Forum>Musik>Telefonieren mit dem Touch 2nd Gen.

Telefonieren mit dem Touch 2nd Gen.

Waldi
Waldi16.04.0920:09
Liebe Leser!

Für ein Journal ist dieser Text wohl etwas zu kurz; und nein, diesmal gibt es kein Problem.
Meine Schwester lebt in Dänemark und ich in Wien. Und gerade eben hat sie mich am Festnetz angerufen.
Womit? Mit ihrem neuen Touch, den sie erst zwei Wochen hat und der zugleich auch ihre erstes
Apple-Produkt ist. Zuerst dachte ich, sie hätte sich wohl ein iPhone angeschafft, aber nein, es ist das Touch!
Und zwar hat sie bei ihrem letzten Besuch in München, im Apple Store das Apple Headset mit Mikrophon gekauft und am Touch die gerade erst erschienene Skype-Software installiert(!)
So hat sie mit mir telefoniert.
Die Sprachqualität ist ausgezeichnet; jetzt brauche auch ich nur mehr einen WLAN-Router und diese Kopfhörer mit Mikrophon und ich kann überall in der Wohnung telefonieren.

Hat noch jemand sowas schon ausprobiert?
„vanna laus amoris, pax drux bisgoris“
0

Kommentare

tubtub
tubtub16.04.0920:30
ja schon ausprobiert.

als es kein Skype gab, ging das ganze sogar mit Nimbuzz
0
Esäk
Esäk16.04.0920:49
Mein Bruder macht das schon direkt seit Skype erschienen ist.
Und er ist zufrieden.
„Die Todesstrafe gehört auch in Hessen abgeschafft!“
0
nio)(oin
nio)(oin16.04.0921:14
jo funzt super, vor skype ging es auch mit Fring (aber nur skype out)
schon edel - "fast" ein iPhone ersatz
„Morgenstund hat Gold im Mund... und Gold im Mund ist ungesund!“
0
derbalu
derbalu16.04.0921:44
Welches Headset ist das denn ?

„… und täglich grüßt das Murmeltier …“
0
Waldi
Waldi16.04.0921:58
derbalu
Welches Headset ist das denn ?

Diese da um 79,- Euro
Apple In-Ear Headphones mit Fernbedienung und Mikrofon


„vanna laus amoris, pax drux bisgoris“
0
derbalu
derbalu16.04.0922:12
Ah ja,
Danke.
„… und täglich grüßt das Murmeltier …“
0
marathon
marathon17.04.0923:07
und wie siehts aus mit anderen headsets?

bsp einem nokiateil? funzt das auch oder muss ich ein apple-kit kaufen. BZW. auf was muss ich achten beim headset (kein Bluetooth)

irgendwelche tipps?
0
WALL*E
WALL*E17.04.0923:27
Waldi
derbalu
Welches Headset ist das denn ?

Diese da um 79,- Euro
Apple In-Ear Headphones mit Fernbedienung und Mikrofon


Müssen aber nicht die teuren In-Ears sein. Können auch die normalen mit Fernbedienung sein. (welche auch dem shuffle beiliegen) Kosten dann "nur" 29€.

So super ist es aber sowieso nicht das ganze mit dem touch zu machen oder? Wenn ich in der Wohnung bin kann ich mich doch auch an den Mac setzen, habe dann sogar noch Video. Unterwegs das ganze über Hotspots zu machen, ist unsicher und in den meisten Fällen wohl nicht schnell genug.

Achja, wirklich neu ist das nicht als man hörte , dass es ein SDK geben würde gab es schon Leute, die Idee von VoIP über den touch hatten
0
marathon
marathon17.04.0923:32
ja eben und drum habe ich auch keine lust mir ein teures headset anzuschaffen, wenn sowieso eins oder zwei von nem nokia rumliegt (Xpress music)

wär nur für ferien oder so gedacht


interessant ist, dass wenn ich den jack nur hineinschiebe, bis bevor er einrastet, funktioniert es (mic und ohrhöhrer) sobald ich ihn dann aber einrasten lasse ( weiteren milimiter oder 2 reinschiebe, ist nix mehr los) daraus folgere ich, dass es was mit der länge zu tun haben muss, (ja ich weiss es kommt NIE auf die länge an )oder der belegung. bin mal am basteln
0
MacBookAndi
MacBookAndi18.04.0901:11
@Wall*E:

Beim Shuffle ist kein Mikro integriert. steht extra auf der Apple seite
0
WALL*E
WALL*E18.04.0901:52
MacBookAndi

Hast recht, hätte nicht gedacht, dass Apple dafür extra Headphones produziert.
Schade, damit ist der shuffle ein ganzes Stück unattraktiver geworden, hatte eigentlich überlegt ihn mir zuzulegen und dann die Headphones auch am iPhone zu nutzen.
0
jonny91
jonny9118.04.0909:16
Ich habe mir gleich nach dem Erscheinen von Skype das Headset mit Mikrofon für meinen Touch gekauft. Bei Skype habe ich das Problem, dass ich mich in 50% der Gesprächen selbst höre, aber nicht den Gesprächspartner, der wiederum kann mich hören. In den anderen 50% funktionierrt alles wunderbar. Ist etwas nervig. Ansonsten ist das Mikrofon eine echte Bereicherung für den iPod. Besonders Shazam, das ich zuvor noch nie in Aktion gesehen habe, finde ich sehr geil.
„How much wood would a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood?“
0
Simon_
Simon_22.05.0908:01
Guten Morgen!
Kann man also nur die Inear-Headphones mit dem touch und skype nutzen oder habe ich da was falsch verstanden?
So knappe 80€ sind dann doch schon einiges...
Danke und Grüße
Simon_
0
tjost
tjost22.05.0908:34
Die normalen neuen Kopfhörer für 30 Euronen reicht auch.
„Wer meinen Humor nicht versteht darf ihn scheiße finden. Aber nicht kritisieren.“
0
FritzBox22.05.0909:23
Mit SipPhone on iPhone und einer Fritzbox 7170 bzw. 7270 mit aktueller Firmware kann man
den Touch bzw. das iPhone als Nebenstelle an die Fritzbox anmelden und ganz normal telefonieren.

Oder aber Unterwegs direkt bei einem VoIP-Provider (Sipgate, 1&1, etc...) anmelden.
So ist man auch im Ausland auf seiner Festnetznummer erreichbar.
Sofern ein Wlan zur verfügung steht.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen