Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>MacTechNews>Themenwoche Vorschlag

Themenwoche Vorschlag

Mäcbär
Mäcbär10.01.1319:15
Hallo

Eigentlich mag ich ja die Themenwoche. Aber in den letzten paar Monaten waren die Themen und die eingestellten Fotos dazu doch eher enttäuschend. Auch bei der Anzahl von Bildern zum jeweiligen Thema lässt sich ein Abwärtstrend ausmachen.

Wie wäre es, wenn man die Themenwochen mal etwas interessanter Gestalten würde?

Ein Vorschlag wäre zum Beispiel, dass man nicht nur ein Wort als Thema nimmt (welches ja teilweise dann sehr schwammig ausgelegt wird und öfters mit dem Thema nicht wirklich viel zu tun hat) sondern wirklich eine ganz spezifische Aufgabe stellt.
Zum Beispiel: Mach genau um 16.00 Uhr ein Foto Richtung Süden. Oder mach ein Foto mit mindesten drei verschiedenen Tieren drin. Oder mach ein Foto mit deinem Lieblingsstofftier beim Einkaufsbummel.
Sowas in der Art. Natürlich einfach mit besseren Vorschlägen...

Ein anderer Vorschlag: Jemand postet ein unbearbeitetes Foto von dem er denkt da ist noch was rauszuholen. Und alle die wollen, können sich dann daran versuchen es mit verschiedenen Bildbearbeitungen zu optimieren.

Es gibt sicher noch weitere Ideen da draussen, um wieder etwas Leben in die Themenwoche zu brigen! Her damit!
0
Umfrage

Themenwoche

  • Super genau so lassen
    16,7 %
  • Hat Verbesserungspotential
    58,3 %
  • Muss unbedingt anders werden
    25,0 %

Kommentare

iGod10.01.1323:54
Push
0
Ties-Malte
Ties-Malte11.01.1302:01
Ich finde die Ideen gar nicht schlecht.
„The early bird catches the worm, but the second mouse gets the cheese.“
0
Bart S.
Bart S.11.01.1302:48
Mäcbär
Oder mach ein Foto mit mindesten drei verschiedenen Tieren drin.
Da hab ich mindestens 97-tausend Fotos mit meiner Katze, als sie „geworfen“ hat. Mit drei Kätzchen. Wer will son langweiliges Zeug hier noch sehen?

Mäcbär
Oder mach ein Foto mit deinem Lieblingsstofftier beim Einkaufsbummel.
Das hammse mir im Einkaufszentrum letztens geklaut.

Also ich habe letztens im Herbst mal mein kleines Spassbad in Ostberlin besucht. Wir sind da immer als Kinder baden gegangen. Jetzt ist das alles eingezäunt und man muss vorne Eintrittsgeld blechen. Drinnen sind jetzt Coca Cola Buden und Würstchenbuden und so Zeug aufgestellt, nur um den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen. Der Tümpel ist jetzt auch mit schönen blauen Kacheln ausgekleidet. Damals im Osten sah das eher verwahrlost aus. Aber wir sind da immer als Kinder für umsonst planschen gegangen. Heute ist das alles nur eine einzige Kommerzsch----e. Ich habe auch Fotos gemacht, aber die sehen eher belanglos aus. Das würde keinen hier interessieren. Eine Übereinstellung Früher/Heute würde gut kommen, aber damals habe ich nicht so viele Fotos gemacht. Ich konnte ja nicht wissen, daß mein kleines Spassbad mal so verunstaltet wird.
Früher:
hohe Bäume, kleines gammeliges Becken
Heute:
Liegewiese, kleines steril sauberes Becken

Naja, wenigstens gibts auch Bier im Bad zu kaufen. Da mussten wir früher kilometer-weit latschen, zur Konsum-Verkaufsstelle
„Please take care of our planet. It's the only one with chocolate.“
0
Mäcbär
Mäcbär11.01.1307:17
Bart S.
Mäcbär
Oder mach ein Foto mit mindesten drei verschiedenen Tieren drin.
Da hab ich mindestens 97-tausend Fotos mit meiner Katze, als sie „geworfen“ hat. Mit drei Kätzchen. Wer will son langweiliges Zeug hier noch sehen?

Mit drei verschiedenen Tieren meinte ich zB: Kuh, Tiger, Dinosaurier...

Früher - Heute find ich spannend.
0
Navier-Stokes
Navier-Stokes11.01.1309:49
Beziehen sich die Fragen der Umfrage auf Deinen Vorschlag oder auf die aktuelle vorgehensweise?
„Computer Science is no more about computers than astronomy is about telescopes. (Edsger W. Dijkstra)“
0
Mäcbär
Mäcbär11.01.1309:56
Navier-Stokes
Beziehen sich die Fragen der Umfrage auf Deinen Vorschlag oder auf die aktuelle vorgehensweise?

Auf die aktuelle Vorgehensweise.
0
sonorman
sonorman11.01.1311:32
Gute Vorschläge, Mäcbär!
Wird unterstützt.
0
iJocko
iJocko11.01.1311:43
mir gefallen die Vorschläge von Mäcbär
auch das mir dem Lieblingsstofftier; ich samml so etwas und das könnte so enden wie mit Bart S. Katzenbildern (obwohl ich mir sie sehr gerne ansehe )
0
Ties-Malte
Ties-Malte11.01.1313:35
iJocko, Bart S.
ich samml so etwas und das könnte so enden wie mit Bart S. Katzenbildern

Naja, niemand ist gezwungen, auf Gedeih und Verderb Bilder einzustellen, nur weil sie die Kriterien gerade irgendwie erfüllen. Ein bisschen Gespür dafür, was Menschen interessieren oder was veröffentlichenswert sein könnte, sollten Teilnehmer schon mitbringen. Und da Erwachsene ihr Lieblingsstofftier vermutlich eher selten zum Einkaufsbummel in der City, zum Joggen oder zum Kneipenabend auf'm Kiez mitnehmen (sie seien noch zu klein, heißt es dann vermutlich, und Alkohol sei ja auch noch nix für kleine Teddybären ), könnte man — mit etwas Fantasie, @Bart — sicher auch über Situationen jenseits des Alltäglichen nachdenken. Meinetwegen auch auf der gekachelten Liegewiese.
„The early bird catches the worm, but the second mouse gets the cheese.“
0
iGhost08.03.1319:22
Ich würde die Themenwoche so lassen, wie sie ist: als Themenwoche.

Andere Ideen sind prima, aber sind halt was anderes und könnten vielleicht zusätzlich oder abwechselnd zur Themenwoche laufen. Gefragt ist hier aber vor allem das MTN-Team, weil das natürlich Mehrarbeit bedeutet. Womöglich lässt sich einiges der Ideen auch ganz normal in die Galerie integrieren.
0
Bolg
Bolg14.03.1318:49
Ich hab mit dem Zeitfenster so meine Probleme. Bei meinem Arbeitsalltag und Familie usw. hatte ich schon öfters das Problem, dass die Themenwoche schon durch war, bevor ich richtig anfing in meiner Sammlung zu suchen.
Eine Erweiterung der Themenwoche mittels konkreterer Aufgabenstellungen finde ich durchaus reizvoll und wäre eine sinnvolle Ergänzung zum bestehenden Konzept. Die Kritik hinsichtlich der Qualität mag ich nicht aufgreifen. Für mich hat das was von "Jammern auf hohem Niveau". Oder habe ich da irgendwelche Zugangskriterien oder Testmanuale übersehen?
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.