Forum>iPad>iMac 5K erkennt neues iPad Pro 12.9“ nicht

iMac 5K erkennt neues iPad Pro 12.9“ nicht

RAG20.04.1912:11
Hallo Gemeinde, ich hab mein iPad über die iCloud in Betrieb genommen. Wenn ich es am iMac anschließe, wird es unter iTunes nicht erkannt. Mein iPhone 8+ schon. Hab ihr eine Idee.

Nachdem das neue iPad nur noch mit einem USB-C Stecker ausgeliefert wird, habe ich fast die Befürchtung, dass man es gar nicht mehr am Mac anschließen soll.

Danke
0

Kommentare

HuHaHanZ
HuHaHanZ20.04.1912:17
Also meins wird anstandslos erkannt. Da du aber mit Informationen nur so um dich schmeisst, kann man aus der Fülle leider keine Lösungsvorschläge generieren. Was ich dir aber sagen kann ist, das man es auch mit USB-C noch am Mac anschliessen darf.
+1
RAG20.04.1912:49
HuHaHanZ

Klar kann man es mit einem
USB C Kabel / USB Kabel anschließen.
Es wird aber leider keins mehr mit geliefert!

Ich weiß leider nicht, was man noch für
Detail-Informationen liefern kann?!

Mein iMac hat das aktuelle Update, iTunes ebenfalls. Das nagelneue iPad natürlich auch!
0
deus-ex20.04.1912:54
Wie seit ein paar Jahren üblich muss man auf einem iOS Gerät „vertrauen“ wählen wenn man es mit einem Rechner verbindet.
+1
becreart
becreart20.04.1912:55
Wieso wird keines mitgeliefert? Ist doch eines zum Laden dabei?!
+1
iFlott20.04.1914:01
Kabel ja USB-C auf USB-C
Mein Mac hat kein USB-C
0
iFlott20.04.1914:04
0
HuHaHanZ
HuHaHanZ20.04.1914:06
Welches Kabel nutzt du denn für die Verbindung? Evtl. liegt es auch am Kabel.
0
iFlott20.04.1914:13
Wäre schon möglich, aber iTunes erkennt das iPad auch nicht über das WLAN
0
RAG28.04.1921:18
Es lag tatsächlich am Kabel. Merci 🧘‍♂️
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen