Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Hardware>Welches MBP für 4K Video- Schnitt?

Welches MBP für 4K Video- Schnitt?

Hugomac
Hugomac02.07.2118:29
Hallo Leute! bisher habe ich auf meinem 2012 MBP mit FCPX ganz gut HD Material schneiden können. Seit neuestem drehe ich in 4K. Da geht das gute Stück in die knie. Ein neues MBP muss her. Hat jemand Erfahrung? Was muss es können? Welcher Prozessor? Wie viel Ram? Reicht es, sich bei Refurbed eines von 2018 zu kaufen?
„Be Water, My Friend!“
0

Kommentare

Mr. Weisenheimer02.07.2118:47
Warum nicht gleich M1?
+6
Oxymoron02.07.2119:28
Da für Du die beiden M1 Books nicht in Erwägung ziehst (zu kleines Display?), rate ich dir auf das neue MacBook Pro zu warten. Das dürfte für FCP wesentlich besser geeignet sein als Geräte mit Intel- Hardware.
+6
Hugomac
Hugomac03.07.2112:57
Mr. Weisenheimer

Weil ich 15 Zoll brauche 🙂 und es das noch nicht gibt
„Be Water, My Friend!“
0
Hugomac
Hugomac03.07.2112:57
Oxymoron

Tatsächlich brauche ich 15 Zoll. Danke für den Hinweis!
„Be Water, My Friend!“
0
Apple@Wien
Apple@Wien03.07.2115:48
Hugomac

Auf jeden Fall auf 16er Apple Silicon Mac's warten.
Ein M1 haut da sogar einen Intel i9 weg, ohne das er die "Turbinen" anwerfen muss.
Und ohne Hellseher sein zu müssen, würde ich sagen, das ein Late 2021 M-Mac noch mehr Leistung bringen wird.
+4
Hugomac
Hugomac03.07.2123:11
Verstehe nicht warum es M1 nur in 13 gibt. Werde vielleicht wg eines Jobs eine Zwischenlösung (Intel) anschaffen müssen.....
„Be Water, My Friend!“
-1
Hapelein03.07.2123:50
Warum nicht Proxy schneiden?
+2
FlyingSloth04.07.2107:27
stimmt genau!
Hapelein
Warum nicht Proxy schneiden?
0
Hugomac
Hugomac04.07.2110:05
Hapelein
Warum nicht Proxy schneiden?
Gute Frage, danke. Antwort: Weil ich damit noch keine Erfahrungen habe, weil ich den Proxys bisher nicht getraut habe. Dumm von mir? Wie sind deine Erfahrungen?
„Be Water, My Friend!“
0
Hugomac
Hugomac04.07.2110:29
FlyingSloth
stimmt genau!
Hapelein
Warum nicht Proxy schneiden?
Danke, hast Du damit gute Erfahrungen gemacht?? Ich hab bisher gezögert.
„Be Water, My Friend!“
0
FlyingSloth04.07.2112:18
ich verwende seit ca 25 jahren proxies auf diversen systemen. avid, fcp, lightworks, davinci resolve, shake, nuke, etc.
proxies sind seit jeher unerlaesslich fuer das was ich mache und machen das arbeiten um ein vielfaches effizienter und weniger hardware hungrig. proxies sind heute qualitativ sehr hochwertig. von daher hat man beim schneiden selbst nur vorteile bezueglich speicherplatz, geschwindigkeit, mobilitaet.
Hugomac
FlyingSloth
stimmt genau!
Hapelein
Warum nicht Proxy schneiden?
Danke, hast Du damit gute Erfahrungen gemacht?? Ich hab bisher gezögert.
+3
Hapelein05.07.2113:51
Hugomac
Hapelein
Warum nicht Proxy schneiden?
Gute Frage, danke. Antwort: Weil ich damit noch keine Erfahrungen habe, weil ich den Proxys bisher nicht getraut habe. Dumm von mir? Wie sind deine Erfahrungen?

Ich hatte gelegentlich 8k-360° Video im Rechner. (MacBook pro 2017) Mit Proxy ohne Probleme zu schneiden und dann zum Export einfach auf HighRes umstellen. Wirklich einfach. Mal probieren!
+3
ttwm05.07.2119:14
Wäre denn ein anständiger großer Monitor + 13 Zoll M1 MBP keine Alternative? Kenne Deinen Arbeitsplatz bzw. Deine Must-Have-Mobilität nicht…
0
Hugomac
Hugomac09.07.2121:46
Danke für deine Meinung! Habe jetzt Proxies ausprobiert. Mag sein dass weniger HD-Platz benötigt wurde, aber mein uralt MBP war beim Schneiden nicht schneller deswegen. Ich denke es liegt einfach am Prozessor, am RAM, an der Grafikkarte. Wie gesagt, seit neuestem schneide ich 4K.
FlyingSloth
ich verwende seit ca 25 jahren proxies auf diversen systemen. avid, fcp, lightworks, davinci resolve, shake, nuke, etc.
proxies sind seit jeher unerlaesslich fuer das was ich mache und machen das arbeiten um ein vielfaches effizienter und weniger hardware hungrig. proxies sind heute qualitativ sehr hochwertig. von daher hat man beim schneiden selbst nur vorteile bezueglich speicherplatz, geschwindigkeit, mobilitaet.
Hugomac
FlyingSloth
stimmt genau!
Hapelein
Warum nicht Proxy schneiden?
Danke, hast Du damit gute Erfahrungen gemacht?? Ich hab bisher gezögert.
„Be Water, My Friend!“
0
Hugomac
Hugomac09.07.2121:48
[/quote]
Ich hatte gelegentlich 8k-360° Video im Rechner. (MacBook pro 2017) Mit Proxy ohne Probleme zu schneiden und dann zum Export einfach auf HighRes umstellen. Wirklich einfach. Mal probieren!

[/quote]
Danke! Hab Proxies probiert, war beim Schneiden nicht schneller deswegen. Ich denke es liegt einfach am Prozessor, am RAM, an der Grafikkarte.
„Be Water, My Friend!“
0
Hugomac
Hugomac09.07.2121:49
Danke für den Vorschlag, ich hab nen Monitor, aber mobil schneiden muss ich auch, deshalb das 15 Zoll.
ttwm
Wäre denn ein anständiger großer Monitor + 13 Zoll M1 MBP keine Alternative? Kenne Deinen Arbeitsplatz bzw. Deine Must-Have-Mobilität nicht…
„Be Water, My Friend!“
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.