Dienstag, 23. Juli 2013

Ab sofort sind alle relevanten deutschsprachigen Magazine der Bauer Media Group offiziell im Apple Newsstand als ePaper erhältlich (Store: ). Insgesamt bietet hier die Verlagsgruppe mehr als 40 eigene Titel im digitalen Format für iPad, iPhone und iPod touch an. Zu den bekannten Zeitschriften gehören unter anderem die Bravo, Closer, Cosmopolitan, Freizeitwoche, Happinez, InTouch, Joy, Maxi, Meins, MyWay, Neue Post, Tina und Wohnidee. Sie sind zukünftig ab Erstverkaufstag parallel am Kiosk und im App Store erhältlich. Die Leser können ihre digitale Zeitschrift einzeln sowie im Abonnement für einen, sechs oder zwölf Monate erwerben. Der Preis der digitalen Ausgaben im App Store orientiert sich am jeweiligen Copypreis des Printproduktes und bewegt sich zwischen 0,99 Euro und 1,99 Euro für Einzelausgaben. Zum Start haben Interessenten die Möglichkeit, das gesamte digitale Portfolio einen Monat lang gratis zu testen.
0
0
15

Halten Sie ein Apple-Auto für denkbar?

  • Ja, das ist der nächste logische Schritt15,6%
  • Ja, obwohl ich die Idee seltsam finde33,9%
  • Nein, das passt nicht zu Apple12,0%
  • Nein, es gibt schon genügend Autohersteller6,6%
  • Nein, Apple erforscht bestimmt nur Software, aber nicht Fahrzeugbau27,0%
  • Nein, sonstiger Grund4,8%
891 Stimmen16.02.15 - 05.03.15
11268