Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?

Apple wird Special Event auf der NAB veranstalten

Wie nun bekannt wurde, wird Apple wie vermutet einen Special Event auf der NAB (National Association of Broadcasters) veranstalten. Dies könnte ein weiterer Hinweis auf neue Produkte sein. Vor zwei Jahren nutzte Apple die Veranstaltung um Final Cut Studio und Soundtrack Pro vorzustellen. Think Secret berichtete vor wenigen Tagen, Apple präsentiere anlässlich der NAB Final Cut Pro 6. Gerüchte sprechen zudem davon, Apple werde eine noch funktionsreichere Version mit dem Namen Final Cut Pro Extreme auf den Markt bringen. Die Messe läuft vom 14. bis zum 19. April und zählt zu einer wichtigsten Veranstaltungen in diesem Marktsegment.

Weiterführende Links:

Kommentare

Moe99999
Moe9999901.03.07 19:57
eine iCam
42
0
HoLlaeNDi01.03.07 20:07
Könnte es auch sein, dass auf dieser Messe Mac OS X 10.5 vorgestellt wird?
0
P*mac01.03.07 20:11
nö.
0
Moe99999
Moe9999901.03.07 20:12
leider höchstwahrscheinlich nicht
42
0
strateg
strateg01.03.07 20:16
aber vielleicht eine neue macbook pro generation
0
P*mac01.03.07 20:17
auch nicht.
0
MacBeck
MacBeck01.03.07 20:52
10.5 ?
warum nicht?
war gestern auf einer veranstaltung in der es um den einsatz von windoof und anderen OSs auf dem mac ging (von einem aus der apple company) und es gab auch eine intro (mit slides *seufz*) in leopard.
und wir wurden eingeladen, doch april/mai nochmal wieder zu kommen........
It is what it is - don't make it what it isn't.
0
Apfelsaft01.03.07 21:01
moe99999 iSight pro
0
MacMarco Pro
MacMarco Pro01.03.07 21:15
MacBook Pro ... dann bin ich endlich Viren ääh Windowsfrei ..:-P
Melosine: Kraweel, kraweel! Taub-trüber Ginst am Musenhain, trüb-tauber Hain am Musenginst: kraweel, kraweel!
0
Moe99999
Moe9999901.03.07 21:21
MacMarco Pro
kauf dir sofort eins dammit du von dem windows müll wegbist
42
0
gorgont
gorgont01.03.07 21:35
eher neue macpro anstatt neue macbooks oder macbookpros
touch eyeballs to screen for cheap laser surgery
0
fab198201.03.07 21:41
ich tippe mal auf neue cinema displays mit 50" und iSight
0
MacRaul01.03.07 23:32
Also der Leopard bekommt mit Sicherheit seinen eigenen Special Event und wenn man noch iworks und ilife miteinrechnet, dann wird es dabei sicher auch nicht langweilig.
Und da das neue Final Cut 6 höchstwahrscheinlich in 64bit kommt und damit Mac OS 10.5 voraussetzt, müßte es der Logik nach noch vor oder zu diesem Event erscheinen aber mit Sicherheit schon früher vorgestellt werden.
Auch ein beschleunigtes Aperture 2.0 in 64bit würde den Vergleich mit Lightrorom 1.0 sehr interessant gestalten.
0
chrissli02.03.07 00:17
es ist unwarscheinlich das eine 64bit version aperture beschleunigen würde, das programm hat einfach nicht rechen und speicherlast um durch 64bit schneller zu laufen, einzig die intergration von raw in core image wird es unter leopard schneller machen (wenn man ne gute graka hat)
0
MacRaul02.03.07 07:33
chrissli

Es ist nicht unwahrscheinlich, das Apple seine Profiprogramme auf 64bit umstellen wird, denn schließlich muß einer mit gutem Beispiel vorangehen. Außerdem ist allgemein bekannt, das Aperture von mehr RAM profitiert also warum nicht gleich über die 4 GB Barriere hinausgehen. Außerdem gehe ich nicht davon aus, daß alleine die Umstellung auf 64 bit die Beschleunigung bringt, sondern Apple generell an einer Beschleunigung und eine Anpassung des Programmes an mehrere Cores interessiert ist, um eines der gewichtigsen Defizite im Vergleich zu Lightroom abzubauen - nämlich der Geschwindigkeit.
Eine besondere Rolle könnten hier neue Grafikkartentreiber in Leopard spielen, denn hier sollte eine Umstellung auf 64 bit schon einen merkbaren Vorteil bringen, und vielleicht kann dann endlich die schon lange angekündigte Quartz Extreme Beschleunigung aktiviert werden.
0
Alex.S
Alex.S02.03.07 07:45
??

Dachte OSX und die Apps wäre schon 64bit?
Quote von 2003:
64 bit optimized version of Final Cut Pro will be coming soon.
Das war nach der Erscheinung von FCP4.
Not so good in German but I do know English and Spanish fluently. Warum ich es mit dem Deutsch überhaupt versuche? Weil ich in Deutschland arbeite! Lechón >:-]
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.