Forum>Musik>Apple tv: nur Sound ausgeben und Bild auf iPad lassen

Apple tv: nur Sound ausgeben und Bild auf iPad lassen

WST15.08.1919:17
Hallo,
ich möchte z.B. mit einem iPad pro (2018) ein Musikvideo auf YouTube schauen. Das Bild soll auf dem iPad bleiben und der Ton soll über Airplay an ein Apple TV gehen (von dort über Toslink an mein HiFi-Anlage).
Leider wird bei der Ausgabe über AirPlay auch immer das Bild mit rausgespielt und auf dem iPad „abgeschaltet“.
Gibt es eine Möglichkeit, das Bild auf dem iPad anzusehen? An das Apple TV ist kein Display o.ä. angeschlossen.
Ich dachte ja, da Ding ist so schlau und erkennt, dass über HDMI nichts angeschlossen ist und lässt das Bild auf dem iPad.
Sys-Konfig: iPad pro 12,9“. 2. Generation, iOS 12.3., Apple TV 3. Generation
Viele Grüße
Wolfgang
+1

Kommentare

becreart
becreart15.08.1919:19
Einfach im Control Center den Ton an das AppleTV senden
0
WST15.08.1919:40
Vielleicht verstehe ichs ja nicht, aber wenn ich das mache, passiert genau das oben beschriebene: Das Bild geht automatisch mit raus und wird auf dem iPad abgestellt.
0
rmayergfx
rmayergfx15.08.1919:54
Wie wird denn das Video auf YT angeschaut ? Mit Safari oder in der YT App ?
„Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern, nicht umgekehrt !“
0
WST15.08.1920:44
Mit der YT App. Aber dasselbe passiert auch bei z.B. ARTE App oder ARD-Mediathek über FireFox
0
macdevil
macdevil15.08.1922:58
Apple TV kann nicht nur Ton von einem AirPlay-Device wiedergeben.
„Wie poste ich richtig: Ich schreibe einfach überall irgendwas hin. Egal wie unnötig mein Post ist.“
+1
tranquillity
tranquillity16.08.1901:05
Du brauchst eine Airport Express. Aber halt, die wird ja leider nicht mehr hergestellt. War wohl nicht profitabel genug und Apple hat ja sooooooooo wenig Barreserven.
-4
becreart
becreart16.08.1906:15
oh, dann wurde das geändert – mit AirPlay 2? früher ging das – sorry WST

mit der photos app soll es noch funktionieren, dass nur audio gestreamt wird.
0
OmegaSeamaster17.08.1908:07
Das stimmt so generell nicht. Wenn kein Fernseher oder Display angeschlossen ist, funktioniert das sehr wohl. Aber eben nur, wenn man reine Musik überträgt.

Sobald es sich um ein Video handelt, geht es nur mit Bild und das Display wird schwarz. Darum habe ich zusätzlich zum ATV3 noch eine AirPort Express angeschlossen.
macdevil
Apple TV kann nicht nur Ton von einem AirPlay-Device wiedergeben.
0
Ghostmaster3708317.08.1910:42
Ist zwar keine Lösung um das ganze mit dem Apple TV zu realisieren, aber eine Möglichkeit um den gleichen Effekt zu erzielen. Besorg dir einen Bluetooth Empfänger, häng ihn an deine Anlage und das Problem sollte gelöst sein.
0
WST18.08.1922:02
Ich möchte aber in hoher HiFi-Qualität reine Daten über Toslink an einen AD-Converter ausgeben, es dort vernünftig wandeln und dann erst analog weitergehen. Airport Express kann ja nur analog (und nichts digitales) per Miniklinke ausgeben. Und Bluetooth ist ja wohl eher auch nur unteres Qualitätslevel, oder?
0
PythagorasTraining
PythagorasTraining18.08.1922:55
Probier es doch aus und Urteile dann. Ich habe hiermit z. B. meinen alten iPod Hi-Fi mit Bluetooth ausgerüstet und bin voll zufrieden.
Es gibt bestimmt auch etwas für deine Anlage.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen