Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>Time Machine - Ordnerwiederherstellung wird abgebrochen

Time Machine - Ordnerwiederherstellung wird abgebrochen

saitist
saitist31.10.1018:08
Hallo,

folgendes Problem: Einzelne Daten kann ich problemlos wiederherstellen, aber wähle ich einen ganzen Ordner aus, dann wird abgebrochen. Die Meldung lautet dann, ich habe nicht die notwendigen Zugriffsrechte.

Ich bin der einzige Nutzer und unter Info wird mein Benutzer mit "lesen & schreiben" aufgeführt. Wer kann mir bei der Lösung helfen - Danke.
0

Kommentare

cj_apple
cj_apple01.11.1000:39
Aktiviere den root User, melde Dich als "root" an und spiel die Daten zurück. Schau Dir die Rechte des Ordners bzw. des übergeordneten Ordners an.
0
saitist
saitist01.11.1008:04
Vielen Dank. Wenn du mir jetzt deine Anweisung noch für einen Laien erklärst, was du da genau meinst. Wenn möglich eine Schritt für Schritt Anleitung.
0
seiya01.11.1009:21
Hier steht genau beschrieben was der Root User ist und wie man ihn aktiviert.

http://support.apple.com/kb/HT1528?viewlocale=de_DE



Hattest du in der Zwischenzeit Mac OSX neu aufgesetzt oder einen neuen User erstellt und den alten gelöscht?
0
saitist
saitist01.11.1009:58
Ich habe den MacMini gewechselt und über den Migrationsassistenten meine Daten auf den neuen geholt. Die Festplatte für Time Machine und Time Machine blieb gleich.
Inzwischen habe ich das Rootkennwort neu festgelegt und überprüft ob mein Benutzeraccount auch alle Rechte hat. Es ist ein Häkchen unter "Benutzer darf diesen Computer verwalten".
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.