der kleinen Apple-Funktastatur des Imac 2011 manchmal nicht geht?
Also wenn ich etwas schreibe und bemerke einen Fehler und drücke die Backspace-Taste, dann passiert manchmal gar nichts. Schreibe ich dann ein paar Zeichen, dann geht sie plötzlich wieder.
Ich bin nicht sicher, ob das ein Hardware-Problem ist oder irgendeine Funktion der künstlichen Intelligenz, die meint, dass ein Backspace in dem Moment vielleicht nicht angebracht wäre.
Habt ihr Ideen?

Danke schon mal
und
viele Grüße
Karl
0

Kommentare

MikeMuc22.02.1908:44
OS Version und benutztes Programm sind überflüssige Angaben, dazu gibt es Glaskugeln
Wie soll man dir so helfen?
0
larsvonhier
larsvonhier22.02.1910:55
Klingt für mich nach "einmal zu feucht drübergewischt", falls es nicht doch irgendwie von der Software-Kombi abhängt, die Du einsetzt.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen