Forum>Apple TV>Apple TV 4: Welchen IPTV Client könnt Ihr empfehlen?

Apple TV 4: Welchen IPTV Client könnt Ihr empfehlen?

Bernd
Bernd08.02.1609:25
Danke für Eure Tipps
0

Kommentare

breaker
breaker08.02.1610:16
IPTV Client für was genau? Streams von deutschen TV-Sendern?
0
Bernd
Bernd08.02.1610:23
Ja für die Streams von deutschen TV-Sendern.
Das: ist z.B. eine davon.
0
Sebastian
Sebastian08.02.1610:31
Taugt RipTV was? Ich bin mit Zattoo ganz zufrieden.
0
breaker
breaker08.02.1610:32
Wenn, würde ich auf was offizielles wie Zattoo oder Magine TV setzen. Die haben Verträge mit den Sendern und es kommt nichts aus irgendwelchen dubiosen Quellen.
0
Bernd
Bernd08.02.1610:36
Die dubiose Quelle ist T-Entertain.
Der Vorteil daran ist das HD+ ebenfalls legal gestreamt wird, was Zattoo und Magine TV nicht bieten. (Man muss halt Entertain Kunde sein)

Das Interface von rIPTV ist leider nicht mit dem von Magine TV zu vergleichen,
ansonsten tut es was es soll.
0
breaker
breaker08.02.1610:41
Na sag das doch gleich, dass es dir um Entertain geht.
0
john
john08.02.1610:48
ich bin verwirrt. worum gehts hier jetzt also?

du bist t-entertain-kunde und suchst eine t-entertain-app?
falls ja, warum formulierst du das nicht gleich so?

was dann wiederrum zur nächsten frage führt: wozu?
wenn du den tv doch eh schon an hast, kannst du doch auch einfach auf dein t-entertain schalten.

ich glaub eher du suchst irgendwelche dubiosen dinge, bist dir dessen auch bewusst und drückst dich deshalb absichtlich so nebulös aus.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
-1
Bernd
Bernd08.02.1610:52
Ich möchte über das ATV 4 TV kucken, um das geht es mir.
Vorteil: 1 X Remote (Siri Remote), 1 X Soundsetup und mein AV Receiver kann auf einer Eingangsquelle stehen bleiben
0
Bernd
Bernd08.02.1611:52
john
du bist t-entertain-kunde und suchst eine t-entertain-app?
falls ja, warum formulierst du das nicht gleich so?

Weil es keine T-Entertain App fürs ATV 4 gibt, und es wird auch keine kommen wird, laut Telekom Blog.
john
ich glaub eher du suchst irgendwelche dubiosen dinge, bist dir dessen auch bewusst und drückst dich deshalb absichtlich so nebulös aus.

Na wenn Du meinst...
0
Eventus
Eventus08.02.1613:01
In der Schweiz mit Abstand am besten: Teleboy
„Live long and prosper! 🖖“
0
Windwusel
Windwusel08.02.1614:15
Ich kann nur Magine und Zattoo empfehlen. Letzteres aber nur wegen der qualitativ besseren App. Magine bietet für sein Geld viel mehr und auch interessantere Programme. Ich bezahle 11€ für die volle Möhre.
„Meine  Hardware: MacBook Pro mit Touch Bar (15-inch, 2018), iPhone X, AirPods, Apple TV 4K und HomePod“
0
Bernd
Bernd08.02.1614:43
Windwusel
Ich kann nur Magine und Zattoo empfehlen. Letzteres aber nur wegen der qualitativ besseren App. Magine bietet für sein Geld viel mehr und auch interessantere Programme. Ich bezahle 11€ für die volle Möhre.

Hast aber kein HD bei den privaten Sendern.
0
maculi
maculi08.02.1617:14
Bernd
Hast aber kein HD bei den privaten Sendern.

und bei den öffentlich-rechtlichen gibts sowieso nur Kinder-HD

Davon abgesehen, wenn ein Film oder sonst eine Sendung Käse ist, dann nutzt die beste Technik nix, da ist dann einfach alles zu spät. Und ein gut erzählter Film fesselt den Zuschauer auch mit mieser Technik.
0
Luivision08.02.1618:49
gibt es eigentlich mittlerweile eine SAT>IP app?
0
ssb
ssb08.02.1619:02
Luivision
gibt es eigentlich mittlerweile eine SAT>IP app?
Bernd
Ich möchte über das ATV 4 TV kucken, um das geht es mir.
Vorteil: 1 X Remote (Siri Remote), 1 X Soundsetup und mein AV Receiver kann auf einer Eingangsquelle stehen bleiben
Eine solche App ist in Arbeit.
Siehe www.vuplus-support.org
Derzeit ist Build 9 in Beta.Die App crasht nicht mehr, aber libVLC macht manchmal Probleme (Ruckler, Freeze, Audioaussetzer).

Die App funktioniert mit SAT/Kabel Set-Top-Boxen, auf denen Enigma2 und OpenWebIF läuft. Gestreamt wird über OpenWebIF. Ich benutze sie mit meiner VU+ Solo2 Box, Dreambox etc sollten auch gehen.

Schau mal rein, mit ein wenig Geduld kommt sie auch in den Store und dann kostenlos.
0
korg71
korg7108.02.1619:05
Kann man IPTV Service nutzen um USA Netflix zu schauen?

Wenn ja welche App oder Service kann man nutzen

Am Apple Tv
„Gib mir dein Geld!“
0
Bernd
Bernd08.02.1619:21
ssb
Luivision
gibt es eigentlich mittlerweile eine SAT>IP app?
Bernd
Ich möchte über das ATV 4 TV kucken, um das geht es mir.
Vorteil: 1 X Remote (Siri Remote), 1 X Soundsetup und mein AV Receiver kann auf einer Eingangsquelle stehen bleiben
Eine solche App ist in Arbeit.
Siehe www.vuplus-support.org
Derzeit ist Build 9 in Beta.Die App crasht nicht mehr, aber libVLC macht manchmal Probleme (Ruckler, Freeze, Audioaussetzer).

Die App funktioniert mit SAT/Kabel Set-Top-Boxen, auf denen Enigma2 und OpenWebIF läuft. Gestreamt wird über OpenWebIF. Ich benutze sie mit meiner VU+ Solo2 Box, Dreambox etc sollten auch gehen.

Schau mal rein, mit ein wenig Geduld kommt sie auch in den Store und dann kostenlos.

Danke für den Hinweis.
0
nightx
nightx11.02.1607:47
Weiss jemand ob es eine App von Sky Go geben wird?
0
Mac-Rookie
Mac-Rookie13.03.1614:22
Mir ist aufgefallen, dass sowohl Magine TV und Zattoo seit längerem nicht mehr aktualisiert wurden. Gegenüber der iOS Version sind beide Apps sehr sehr dürftig ausgestattet! Nicht mal eine Programmvorschau wird geboten.

Wenn Magine TV bzw. Zattoo die Ausstattung der iOS Version haben, sind diese Apps eine gute Wahl.
0
breaker
breaker13.03.1614:44
Wohl kaum. Sky will, dass du den Receiver mit Smartcard nutzt (u.a. wegen Account Sharing), deswegen ist AirPlay im Zusammenhang mit der iPhone App ja auch gesperrt.
nightx
Weiss jemand ob es eine App von Sky Go geben wird?
0
tearsen
tearsen13.03.1615:22
Nimm Mrmc aus dem AppStore. Das ist ein abgespecktes Kodi. In der App kannst du deine m3u Playlist einfügen.
Läuft bei mir sehr stabil....
0
ssb
ssb14.03.1610:49
Die App wartet mit Build 12 derzeit auf den AppStore Review. Wenn es gut geht, ist die noch vor Ostern im Store.
Wer sich noch ein wenig gedulden kann, kann es dann ausprobieren. Dafür kostet die App auch nichts. Wer es eilig hat, kann MrMC kaufen... Nur mal als kleiner Einwurf von meiner Seite.

SSB
ssb
Luivision
gibt es eigentlich mittlerweile eine SAT>IP app?
Bernd
Ich möchte über das ATV 4 TV kucken, um das geht es mir.
Vorteil: 1 X Remote (Siri Remote), 1 X Soundsetup und mein AV Receiver kann auf einer Eingangsquelle stehen bleiben
Eine solche App ist in Arbeit.
Siehe www.vuplus-support.org
Derzeit ist Build 9 in Beta.Die App crasht nicht mehr, aber libVLC macht manchmal Probleme (Ruckler, Freeze, Audioaussetzer).

Die App funktioniert mit SAT/Kabel Set-Top-Boxen, auf denen Enigma2 und OpenWebIF läuft. Gestreamt wird über OpenWebIF. Ich benutze sie mit meiner VU+ Solo2 Box, Dreambox etc sollten auch gehen.

Schau mal rein, mit ein wenig Geduld kommt sie auch in den Store und dann kostenlos.
0
nopeecee
nopeecee14.03.1611:58
Es gibt eine übrigens eine ATV App die EyeTV kann, und es soll ja auch was von EyeTV selbst kommen. Durch Sat TV zappen, darauf warte ich seit es ATV gibt und dann wird es auch endlich seinem Namen gerecht
Die App heisst LiveZapp für EyeTV
„Auch in Foren kann man höflich miteinander umgehen“
0
Bernd
Bernd14.03.1612:12
Ja diese App setzt aber einen Mac voraus auf dem EyeTV AKTIV ist – stimmts?
0
nopeecee
nopeecee14.03.1612:52
Ja das stimmt. (leider)
„Auch in Foren kann man höflich miteinander umgehen“
0
Bernd
Bernd14.03.1615:07
Ich habe mir eben mal nen VU+ Receiver gekauft und warte bis die App von SSB erhältlich ist,
dann seh mer weiter

DANKE an SSB
0
nopeecee
nopeecee15.03.1621:42
Bernd

so etwas vielleicht?

Ein Problem scheint zu sein das wohl nicht jede IPTV App mit jedem Transmitter klar kommt?
„Auch in Foren kann man höflich miteinander umgehen“
0
Bernd
Bernd16.03.1608:22
Habe mir diesen mal bestellt:
0
nopeecee
nopeecee16.03.1609:06
Bernd
vielleicht verstehe ich was falsch, aber das Gerät ist ein IP-TV Client der Streams wiedergeben kann, ich dachte es geht darum einen Stream zu erzeugen der dann von ATV wiedergegeben wird.
„Auch in Foren kann man höflich miteinander umgehen“
0
Bernd
Bernd16.03.1609:20
Der Zero kann auch Streams erzeugen.
0
paulatmac
paulatmac16.03.1609:39
Hallo, ich wollte mal mein Erfahrungen zum atv4 mit MrMc in Verbindung mit der dreambox liefern.
Läuft 1a!
Sky Karte steckt in der dreambox und alles wir in HD auf mein Apple TV gestreamt. Mittlerweile funktioniert tv gucken auf dem ATV mit nur ein Knopfdruck.
Alles ohne online streaming.
Wer aber auch mal das Original KODI ausprobieren will, der sollte sich mal hier einlesen.
Bei mir läuft es mit installierten Plugins ganz gut.
Ist aber mal was für nen Sonntag Nachmittag
https://blogtogo.de/kodi-xbmc-apple-tv-4-installieren/
0
Bernd
Bernd16.03.1609:46
paulatmac
Mittlerweile funktioniert tv gucken auf dem ATV mit nur ein Knopfdruck.
Genau das ist mein Ziel.

Wenn jetzt das ATV noch per Knopfdruck meinen TV und AV Receiver anschalten kann wird die ganze Sache richtig rund.
0
paulatmac
paulatmac16.03.1610:21
Also mein Samsung tv schaltet sich auch automatisch mit einschalten des ATV mit ein. Dazu sendet die siri Remote ein Infrarot einschaltsignal.
0
ssb
ssb17.03.1610:42
Genau genommen werden die Streams nicht "erzeugt" sondern können live mit oder ohne Transcoding weiterreicht werden. Die Station sollte dann nur in einem Bouquets liegen. Ob es dann via IP, DVB-S, DVB-C oder DVB-T empfangen wird, ist egal. Ohne Transkoding wird einfach der Stream so durchgereicht, wie er empfangen wird. Und das ist dann der Stream, den meine App für die Wiedergabe verwendet - sollte also die gleiche Qualität haben wie direkt am Receiver, abgesehen davon, dass VLC unter Umständen beim dekodieren nicht die gleiche Qualität erreicht.
Bernd
Der Zero kann auch Streams erzeugen.
0
mabi17.03.1614:22
paulatmac
Also mein Samsung tv schaltet sich auch automatisch mit einschalten des ATV mit ein. Dazu sendet die siri Remote ein Infrarot einschaltsignal.

Also das halte ich für ein Gerücht! ATV4 schaltet den TV via HDMI-Signal an, und wenn der AV-Receiver wiederum am TV hängt (per HDMI), dann geht auch der mit an. Mit Infrarot hat das nix tu tun- kannst Du auch über die iOS Remote App machen!
0
rene204
rene20417.03.1614:54
@mabi

du kannst die Fernbedienung des ATV4 auch "anlernen", so kann diese auch andere Infrarotgeräte steuern.

Generell steuert das ATV4, sofern eingeschalten, aber auch über HDMI angeschlossene Geräte via HDMI (CEC).
„Gelassenheit und Gesundheit.. ist das wichtigste...“
0
Bernd
Bernd17.03.1616:36
rene204
Generell steuert das ATV4, sofern eingeschalten, aber auch über HDMI angeschlossene Geräte via HDMI (CEC).

Das heißt im Idealfall drücke ich nur einmal auf die Taste der Siri Remote und AV Receiver, ATV und TV gehen an? ATV und TV hängen am AV, logisch. Funktioniert die Kette auch so?
0
ssb
ssb19.03.1612:01
Bezüglich der ursprünglichen Frage: meine App vuplusTV ist jetzt im AppStore verfügbar. Einfach nach "vu" suchen. Probieren kostet nichts - die App ist kostenlos.
0
Lemuria19.03.1615:16
@Bernd
Eine Fernbedienung für alles guckst du hier:
0
Bernd
Bernd21.03.1609:00
Lemuria
@Bernd
Eine Fernbedienung für alles guckst du hier:

Yupp ne Harmony habe ich schon, aber die SIRI Remote finde ich fast noch geiler
0
Minus11.04.1613:35
ssb
Bezüglich der ursprünglichen Frage: meine App vuplusTV ist jetzt im AppStore verfügbar. Einfach nach "vu" suchen. Probieren kostet nichts - die App ist kostenlos.

Hallo

ssb
Mal ne Frage läuft deine App nur mit einer Vu im Backround oder kann sie auch Ip Streams von anderen Sat IP Servern verarbeiten? z.b. Triaxx TSS 400 oä. habe die einzige funktionierde App ausm Store installiert (TV Pro Sat- IP von tizi. Nu dier Bedienung ist unter aller Kanone. Updates kommen auch nicht. Bestünde die Möglichkeit? Ok. VLC geht auch der nimmt aber nur die DLNA liste vom Server. Die oft nicht vollständig scheint. bzw fehlerhaft.

Danke
0
NeoMac666
NeoMac66611.04.1614:02
paulatmac
Also mein Samsung tv schaltet sich auch automatisch mit einschalten des ATV mit ein. Dazu sendet die siri Remote ein Infrarot einschaltsignal.
Wie bekommt man die siri Remote dazu so ein Signal zu senden?
Kann sie auch ein ausschalt Signal senden?
0
nopeecee
nopeecee11.04.1614:31
NeoMac666

Nö das TV wird von Apple TV via HDMI Eingeschaltet.
„Auch in Foren kann man höflich miteinander umgehen“
0
hausfreund11.04.1616:15
dito
Sebastian
Ich bin mit Zattoo ganz zufrieden.
0
HuHaHanZ
HuHaHanZ11.04.1620:13
NeoMac666
paulatmac
Also mein Samsung tv schaltet sich auch automatisch mit einschalten des ATV mit ein. Dazu sendet die siri Remote ein Infrarot einschaltsignal.
Wie bekommt man die siri Remote dazu so ein Signal zu senden?
Kann sie auch ein ausschalt Signal senden?

Wenn ich bei mir die "Home" Taste lange drücke kann ich das ATV in Standby schalten, dabei geht der Fernseher mit aus...meinst du das?
0
nightx
nightx20.04.1614:20
ich hab in der Schweiz upc und bin froh damit aber ich hätte gerne eine App für die Champions League. Gibt es da etwas?

Bissel OT aber sind die aktuellen Spielfilme früher bei iTunes oder bei sky?
0
Termi
Termi29.05.1613:25
Ich nutze Magine seit der letzten Weihnachtsaktion für 4,19 Euro pro Monat im Basispaket. Seit dem letzten Update der Apple TV 4 App gibt es auch keine Hänger mehr (TV Bild blieb früher ab und zu stehen und musste per Kanalwechsel wieder reanimiert werden). Als ehemaliger DVB-T Nutzer kann ich jetzt die Öffentlich Rechtlichen in HD sehen und brauche mir keine Antennenschüssel aufs Dach setzen. Optional sind auch die Privaten in HD möglich, aber das war mir nicht den Aufpreis wert.
0
Windwusel
Windwusel29.05.1616:44
Das ist mir neu. Ich habe das Premium Paket zu 11,99€ und habe die Privaten nicht in HD. Lediglich CC, Viva, Pro7Fun, Nick und einige uninteressante. RTL, Pro7 und Co. habe ich nur in SD. Verwechselst du da vielleicht etwas?
Termi
Optional sind auch die Privaten in HD möglich, aber das war mir nicht den Aufpreis wert.

Ich kann Magine auch empfehlen. Allerdings ist die neue App noch immer hier und da buggy aber sie macht Fortschritte. Fernsehen über tolle Apple Software macht viel mehr spaß als über langsame SmartTV Software.
„Meine  Hardware: MacBook Pro mit Touch Bar (15-inch, 2018), iPhone X, AirPods, Apple TV 4K und HomePod“
0
Mac-Rookie
Mac-Rookie29.05.1617:19
Was ich bei Zattoo und Magine auf dem ATV vermisse, ist die vom iPad (iPhone) vorhandene Fernsehprogramm-Vorschau bzw. -heft mit dem Programm-Guide für die nächsten Stunden etc.

Irgendwie findet das keinen Zugang zur ATV Version.
0
hausfreund01.06.1618:26
Hab gerade bei eBay mein Zattoo HD Zugang (24 Monate) für nur 39,- € ersteigert. Kein Abo, der Code läuft in 24 Monaten einfach aus. Wer also sparen möchte? 😊✌️
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.