Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Hardware>AirPods 3 oder AirPods Pro 2

AirPods 3 oder AirPods Pro 2

Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex24.11.2115:53
Hallo zusammen

Da die beiden Kopfhörer grade zum quasi selben Preis angeboten werden, mal die Frage in die Runde:

Welche bevorzugt ihr und warum?
Ich habe mit AirPods bisher keine Erfahrungen gemacht, suche aber etwas, was auch beim Fitness gut sitzt. Unter Overear wird’s mir einfach zu warm…

Bisher war ich nie ein Fan von Inears, da ich das Gefühl nicht mag, mir etwas Richtung Hirn schieben zu müssen. Die Pro 2 sollen aber wohl angenehmer sein als andere Inear…

Was schätzt ihr an den 3ern oder den Pro 2?


Lasst gerne mal hören

Ich danke euch.

Grüße
Oliver
0

Kommentare

bernddasbrot
bernddasbrot24.11.2115:56
Vom Tragekomfort finde ich die alten AirPods (wie auch die Nachfolger) angenehmer, als die Pros, allerdings ist mir ANC sehr wichtig (auf Fahrten) und das war für mich entscheidend. Klanglich sind sie, wohl auch wegen des "Stopfens" etwas besser, mag aber im Alltag, wo ANC keine Rolle spielt, die AirPods (1 oder 2) lieber.
+3
Steph@n
Steph@n24.11.2118:35
Habe die dreier genommen, weil ich auch das Gefühl des Penetrierten Gehörganges nicht mag.
Vermutlich sitzen die Pros aber sicherer beim Sport.
+1
becreart
becreart24.11.2118:54
magst du sealed-in-ear oder nicht.
das ist die einzige Entscheidung, die getroffen werden muss
+2
gorgont
gorgont24.11.2120:35
AirPods Pro 2?
Was meinst du damit? Es wurde nur das Pro Case erneuert auf ein MagSafe Case.

Ich habe die AirPod3 und nutze diese lieber als die Pro da ich nicht immer In Ear möchte.
Geh am besten in einen ComSpot oder Apple Store und probiere alle drei mal aus 😃
„touch eyeballs to screen for cheap laser surgery“
+1
z3r0
z3r024.11.2120:56
Magst du in Ears? AirPods Pro

Magst du keine in Ears? AirPods 3


Thanks for coming to my Ted talk!
+1
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex24.11.2121:10
z3r0
Magst du in Ears? AirPods Pro

Magst du keine in Ears? AirPods 3


Thanks for coming to my Ted talk!

Dann ist die Klangqualität beider also vergleichbar?
0
z3r0
z3r024.11.2121:15
Nein. Für mich liegen die Pros vorne, da die bessere Abdichtung einfach einen besseren Sound ermöglicht.
Ich habe aber auch kein Problem mit in Ears.
Da scheiden sich ja immer die Geister.
Aber: Das ist Geschmacksache!

Das einzige was für eine finale Entscheidung hilft, ist ausprobieren…
+3
Eventus
Eventus24.11.2121:37
Für mich sitzen die Pro sicherer, aber wichtiger als das und entscheidend ist ANC.
„Live long and prosper! 🖖“
+2
Tom Macintosh25.11.2107:45
mir sind die Pro immer nach 30-60 Minuten aus den Ohren gerutscht wenn ich Sport getrieben habe.

Die Airpods sind dagegen nicht fühlbar und hängen in den Ohren.

Meine Pro haben in der Familie gewechselt.
Habe für den Tag noch die Airpod2 und für den Flieger die Max.
+2
Macmiliman25.11.2110:09
Bevorzuge aufgrund von ANC die Pro. Zugegebenermaßen war das der Hauptgrund, warum ich mich für die Pro entschieden habe.

Sollte der Preis für dich relevant sein, könnte das aktuelle Angebot der Telekom, welche normale AirPods 2 für 77€ anbietet, für dich interessant sein
0
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex25.11.2110:14
Danke für den Hinweis.
Die Klangqualität der 3er soll aber wirklich hörbar besser sein als die der 2er.

Grade für lange Zugfahrten darf es dann gerne besser klingen
0
frank1266
frank126625.11.2110:48
Macmiliman
Sollte der Preis für dich relevant sein, könnte das aktuelle Angebot der Telekom, welche normale AirPods 2 für 77€ anbietet, für dich interessant sein

Aktuell nicht lieferbar, war ja klar!
0
R.A.Käthe25.11.2111:59
Gammarus_Pulex
Danke für den Hinweis.
Die Klangqualität der 3er soll aber wirklich hörbar besser sein als die der 2er.

Grade für lange Zugfahrten darf es dann gerne besser klingen

Auf langen Zugfahrten möchte ich das ANC der Pros nicht mehr missen.
+3
stargator25.11.2114:38
Wenn man kleine Ohren hat fallen die 2er nicht so leicht raus wie die 3er. Letztere setzen ein normales Ohr und aktuellste Systeme voraus. Die Pro kann ich gar nicht tragen weil es kein passendes inEar Stück gibt.
+1
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex26.11.2111:17
Also mein aktuelles Zwischenfazit:

Die Airpods 3 halten zwar, aber ich hab immer das Gefühl, sie könnten gleich rausfallen.
Die Airpods Pro schotten zwar merklich ab (auch ohne ANC), aber sind halt auch permanent "da". Da bleibt das Gefühl, dass ich Kopfhörer trage bzw im Gehörgang habe, jederzeit deutlich präsent.

fun fact: Beim Kauen fallen mir die Airpods 3 nach zwei Bisschen raus
0
R.A.Käthe26.11.2111:58
Gammarus_Pulex
Also mein aktuelles Zwischenfazit:

Die Airpods 3 halten zwar, aber ich hab immer das Gefühl, sie könnten gleich rausfallen.
Die Airpods Pro schotten zwar merklich ab (auch ohne ANC), aber sind halt auch permanent "da". Da bleibt das Gefühl, dass ich Kopfhörer trage bzw im Gehörgang habe, jederzeit deutlich präsent.

fun fact: Beim Kauen fallen mir die Airpods 3 nach zwei Bisschen raus

Im Transparenzmodus der Pros fühlst du dich nicht mehr abgeschottet. Diesen Modus finde ich genauso genial wie das ANC. Ist super fürs sichere Radfahren!
+2
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex26.11.2112:00
Aber immernoch mehr als mit den Airpods 3
0
z3r0
z3r026.11.2119:39
Natürlich hast du Kopfhörer im/an Ohr, dafür sind sie da!
Egal ob in Ear, on Ear oder „at Ear“ (AirPods 3).
Sie sind nicht Teil deines Körpers, sondern immer nur eine Erweiterung…

Gammarus_Pulex
Also mein aktuelles Zwischenfazit:

Die Airpods 3 halten zwar, aber ich hab immer das Gefühl, sie könnten gleich rausfallen.
Die Airpods Pro schotten zwar merklich ab (auch ohne ANC), aber sind halt auch permanent "da". Da bleibt das Gefühl, dass ich Kopfhörer trage bzw im Gehörgang habe, jederzeit deutlich präsent.

fun fact: Beim Kauen fallen mir die Airpods 3 nach zwei Bisschen raus
+2
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex26.11.2120:38
Die AirPods 3 nehme ich aber nicht so präsent war wie die Pro.
0
z3r0
z3r026.11.2120:50
Aber du nimmst sie wahr…

Mir ist kein Kopfhörer bekannt, den man nicht spürt.
Natur der Sache… 🤷🏼‍♂️
+1
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex28.11.2112:57
Also der 3D Sound der Pro ist schon ziemlich genial. Dachte gestern im ersten Moment, ich hätte das iPad im Zug auf laut stehen, da der Sound immer vom iPad aus zu kommen schien.

Keine Ahnung, wie sie das auf dem kleinen Raum im Hörkanal hinbekommen, aber funktioniert genial gut.

Meine Ohren danken es mir allerdings nicht, dass ich seit zwei Tagen ständig Kopfhörer über längere Zeit ausprobiere…
0
TheClaw28.11.2116:59
Die Pro's sind die ersten InEars die überhaupt bei mir passten. Hab jahrelang Fehlkäufe gemacht weil nie was vernünftig im Ohr gehalten hat. Klanglich ist auch nichts auszusetzen. Akkulaufzeit könnte besser sein aber sonst für mich die perfekten Kopfhörer für unterwegs.
+2
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex28.11.2118:06
Wo sieht man denn eigentlich den Akkustand von AirPods und Case?
0
Steph@n
Steph@n28.11.2120:03
Ich nehme das Batterien Widget.
+2
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex28.11.2120:08
Wusste nicht mal, dass es eins gibt
Nutze bisher nur das Wetter Widget und die Bilderinnering (sehr toll).

Steph@n
Ich nehme das Batterien Widget.
+1
globalls
globalls28.11.2122:25
Ich habe seit einiger Zeit die Pro und bin sehr zufrieden. Vor allem wegen dem AN, einHammer. Rausfallen tun sie mir immer wieder, das trifft aber bei mir auf alle InEar zu.
„Muss ich denn alles selber machen?“
0
caba
caba28.11.2123:03
Gammarus_Pulex
Wo sieht man denn eigentlich den Akkustand von AirPods und Case?

iPhone entsperren, Kästchen daneben halten und öffnen. Batteriestatus der beiden Hörer (einzeln) und des Kästchens werden im iPhone angezeigt.
„Meinungen sind keine Ideen, Meinungen sind nicht so wichtig wie Ideen, Meinungen sind nur Meinungen. (J. Ive)“
+2
Der echte Zerwi25.12.2104:54
Habe jetzt auch die AirPods 3. Die sind zwar deutlich größer, aber in meinen Ohren sitzen sie perfekt. Wackeln nicht, satter Sitz, auch bei heftigsten Bewegungen. Also voll sportkompatibel. Und ein toller Sound. Bin begeistert.
Wurde echt Zeit, denn meine AirPods 1 sind nun echt am Ende, haben nur noch genervt.

Was ich aber schlecht finde: Um zum nächsten Titel zu springen, musste man in den AirPods 1 nur kurz mit dem Finger 2 x drauftippen. Fand ich super. An den AirPods 3 muss man am Stiel klicken, das ist ein echter Rückschritt und vor allem beim Sport echt ein Nachteil, da man den Stiel mit 2 Fingern fassen muss. Das ist grade beim Laufsport schlecht, denn damit verlieren die AirPods ihren Sitz im Ohr.
0
Der echte Zerwi25.12.2105:10
Sorry, ich meinte natürlich: Habe jetzt auch die AirPods 2.
0
Tom Macintosh25.12.2109:50
Der echte Zerwi
...
Was ich aber schlecht finde: Um zum nächsten Titel zu springen, musste man in den AirPods 1 nur kurz mit dem Finger 2 x drauftippen. Fand ich super. An den AirPods 3 muss man am Stiel klicken, das ist ein echter Rückschritt und vor allem beim Sport echt ein Nachteil, da man den Stiel mit 2 Fingern fassen muss. Das ist grade beim Laufsport schlecht, denn damit verlieren die AirPods ihren Sitz im Ohr.


Stimme ich voll zu. Dieser 2-Finger Quatsch nervt einfach nur. Früher mit dem Tap war die Funktion umgesetzt. Beim Sport keine Probleme. Diese 2 Finger anfass und drück Methode funktionert nicht mal am Schreibtisch ohne das die Dinger dannach wieder anders sitzen.
0
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex25.12.2110:02
Dass man an dem AirPods nicht einfach lauter leiser machen kann, ist auch so ein Manko.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.