Forum>Off-Topic>ApplePay oder DochNicht?

ApplePay oder DochNicht?

svc
svc03.12.1811:23
Seit langem angekündigt. Vieldiskutiert. Und immer noch kein „Land“ in Sicht!
Was ist denn hier in Deutschland los? Letzte Woche sollte es kommen, aber in letzter Sekunde wurde, wieder einmal, die Bremse gezogen und auf die 48. Kalenderwoche hinausgezögert.
Jetzt ist sie da. Ganz überraschend und ohne Vorwarnung: Die 48. Kalenderwoche. Aaaaaaaber......erst der Montag....also noch viel Zeit das „Versprechen“ oder war es doch nur ein „Versprecher“, einzuhalten. Immerhin, es tut sich was im Einzelhandel. Hier und da taucht das ApplePay-Logo auf. Wie Einige schon aus eigener Erfahrung wissen ist es auch schon seit längerem möglich, wenn auch nur über Umwege, ApplePay hierzulande zu nutzen. Woran liegt es also? An Apple kann es nicht liegen....weshalb sollten die das hinauszuzögern? Schließlich ist es eine kostenpflichtige Dienstleistung die angeboten wird und für zusätzliche Einnahmen sorgt. Wenn nicht heute, dann morgen. Das Deutschland kein Interesse am bargeldlosen Bezahlen mit Smartphone ist auch nicht zutreffend, was die zahlreichen eigenen Produkte der Kreditinstitute ja zeigen. Nur wirklich angenommen werden sie von den Kunden nicht. Selbst GooglePay konnte sich schon einen kleinen Platz sichern. Ohne großes Aufheben oder turbulente Nachrichtenerstattung. Woran krankt es also bei ApplePay? Ist es die Sturheit der Kreditinstitute? Die Ablehnung der Verbraucher gegenüber bargeldlosen Geldtransfers mittels Smartphone? Oder einfach nur eine kindische Bockigkeit?
0

Kommentare

Kerberos03.12.1817:17
svc
Letzte Woche sollte es kommen, aber in letzter Sekunde wurde, wieder einmal, die Bremse gezogen und auf die 48. Kalenderwoche hinausgezögert. Jetzt ist sie da. Ganz überraschend und ohne Vorwarnung: Die 48. Kalenderwoche. Aaaaaaaber......erst der Montag....
Also auf meinem Kalender ist bereits KW 49
0
Aiyarree
Aiyarree05.12.1812:57
Deutschland und IT... das verkommt doch schon seit ner ganzen Weile zum Treppenwitz. - Ich sag nur „App zum melden von Funklöchern“.
-1
Buginithi
Buginithi09.12.1815:32
Apple hat zur keiner Zeit einen festen Termin genannt.
Weder KW48 oder sonst eine Woche.
Nur das es irgendwann vor Ende dieses Jahr kommt.
Alles Andere ist nur reine Spekulation der Internetwelt.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen