Forum>iPhone>iOS 14 und iPhone SE (Original) Erfahrungen?

iOS 14 und iPhone SE (Original) Erfahrungen?

massi
massi27.09.2015:11
Hallo,

bisher habe ich mich noch nicht recht durchringen können mein altes SE mit iOS 14 zu beglücken.
Die meisten Neuerungen funktionieren auf dem SE sowieso nicht wenn ich das richtig sehe und ich habe ein wenig Angst, daß die Akkuleistung noch mehr in den Keller geht.
Gibt es Mutige, die schon Erfahrung sammeln konnten mit der Kombi und würde diese mit mir teilen?
Oder gibt es vielleicht gute Gründe auch mit dem SE den Schritt zu wagen, den Sicherheitsaspekt mal außen vor gelassen.

massi (sagt schonmal Danke)
0

Kommentare

Caliguvara
Caliguvara27.09.2015:44
SE kann ich nichts zu sagen. Ein 6S (welches ja de facto die selbe Hardware ist) zuckt aber nicht und läuft, dass es eine Freude ist 🙂
„Don't Panic.“
0
Macsign
Macsign27.09.2016:20
Hallo,
ich habe das alte SE und bei mir läuft 14.0.1 einwandfrei. Überhaupt keine Probleme.
+3
massi
massi27.09.2017:19
Danke für Eure Antworten, das liest sich ja schonmal positiv.

Was mich auch noch interessieren würde, welche der neuen Features funktionieren überhaupt auf dem SE, bzw. sind auf dem SE brauchbar und welche eher nicht?
0
Der_Hagen27.09.2018:07
Hallo massi!

In welchem Zustand ist dein Akku? Ich habe gerade einen Akkuwechsel bei meinem SE hinter mir und überlege ebenfalls nun von iOS12 auf 14 upzudaten...
0
massi
massi27.09.2020:16
Mein Akku ist recht neu, habe ich vor ein paar Wochen ausgetauscht.
0
heubergen27.09.2020:36
Wenn ich mir so die Kurzliste der neuen Funktionen anschaue sollte es nichts wichtiges geben was das SE nicht kann, es sind ja meistens reine SW Änderungen und nicht Sachen welche an spezielle Sensoren gebunden sind. Auch im Internet schreiben nichts von Einschränkungen.
0
Franz Audiowerk
Franz Audiowerk27.09.2020:46
Bei mir auch kein Problem, optimiertes Laden habe ich allerdings wieder abschalten müssen, wurde ohne zu fragen aktiviert.
0
albertyy27.09.2023:08
läuft viel smoother aber "anklopfen" von hinten geht bei mir irgendwie nicht.
0
massi
massi28.09.2002:51
... "anklopfen" von hinten geht bei mir irgendwie nicht.
Ja, habe ich irgendwo gelesen, daß das beim alten SE nicht funktioniert.
0
Hot Mac
Hot Mac28.09.2010:17
Funktioniert einwandfrei.
Ich hab sogar den Eindruck, dass der Akku an Kraft gewonnen hat.
Das kann natürlich auch Einbildung sein.
0
didimac28.09.2012:18
Ich habe iOS 14 auf zwei SE im Einsatz. Ohne Zögern aufgespielt, weil ich mit der Akkulaufzeit unter iOS 13 sehr unzufrieden war und dachte: schlimmer kann es nicht werden. Außerdem las ich bei Volker Weber, dass iOS 14 schon in der Beta einen deutlich ausgereifteren Eindruck machte als iOS 13 zu seiner Veröffentlichung. Tatsächlich hat sich die Akkulaufzeit spürbar verbessert und ist fast wieder so gut wie bei iOS 12 selig. Allerdings habe ich mittlerweile auch viele Hintergrundprozesse abgeschaltet.
+1
massi
massi28.09.2014:18
Das hört sich ja alles sehr gut an, dann werde ich es auch mal wagen, danke Euch!!
0
Andy8628.09.2015:00
Welchen Akku sollte man für das iPhone 7 zum Austausch bestellen? Wo am besten? Bei Amazon hab ich keinen Überblick was wirklich gut ist?
0
Hannes Gnad
Hannes Gnad28.09.2016:04
Bei Apple offiziell machen lassen?
0
massi
massi28.09.2016:07
Vielleicht wäre es besser einen eigenen Thread dafür aufzumachen, als diesen zu kapern.

Ach sehe gerade, hast Du ja schon, so nach dem Motto, viel hilft viel...
0
Caliguvara
Caliguvara28.09.2016:50
Hinweis für die Zukunft:
Entgegen dem was logisch erscheint, bei Updates immer schnell Updaten. Apple signiert die vorherige Softwareversion in der Norm noch eine gute Woche, d.h. in der Zeit kann man die vorherige Software noch problemlos aufspielen und unkompliziert einen Downgrade durchführen. Und das aktuelle i(Pad)OS auf dem eigenen Gerät im eigenen Anwendungsbereich ausgiebig testen.
„Don't Panic.“
0
massi
massi28.09.2017:26
Und wenn der dicke Bug erst nach dieser Woche auftritt? Es gibt halt Apps, die nutze ich nur hin und wieder und da denke ich dann nicht unbedingt dran, die auch mal zu testen.
Und seit iPad2 traue ich mich nicht mehr neue Versionen auf alte Geräte aufzuspielen.
Hinzu kam, daß ich zu der Zeit, als iOS 14 veröffentlicht wurde, im Urlaub war und da wollte ich keine Experimente machen.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.