Forum>iPhone>iPhone 4G 499€ 32GB laut T-Mobile Anruf

iPhone 4G 499€ 32GB laut T-Mobile Anruf

gggfam04.06.0911:08
Vor 20 Minuten hat mich eine Dame von T-Mobile angerufen.
Mein Vertrag kann wohl zum 20.6. verlängert werden und sie wollte mir das iPhone 3G anbieten.
Ich meinte zu ihr das ich auf das Neue warten werde und davor nicht verlängern werde.

Da meinte sie ok, es erscheint wohl am 16.6. und sie würde mich am 22.6. wieder anrufen, damit ich es gleich bestellen kann.
Sie betonte aber das das iPhone 4G, so sagte sie, 499€ kosten werde und nur in 32GB vorhanden sein wird!! bei Verlängerung!!
Ich fragte mehrmals ob es nicht auch kleinere Varianten geben wird, aber sie meinte auf keinen Fall.

Sie schien nervös zu sein... wahrscheinlich weil sie mir so viel verriet, sie hätte aber auch einfach sagen können, dass sie mich am 22.6. noch mal anruft und ende.
Ich weiß nicht ob ich ihr jetzt glauben soll, aber 499€ ist schon viel.

Mal schauen was die WWDC bringen wird.

Ich habe noch das erste iPhone, gekauft am Stichtag 09.11.2007.
Mich wundert auch das ich schon so früh verlängern darf, dürfte das nicht erst im Juli sein?
0

Kommentare

incredibleole04.06.0911:12
ein telefon mit vertrag für 499,- € haha, ich glaube, jetzt geht es los... das hatten wir schonmal beim iphone 2g mit 16gb, vertragsfrei wäre der preis ja ok, aber so... ich denke, dass die neuen iphones nicht teurer sein werden, als die alten, eine solch extreme preiserhöhung klingt recht unwahrscheinlich...
0
tobiask04.06.0911:14
hoffentlich kommt das neue iPhone mal Simlockfrei...
0
rene204
rene20404.06.0911:14
ist doch klar..
die wollen noch möglichst viele "alte" 3G loswerden, nach der Vorstellung des Neuen will die doch keiner mehr haben...

Deswegen hat Dich die gute Frau ja auch noch vor der WWDC angerufen...

wird einige Leute geben, die in der Szene nicht so informiert sind, und dann noch zusagen.. weil sie noch das 1G haben und jetzt eben ein "aktuelles" bekommen können.

just my 2 Cents
„Gelassenheit und Gesundheit.. ist das wichtigste...“
0
alphalite
alphalite04.06.0911:21
ich glaube auch mit dem Anruf wollte sie dafür sorgen dass du die restbestände leerst
ich denke eher dass das neue iPhone noch günstiger wird
„Wir haben uns vorgenommen, nur das zu produzieren, das wir mit gutem Gewissen auch unseren Freunden empfehlen können --Steve Jobs--“
0
PocketPODer
PocketPODer04.06.0911:25
Also verlängern kann man in der Regel auch schon 3 Monate VOR Vertragsablauf - das wundert mich nun nicht so sehr. Aber der Preis erscheint mir auch sehr utopisch. Die einzige Erklärung wäre hier evtl dass es sich um ne VertragsVERLÄNGERUNG handelt... Kenne es nämlich gut so von o2 zB da wird einem auch schon mal gerne das Geld aus der Tasche gezogen - wenn man es mit dem Abschluss eines Neuvertrags vergleicht. Kann es schon ein Stück weit nachvollziehen, dass Neukunden eher "geködert" werden aber diese Differenz (als Bsp: mein Nokia 5800 sollte bei Onlineverlängerung knappe 140 Euro kosten Kündigung geschickt Broschüre ins Haus bekommen mit der Bitte doch bei Ihnen zu bleiben (gleiches Handy schon für 10 Euro erhältlich Anruf bei O2: besseren Vertrag ausgehandelt und zusätzlich das Handy für 1 Euro bekommen) erschien mir doch recht hoch. Keine Ahnung ob sich das auch auf T-Com übertragen lässt. Da würde mir dann ein Preis für Neukunden von 299 Euro (mal grob geschätzt - in Anlehnung an den iPod touch(ok, Vergleich hinkt etwas)) realistischer erscheinen...

But just my 2 cents
0
Schens
Schens04.06.0911:29
gggfam
(...)
Sie schien nervös zu sein... wahrscheinlich weil sie mir so viel verriet, sie hätte aber auch einfach sagen können, dass sie mich am 22.6. noch mal anruft und ende.

Sie wird sich im Anschluß gedacht haben: "Was solls, er wirds ja nicht gleich ins Internet stellen..."
0
alphalite
alphalite04.06.0911:35
PocketPoder
Warum soll das iPhone 3G beim M/120er Vertrag 1€/99€ kosten und nun 499€ (oder 299€)?
Also das widerspricht nicht nur jeglicher logik sondern wird zu 100% nicht eintreffen!
Apple verdient hauptsächlich an der Hardware beim iPhone!
Warum sollten sie nachdem die absatzzahlen grade durch den besseren Preis deutlich gestiegen sind,
das neue iPhone teurer machen?

Ahh genau sie wollen ja nimmer so viele verkaufen stimmt
Denn die telekom wird dann ja auch mehr verträge verkaufen wenn der freie Preis nur 200€ teurer ist

Warum müsst ihr denn immer so ne Panik schieben?
Nachdenken dann posten
„Wir haben uns vorgenommen, nur das zu produzieren, das wir mit gutem Gewissen auch unseren Freunden empfehlen können --Steve Jobs--“
0
Schildbürger04.06.0911:37
Also T-Mobile wäre die erste Firma, die Mitarbeiter, die nicht gerade im Vorstand sind oder Aufsichtsrat sind, über solche Nachrichten aufklären würde. Das ist doch völlig unrealistisch. Also entweder, die
gggfam
Dame von T-Mobile
ist eine Großaktionärin bei T-Mobile, ein verkleideter Herr Obermann, Steve Jobs' Frau, eine Hochstaplerin oder ein Hirngespinst von gggfam. Falls die angegebenen Daten tatsächlich zutreffen, würde ich den letzteren Punkt meiner Aufzählung selbstverständlich zurücknehmen. Ein iPhone mit 32 GB wäre aber schon schön, aber für 499 € - das wäre Apples Mobilfunk-Untergang. Deshalb hoffe ich inständig, dass gggfam einfach 'mal ein bisschen Aufmerksamkeit wollte.
0
Turbo
Turbo04.06.0911:43
In Sachen Vertrag habe ich gestern mal nachgefragt, ob es wieder möglich ist, den Vertrag vorher auszulösen und einen neuen Vertrag zu machen (um somit das neue iphone zu bekommen). Einer sagte das geht auf gar keinen Fall, das ging ja noch nie. Ein andere sagte, dass es wieder gehen wird. Schauen wir mal was Phase sein wird.
„Sei und bleibe höflich!“
0
jogoto04.06.0911:48
Schildbürger
Also T-Mobile wäre die erste Firma, die Mitarbeiter, die nicht gerade im Vorstand sind oder Aufsichtsrat sind, über solche Nachrichten aufklären würde.

Es wäre aber auch die letzte Firma, in der aufgrund Urlaubssperre und anderer Andeutungen, nicht Gerüchte die Runde machen würden, die auf ihrem langen Weg zum Fakt werden.
0
gggfam04.06.0911:50
ich habe vergessen zu schreiben das ich den Complete S Tarif habe. Werde wahrscheinlich aber auf Student M wechseln. Denke mal das dann der Preis auch erheblich sinken wird.
0
PocketPODer
PocketPODer04.06.0911:50
alphalite
Bezog mich dabei eher auf den gestiegenen Speicher auf nun 32GB. Ok, sicher Apple wird den sehr günstig einkaufen und daran nicht kaputt gehen, nur irgendwo muss es ja auch wieder rein kommen. Also sicher alles nur rein hypothetisch.
Warum müsst ihr denn immer so ne Panik schieben?
Hier gebe ich dir recht. Erstmal abwarten (auch ich ) und gucken was kommt, bevor hier die wildesten Spekulationen entstehen... aber auch das belebt ja so ein Forum
0
cdpanic04.06.0912:05
Also laut tun-Mobil austria Servic kommt das neue iPhone warscheinlich mitte Juli aber Preis Wissen sie no net!
0
Tirex
Tirex04.06.0912:50
Vielleicht soll der hohe Preis auch abschrecken, damit die alten Bestände noch schnell für günstig verkauft werden.

Vielleicht meinte sie bei 499,- das iPhone mit der Prepaid Karte.
0
Schildbürger04.06.0913:04
Stovao
Vielleicht soll der hohe Preis auch abschrecken, damit die alten Bestände noch schnell für günstig verkauft werden.

Vielleicht meinte sie bei 499,- das iPhone mit der Prepaid Karte.

Das ist wieder realitätsbezogen.
jogoto
Schildbürger
Also T-Mobile wäre die erste Firma, die Mitarbeiter, die nicht gerade im Vorstand sind oder Aufsichtsrat sind, über solche Nachrichten aufklären würde.

Es wäre aber auch die letzte Firma, in der aufgrund Urlaubssperre und anderer Andeutungen, nicht Gerüchte die Runde machen würden, die auf ihrem langen Weg zum Fakt werden.

Da wirst du nicht ganz Unrecht haben, aber welche Verkäuferin gibt schon Gerücht als Wahrheit an Kunden weiter.
0
pcp04.06.0914:21
Schildbürger
... aber welche Verkäuferin gibt schon Gerücht als Wahrheit an Kunden weiter.

hmmm...ich befürchte leider viel zu viele..
„0.o“
0
cdpanic04.06.0915:56
pcp das glaub i auch die hören irgendwas und geben das weiter!
Was aber auch sein kann das sie irgendein vermutetes Datum bekommen um die Kunden bei Laune zu halten!
0
trashbag9004.06.0917:01
Ich glaub Apple wird in Zukunft nur noch ein iPhone anbieten mit 32 Gig für 499,-€, dann werden alle Mac-Modelle bis auf einen eingestampft (der darf aber dann immerhin 64 Gig haben). Kosten wird das neue All-Alone-Modell knappe 2949,- € (in Dollar weis ichs gar nicht...). Alles exklusiv über die Deutsche Telekom vertrieben, weltweit.
Apple Stores generell und natürlich auch der Online Store werden eingestampft. Retailer nicht mehr bedient und sämtliche Werbemaßnahmen werden eingestellt. Daraus folgt ein grandioser Untergang der Marke Apple und all dessen was damit zu tun hat. Übrig bleibt eine kleine verschworene Fangemeinde die selbst einen Schuhkarton kaufen würde wenn nur ein Apfel drauf ist.
Aus all diesem Chaos und Weltuntergangsstimmung erhebt sich schließlich ein neuer und großartiger Erretter, ein Messias, ein Erlöser. Sein Name ist Steve Jobs, Auftraggeber eines Zimmermanns und seiner Frau (so eine Hausrenovierung will gut organisiert sein!). Besagter Herr predigt fortan von Produktvielfalt und der Erschließung neuer Vertriebswege. Wie durch ein Wunder geht seiner Strategie auf, Apple wird wieder zur Weltmarke und der Apple Campus löst das Weiße Haus ab. Phil Schiller wird die First-Lady eines über alles erhabenen Weltenherrschers Steve Jobs. Dieser tritt am 12. April 2014 gar mit Aliens in Kontakt. Möglich war dies durch den simplen wie genialen Trick ihnen einen iChat-Account einzurichten. Nun ist die Menschheit bereit aufzubrechen in neue Galaxien und Welten. Bis zur Unendlichkeit... und noch viel weiter!
0
tobiask04.06.0917:29
trashbag90
Ich glaub Apple wird in Zukunft nur noch ein iPhone anbieten mit 32 Gig für 499,-€, dann werden alle Mac-Modelle bis auf einen eingestampft (der darf aber dann immerhin 64 Gig haben). Kosten wird das neue All-Alone-Modell knappe 2949,- € (in Dollar weis ichs gar nicht...). Alles exklusiv über die Deutsche Telekom vertrieben, weltweit.
Apple Stores generell und natürlich auch der Online Store werden eingestampft. Retailer nicht mehr bedient und sämtliche Werbemaßnahmen werden eingestellt. Daraus folgt ein grandioser Untergang der Marke Apple und all dessen was damit zu tun hat. Übrig bleibt eine kleine verschworene Fangemeinde die selbst einen Schuhkarton kaufen würde wenn nur ein Apfel drauf ist.
Aus all diesem Chaos und Weltuntergangsstimmung erhebt sich schließlich ein neuer und großartiger Erretter, ein Messias, ein Erlöser. Sein Name ist Steve Jobs, Auftraggeber eines Zimmermanns und seiner Frau (so eine Hausrenovierung will gut organisiert sein!). Besagter Herr predigt fortan von Produktvielfalt und der Erschließung neuer Vertriebswege. Wie durch ein Wunder geht seiner Strategie auf, Apple wird wieder zur Weltmarke und der Apple Campus löst das Weiße Haus ab. Phil Schiller wird die First-Lady eines über alles erhabenen Weltenherrschers Steve Jobs. Dieser tritt am 12. April 2014 gar mit Aliens in Kontakt. Möglich war dies durch den simplen wie genialen Trick ihnen einen iChat-Account einzurichten. Nun ist die Menschheit bereit aufzubrechen in neue Galaxien und Welten. Bis zur Unendlichkeit... und noch viel weiter!

Steve Jobs ist unser Erlöser






0
Albert 2Stein04.06.0917:47
gggfam
...Sie betonte aber das das iPhone 4G, so sagte sie...

Aha, ein iPhone 4G...

Da hat sich eine Deiner Bekannten wohl einen Scherz mit Dir erlaubt und Du bist prompt darauf eingestiegen...
0
jirjen04.06.0917:52
M.E. ist entweder der Ausgangspost schlicht erstunken und erlogen, um auch mal viel Aufmerksamkeit zu erheischen oder die Telefonverkäuferin wollte das "alte" dem neuen iPhone gegenüber noch schmackhafter machen, in dem sie es künstlich verteuert.

Wie ich Apple und seine Vertriebskanäle kenne, sind die T-Mobile Strippen-Büttel nicht so weit geschult, jetzt schon Sachen zu wissen, die Leute, die sich damit ernsthaft befassen erst nächste Woche erfahren.
0
djapple2
djapple204.06.0918:56
trashbag90
Ich glaub Apple wird in Zukunft nur noch ein iPhone anbieten mit 32 Gig für 499,-€, dann werden alle Mac-Modelle bis auf einen eingestampft (der darf aber dann immerhin 64 Gig haben). Kosten wird das neue All-Alone-Modell knappe 2949,- € (in Dollar weis ichs gar nicht...). Alles exklusiv über die Deutsche Telekom vertrieben, weltweit.
Apple Stores generell und natürlich auch der Online Store werden eingestampft. Retailer nicht mehr bedient und sämtliche Werbemaßnahmen werden eingestellt. Daraus folgt ein grandioser Untergang der Marke Apple und all dessen was damit zu tun hat. Übrig bleibt eine kleine verschworene Fangemeinde die selbst einen Schuhkarton kaufen würde wenn nur ein Apfel drauf ist.
Aus all diesem Chaos und Weltuntergangsstimmung erhebt sich schließlich ein neuer und großartiger Erretter, ein Messias, ein Erlöser. Sein Name ist Steve Jobs, Auftraggeber eines Zimmermanns und seiner Frau (so eine Hausrenovierung will gut organisiert sein!). Besagter Herr predigt fortan von Produktvielfalt und der Erschließung neuer Vertriebswege. Wie durch ein Wunder geht seiner Strategie auf, Apple wird wieder zur Weltmarke und der Apple Campus löst das Weiße Haus ab. Phil Schiller wird die First-Lady eines über alles erhabenen Weltenherrschers Steve Jobs. Dieser tritt am 12. April 2014 gar mit Aliens in Kontakt. Möglich war dies durch den simplen wie genialen Trick ihnen einen iChat-Account einzurichten. Nun ist die Menschheit bereit aufzubrechen in neue Galaxien und Welten. Bis zur Unendlichkeit... und noch viel weiter!


soviel sülze auf einmal hab ich noch nie gelesen, weis nicht ob ich oder *sick* soll...
„Wer gegen ein Minimum Aluminium immun ist, besitzt Aluminiumminimumimmunität!“
0
iGod04.06.0919:18
Ich glaube nicht, dass eine Frau aus einem T-Mobile Callcenter weiß, wann ein neues iPhone kommen wird...! Ausserdem bin ich mir sicher, das das neue iPhone nicht "iPhone 4G" heissen wird.
0
cdpanic04.06.0919:57
@trashbag90
Es gibt eine Schuhkarton mit einem appel Logo?? Was Kost das Ding? Das muss i haben!!
0
gggfam04.06.0920:01
Hier scheinen viele meinen Beitrag nicht ernst zu nehmen.
Wenn ihr mir nicht glauben wollt dann bitte, kein Problem.

Ich denke auch das sie mir mit dem hohen Wert einfach das 3G schmackhaft machen wollte, damit ich nicht warte und die alle 3Gs loswerden.
Interessant am Telefonat war für mich einfach nur die Releasedaten!

Denn Gerüchte besagen ja Mitte Juli, die Keynote ist am 8.06. und trotzdem sagt sie mir das es am 16.06. in Deutschland erscheinen wird.
Das fand ich interessant, habe nämlich mit viel später gerechnet.
Das es kein neues 16GB oder 8GB iPhone geben wird glaube ich genauso wenig, ich wollte bloß wieder geben was mir eben gesagt wurde, ob ihr mir jetzt glaubt oder nicht.

Es war übrigens eine 0800 Nummer ...
0
LeoLeo
LeoLeo04.06.0920:02
@ trashbag
Obergeiler Text
0
chrisbilder
chrisbilder04.06.0921:30
gggfam
Es war übrigens eine 0800 Nummer ...

Damit sollte doch alles geklärt sein.
0
Tool198204.06.0921:54
Ich orakel mal in eine ähnliche Richtung:
1.) Neues iFöhn mit 32GB
2.) komplett neues iFöhn!

(und ich behaupte dieses Mal ist die Informationspolitik nicht so streng, wie beim letzten Mal)

Ach und: KW25.
„Erwarte nichts, dann ist alles ein Extra. Für mehr Hirn im Apfelland! Vote for iHirn! Think before you make se Mund auf. Danke.“
0
TheDamage04.06.0922:12


0
iPatrick04.06.0922:26
Fake, iPhone schreibt sich mit einem kleinen "i".

0
iGod04.06.0922:31
iPhone V3? Version 3? Heißt es am Ende? "iPhone V3"? Man weiß es nicht!
0
TheDamage04.06.0922:35
iPatrick
Na ja ist ja von AppleInsider
iGod
Wer weiß wer weiß
0
Tool198204.06.0922:50
Naja, bald sind wir schlauer.
„Erwarte nichts, dann ist alles ein Extra. Für mehr Hirn im Apfelland! Vote for iHirn! Think before you make se Mund auf. Danke.“
0
TheDamage04.06.0922:57
Tool1982
Naja, bald sind wir schlauer.

Genau
Und wenn so wird wie aufm Bild (Speicher) wird's gut
0
trashbag9005.06.0916:08
@ djapple2
Sülze kann man essen

@ cdpanic
Gibt es, hier. Problem ist, das Ding kostet und gibts nur in Glossy. Ein paar wenige wirds stören...
0
TheDamage05.06.0916:15
iGod
iPhone V3? Version 3? Heißt es am Ende? "iPhone V3"? Man weiß es nicht!
iPhone Video soll das IPhoneV3 heißen
0
Sambuca
Sambuca08.06.0917:50
habe vorhin auch einen Anruf erhalten, da mein Vertrag im November endet und warum ich schon gekündigt hätte, usw usw...

Mir wurde nur gesagt, dass das neue iPhone heute vorgestellt wird, und ich die Möglichkeit habe es mit einer Vertragsverlängerung zu erwerben.

Aber sicherlich bezahle ich keine 400€ dafür...

lieber warte ich dann bis November, dann wird es sicherlich wieder für 1€ rausgeschleudert....
Ausserdem sollte mir T-Mobile noch einiges mehr bieten, damit ich freiwillig bei denen bleibe!!!!!!!
„Meine erste Liebe hiess LCII“
0
Sambuca
Sambuca08.06.0917:58
die nummer ist +498003302202
„Meine erste Liebe hiess LCII“
0
1984lars
1984lars09.06.0910:32
"Entscheidet man sich für das 16GB Modell des neuen iPhones, stehen folgende Verträge und entsprechende Preise für das Gerät zur Wahl:

Complete XS / Complete 60 - 129,95 Euro
Complete S - 99,95 Euro
Complete 120 - 89,95 Euro
Complete M - 39,95 Euro
Complete 240 -1200 und Complete L - 1,00 Euro
Möchte man etwas mehr Speicherkapazität und deswegen das 32GB Modell des iPhone 3GS, stehen einem folgende Möglichkeiten gegenüber:

Complete XS / Complete 60 - 249,95 Euro
Complete S - 219,95 Euro
Complete 120 - 179,95 Euro
Complete M - 159,95 Euro
Complete 240 - 69,95 Euro
Complete 1200 - 49,95 Euro
Complete L - 1,00 Euro
Will man gar nicht das neue sondern das “alte” iPhone 3G mit 8GB Speicherplatz, hält T-Mobile folgende Optionen und Preise bereit:

Complete XS / Complete 60 - 59,95 Euro
Complete S - L - 1,00 Euro
Complete 120 - 1200 - 1,00 Euro"
„ ••• home: iMac 27" • to go: MacBook Air 13" • Magic Mouse • iPhone 5 S⃣ • iPod Classic 160GB •••“
0
applegenius09.06.0910:35
@ 1984lars: Woher hast du diese Infos??
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen