Forum>Apple Watch>Arbeitszeit logging

Arbeitszeit logging

nightx
nightx04.05.1907:41
Hallo

Ich suche eine App fuer die Watch bzw. iPhone falls es nichts ging die automatisch die Arbeitszeit anhand von geofencing logged. Kennt ihr da etwas?
0

Kommentare

eMac Extreme04.05.1907:50
Tyme 2 bietet laut Beschreibung auch Geofencing. Hab die Funktion selbst aber noch nicht ausprobiert. Die App an sich ist aber sehr gut und übersichtlich.
+1
Dirk!04.05.1908:59
Die App Stempeluhr ist schon in der kostenlosen Basisversion sehr nützlich und kann auch Geofencing. Diese Funktion habe ich aber noch nicht probiert: Automatische StempelUhr von Tobias Zimmermann

Die App Geofency kann wie der Name schon sagt Zeitmessung für Orte per Geofencing, aber die Auswerte- und Anzeigeoptionen sind für Arbeitszeiten nicht besonders optimiert:
0
Joerg271
Joerg27104.05.1909:06
Ich verwende die App“ Stempeluhr“ und finde sie klasse.
0
thokon04.05.1909:08
atWork Plus (5,49 € einmalig)
„StorageBase.de“
0
Caliguvara
Caliguvara04.05.1909:08
Life Cycle von den Entwicklern der bekannten App App Sleep Cycle hatte ich mal getestet. Sehr gut, Batterieschonend usw. ist aber ne Weile her, war allerdings ziemlich gut und ziemlich komplett.
„Don't Panic.“
0
UrsusderBär04.05.1914:14
Ich habe hierzu erst kürzlich einen Bericht über die App Geofency Zeiterfassung gelesen. Die Nutzer waren begeistert und die Bewertungen im App Store sind entsprechend. Ich selber habe sie aber noch nicht genutzt. Eigentlich brauche ich es nicht...... klingt aber sehr interessant und vielleicht nutze ich sie mal.
0
Papierlos
Papierlos04.05.1920:25
Life Cycle und Geofency klingt interessant. Wenn ich mit Geofency tracken will, wohin ich mit dem Auto fahre, was für einen iBeacon brauche ich da und wo bekomme ich sowas? Danke für Tipps... (mein iPhone hat Bluetooth 4.2)
0
nightx
nightx06.05.1917:43
AtWork hatte ich sogar noch

Bloed ist das man die Standort Freigabe nicht zeitlich und tageweise steuern kann um Akku zu sparen.....

.....oder das Tracking nur ueber Dir watch stattfindet und nicht ueber das iPhone
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen