Forum>Netzwerke>Apple Dienste nur Mobil, nicht im Wlan

Apple Dienste nur Mobil, nicht im Wlan

tobik198909.09.1910:32
Hallo, habe seit einiger Zeit das Problem, dass ich weder Apple Music noch App Store oder auch Apple TV Zuhause nicht öffnen kann. Ich bekomme einfach keine Verbindung. Im Mobilen Netz geht alles.

Geräte: iMac 27“ iPhone X, Apple TV 4K und MBP 13“. WLAN Router ist die letzte AirPort Extreme. Kann jemand das Phänomen nachvollziehen?
0

Kommentare

elBohu
elBohu09.09.1913:45
riecht eher nach Firewall...
Und ich meine nicht die auf dem Mac, sondern eher die im Router und nicht im WLAN Router, sondern in dem zum Internet.
„wyrd bið ful aræd“
0
rmayergfx
rmayergfx09.09.1913:52
Das Problem besteht nur auf dem iPhoneX oder auch auf anderen Geräten ? Welcher Router und welcher ISP ?
Schon einmal die Netzwerkeinstellungen auf dem iPhone zurückgesetzt ?
„Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern, nicht umgekehrt !“
0
tobik198909.09.1914:43
Hallo,

Das Problem ist auf allen Geräten. Auch auf dem iPhone eines Kumpels.

WLAN Router ist die letzte AirPort Extreme. ISP (Anbieter?) ist regional von der Stadt.
0
elBohu
elBohu09.09.1915:00
Airportextrem mag ein Router sein, der macht aber doch nicht den Verkehr ins Internet, oder?
Hast du eine Fritzbox, oder irgendetwas in der Art? Das Internet muss ja irgendwie zu dir kommen.
„wyrd bið ful aræd“
+1
trw
trw09.09.1915:02
... ich weiss nicht, ob es dir hilft ...

Ganz unverbindlich und nur noch mit "Halbwissen"
... aber ein Kumpel hatte mal ähnliche Probleme mit seinem "Apple-&-Internet-WLAN-Kram".

Es lag damals daran, dass er bei der Telekom war und über deren Speedport-Router ins Netz ging.
Man musste (glaub ich) damals bei ihm im Router (oder doch eher Telekom-Konfiguration) irgendeinen spez. Port freigeben und dann gings plötzlich.
Ich meine mich zu erinnern, dass das damals öfter passierte, weil die Telekom "Apple-Kram" mal auf eine schwarze Liste (aus Versehen) gesetzt hat. Vielleicht ist sowas ja auch bei dir passiert!?
-3
rmayergfx
rmayergfx09.09.1920:17
tobik1989
Hallo,

Das Problem ist auf allen Geräten. Auch auf dem iPhone eines Kumpels.

WLAN Router ist die letzte AirPort Extreme. ISP (Anbieter?) ist regional von der Stadt.

Nochmals zum Verständnis. Wenn z.b. der iMac per Ethernet direkt mit der Box des lokalen Anbieters verbunden ist, so funktioniert das Internet soweit problemlos, aber die Apple Dienste sind nicht erreichbar ?
„Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern, nicht umgekehrt !“
0
tobik198909.09.1920:38
Hallo Zusammen!

Erst mal vielen Dank für die Hilfe.

Scheinbar hat es wirklich am Anbieter gelegen. Als ich heute Abend nach Hause kam, ging wieder alles einwandfrei..
+1

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen