Vorproduzierte Schutzhüllen für iPad mini weisen zwei Kamera-Aussparungen auf | News | MacTechNews.de

Themenseite:
Alle Meldungen zum Update auf iOS 7.1

Freitag, 24. August 2012

Vorproduzierte Schutzhüllen für iPad mini weisen zwei Kamera-Aussparungen auf

Bild zur News "Vorproduzierte Schutzhüllen für iPad mini weisen zwei Kamera-Aussparungen auf"
Neben zahlreichen Komponenten sind in China auch erste Schutzhüllen für das iPad mini im Umlauf. So berichtet Giz-China von einer Lederschutzhülle für das von Apple noch nicht vorgestellte iPad mini, die in ihrer Form grundsätzlich kompatibel zu den aufgetauchten Gehäuseteilen ist. Durch die verschiedenen Aussparungen lassen sich außerdem einige Rückschlüsse auf die Ausstattung des iPad mini ziehen, sofern die Hersteller tatsächlich über gesicherte Informationen verfügen. Sehr wahrscheinlich wird das iPad mini wie die großen Modelle über eine Kamera auf der Vorder- und Rückseite verfügen. Wie bei der kommenden iPhone-Generation soll auch das iPad mini über einen kleineren Dock-Connector-Anschluss verfügen. Darüber hinaus wird sich auf der rechten Seite der Stummschalter befinden, während auf der oberen Seite der Audio-Anschluss für Kopfhörer untergebracht ist. Ob diese Angaben wirklich stimmen, ist ungewiss. Schon in der Vergangenheit wurden zahlreiche Schutzhüllen vorproduziert, die dann vernichtet werden mussten, weil das Design eine falsche Vorlage hatte.
0
0
0
11

Welches Office-Paket nutzen Sie regelmäßig?

  • Apple iWork46,7%
  • Microsoft Office (Abonnement)3,3%
  • Microsoft Office (Lizenz)30,5%
  • LibreOffice8,5%
  • Google Docs0,8%
  • etwas anderes5,0%
  • keines5,2%
658 Stimmen17.04.14 - 20.04.14
3839