Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>Wieviel RAM nimmt Safari

Wieviel RAM nimmt Safari

Kissi
Kissi26.12.0811:55
Wieviel RAM nimmt Safari bei euch ein?
Bei mir sind es eigendlich so 515MB. Aber auf einmal gehts dann auf 1,2GB oder so . siehe
Ich weiss net warum und dann fängt alles an zu ruckeln, sprich scrollen oder so.
Weg gehts erst wenn ich Safari neu starte.
Woran kann das liegen?

Habe 1024RAM

„iMac 27 Zoll 2020 3.1GHz i5 • 24GB RAM • 256GB SSD • OS X 12.x / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
0

Kommentare

maybeapreacher
maybeapreacher26.12.0812:09
mit vielen offenen Fenstern etc etc nicht mehr als 200MB bei mir
0
Kissi
Kissi26.12.0812:16
Ich weiss net woran das bei mir liegen kann. Bin noch Anfänger in Sachen und weiss net weiter. Kommt auf einmal und geht net mehr weg. Reichen 1024RAM net mehr aus?
„iMac 27 Zoll 2020 3.1GHz i5 • 24GB RAM • 256GB SSD • OS X 12.x / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
0
Kissi
Kissi26.12.0812:19
Hier mal ein Bild von der Aktivitätsanzeige

„iMac 27 Zoll 2020 3.1GHz i5 • 24GB RAM • 256GB SSD • OS X 12.x / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
0
alfrank26.12.0812:22
Das ist normal bei Unix-Systemen, wie auch Mac OS X eines ist. Die Speicherverwaltung ist da etwas anders als bei Windows.
Belegter Speicher ist mehr als reserviert zu verstehen, der wird dann schon von alleine wieder freigegeben, wenn andere Programme oder das System ihn brauchen. Ohne dass erst auf die Festplatte ausgelagert werden müsste.
Also einfach ignorieren. Die Aktivitätsanzeige braucht man unter Mac OS X nicht dauernd im Auge behalten wie den Taskmanager unter Windows...

0
Agent
Agent26.12.0812:24
Das ist (leider) ganz normal, nur zu oft lahmt Safari das ganze System aus... bei mir sinds zur Zeit über 500 MB Physikalischer Speicher und über 2GB virtuell (bei nem MBP, 4GB Ram) wobei man natürlich sehen muss das a nicht direkt mit b zu tun hat - wollte nur wieder mal meinen Frust darüber loswerden (kann Beachballs nicht sehen...)
0
osxnerd26.12.0812:34
Wie man auf Deinem Bild sehen kann, verbraucht Dein Safari nur 175 MB RAM (Wahrscheinlich sogar noch weniger. Du musst die Spalte "Privater Speicher" einblenden, die als einzige maßgeblich für den tatsächlichen RAM-Verbrauch ist.)

Auch hat Dein System genug RAM, denn im Moment sind ca. 630 MB ungenutzt und überhaupt noch kein Auslagerungsspeicher wurde angefordert.
0
Kissi
Kissi26.12.0812:35
Puh, dann is ja erstmal gut
Habe auch nur Safari ohne was drauf zu laufen und manchmal bei einigen Seiten geht der virtuelle Speicher auf 1,2GB hoch und dann hackt alles in Tiger.
Hat das vielleicht was mit dem Update auf 3.2.1 zu tun
„iMac 27 Zoll 2020 3.1GHz i5 • 24GB RAM • 256GB SSD • OS X 12.x / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
0
Jaguar1
Jaguar126.12.0812:35
Egal um was es hier geht: 1 GB in deinem mini sind definitiv zu wenig! Rüste auf jeden Fall auf 2 hoch!
„Die Menschen sind nicht immer was sie scheinen, aber selten etwas besseres.“
0
someone26.12.0812:35
Die Spalte Physikal. Speicher (175 MB) ist der zur Zeit belegte Platz in den Memory Riegeln, Virt. Speicher (689 MB) ist der gesamte Speicher den Safari belegt. Die Differenz ist also ausgelagert auf die (langsame) Harddisk und muss bei Bedarf von da geholt werden.

Wenn sich nicht vor Kurzem dramatisch was geaendert hat dann ist das Speichermanagement von Safari leider immer noch indiskutabel schlecht, d.h. benoetigt viel Speicher und gibt ihn nicht wieder frei.

Ich kann dir da nur Firefox 3 empfehlen, der gibt den Speicher allen wieder frei und funktioniert erst noch viel besser...
0
Kissi
Kissi26.12.0812:44
Habt vielen Dank für die Aufklärung was was bedeutet ( physikal.Speicher, Virtuell, privater...usw.) denn das wollte ich schon immer mal wissen
Ist also alles normal und im grünen Bereich
„iMac 27 Zoll 2020 3.1GHz i5 • 24GB RAM • 256GB SSD • OS X 12.x / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.