Forum>Hardware>Zweitverwendung iMac Late 2009

Zweitverwendung iMac Late 2009

--p6--20.01.2108:44
Hallo Forengemeinde,
leider hat mein iMac Late 2009 (27 Zoll) nun endgültig die Krätsche gemacht 😭
Manchmal kommt beim Bootversuch ein Schneeregen, manchmal sind es auch einfach nur viele vertikale Streifen.
Ich wollte fragen ob jemand von euch weiß, ob ich den iMac trotz allem als externen Bildschirm weiter verwenden kann!? Eventuell kann ich ihn ja per Mini Display Port auf HDMI Kabel an meinem MacBook Pro betreiben. Hatte das bisher nie ausprobiert, da ich noch kein Kabel habe.
Viele Grüße
Matthias
-1

Kommentare

becreart
becreart20.01.2108:51
Ja, Google liefert dir sofort eine Antwort.
-5
Weia
Weia20.01.2108:57
becreart
Ja, Google liefert dir sofort eine Antwort.
Da hat es Dir schon mal was voraus.
„Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)“
+1
--p6--20.01.2109:01
becreart
Ja, Google liefert dir sofort eine Antwort.

Hallo becreart,
kannst du mir den passenden Link bitte posten?
Die aussagefähigen Beiträge die ich bisher gefunden habe setzen alle voraus dass der Mac noch komplett startet.
Viele Grüße
Matthias
0
dam_j
dam_j20.01.2109:02
Weia
becreart
Ja, Google liefert dir sofort eine Antwort.
Da hat es Dir schon mal was voraus.

Euch beiden...

„Das Leben ist Scheiße aber die Grafik ist geil !“
+3
Goofer6920.01.2109:31

und hier:
„Informationen findet man überall, "denken" muß man selber.“
+1
Weia
Weia20.01.2110:09
dam_j
Weia
becreart
Ja, Google liefert dir sofort eine Antwort.
Da hat es Dir schon mal was voraus.
Euch beiden...
Ich habe das Problem ja nicht und brauche daher auch keine Antwort. Ich fand nur becrearts arrogante Reaktion komplett daneben; das Posten eines hilfreichen Links hätte ihn kaum mehr Zeit gekostet. Belehren statt helfen ist nicht meine Vorstellung von einer Forumsgemeinschaft.

Wenn --p6-- funktionierende Suchbegriffe für Google eingefallen wären, hätte er ja nicht hier gefragt.
„Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)“
+1
becreart
becreart20.01.2110:28
@Weia

die gestellte Frage wurde beantwortet, mit dem Hinweis wo es noch mehr Infos gibt
0
Weia
Weia20.01.2110:37
becreart
die gestellte Frage wurde beantwortet
Nicht wirklich bzw. nur bis zur Unkenntlichkeit verknappt.

Die gestellte Frage war, ob jemand weiß, ob/wie das geht. Wenn Du darauf einfach mit Ja antwortest, dann heißt das erstmal nur, dass Du es weißt, was impliziert, dass man es wissen kann. Und dazu passt dann prima der Verweis auf Google; kombiniert kommt dabei heraus:

Ja, ich weiß es, man kann es also wissen, und bei Google findet man dieses Wissen.

Eine etwas luzidere Antwort als Ja und dafür der Verzicht auf den trivialen Hinweis mit Google wäre also bei gleichem Schreibaufwand hilfreicher gewesen.
„Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)“
+1
WE
WE20.01.2111:16
Entsorge den defekten iMac! Wenn man den als Monitor nutzen will, muss der iMac funktionieren, läuft im Hintergrund unter Last, verbraucht enorm (zuviel) Strom und macht trotzdem kein vergleichbares Bild mit einem Billigmonitor von heute... Und weil dein iMac defekt ist, kannste das eh vergessen....
+4

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.