Montag, 22. Oktober 2012

Anders, als in bisherigen Gerüchten erwartet wurde, könnte der Preis des iPad mini deutlich höher ausfallen als bei Konkurrenzprodukten wie dem Amazon Kindle Fire oder dem Google Nexus 7. Neuen Berichten aus ungenannten Quellen zufolge wird Apple das kleine 7,85-Zoll-Tablet preislich zwischen dem iPod touch und dem iPad 2 positionieren. Der Einstiegspreis könnte demnach bei 329 US-Dollar liegen. Die Modelle mit mehr Kapazität würden entsprechend 429 US-Dollar beziehungsweise 529 US-Dollar kosten. Für das Modell mit Wifi und Mobilfunk dürfte der Aufpreis wie beim bisherigen iPad 130 US-Dollar betragen, womit der Einstiegspreis hier bei 459 US-Dollar liegen würde. Die Euro-Preise dürften sich in einem ähnlichen Rahmen bewegen. Im Vergleich zur Android-Konkurrenz würde der Einstieg in die iOS-Plattform vergleichsweise teuer bleiben. Amazon bietet das Kindle Fire bereits zum Preis von 159 US-Dollar an, während Google das Nexus 7 ab 199 US-Dollar anbietet.
0
0
22

Halten Sie ein Apple-Auto für denkbar?

  • Ja, das ist der nächste logische Schritt16,3%
  • Ja, obwohl ich die Idee seltsam finde33,1%
  • Nein, das passt nicht zu Apple11,5%
  • Nein, es gibt schon genügend Autohersteller6,8%
  • Nein, Apple erforscht bestimmt nur Software, aber nicht Fahrzeugbau27,6%
  • Nein, sonstiger Grund4,7%
783 Stimmen16.02.15 - 27.02.15
11188