Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Hardware>Tastatur

Tastatur

Waiter04.08.2118:24
Guten Abend liebe Leute!
Brauche kurz einmal eure Hilfe.
Suche für mein MBP 16" Kabelgebundene Tastatur mit Ziffernblock und Touch ID.
Kann jemand helfen?
Dank im voraus
-3

Kommentare

MetallSnake
MetallSnake04.08.2118:27
Waiter
Suche für mein MBP 16" Kabelgebundene Tastatur mit Ziffernblock und Touch ID.

Mit Touch ID gibts das nicht.
„“War makes fascists of us all.” - Paul Verhoeven“
0
marm
marm04.08.2118:30
Die Tastatur lässt sich seit gestern käuflich bei Apple erwerben
Touch ID funktioniert an deinem Macbook jedoch nicht.
+4
MetallSnake
MetallSnake04.08.2118:41
marm
Die Tastatur lässt sich seit gestern käuflich bei Apple erwerben

Er möchte eine Kabelgebundene.
„“War makes fascists of us all.” - Paul Verhoeven“
0
M@rtin04.08.2118:43
Und Touch-ID gibt es nur von Apple...

Da muss du dich entscheiden, auf was du verzichtest.
0
dam_j
dam_j04.08.2118:44
MetallSnake
marm
Die Tastatur lässt sich seit gestern käuflich bei Apple erwerben

Er möchte eine Kabelgebundene.

Mitgeliefertes Lightnig Kabel dran ?!
„Das Leben ist Scheiße aber die Grafik ist geil !“
+2
Sebbo4Mac04.08.2119:16
Waiter
Guten Abend liebe Leute!
Brauche kurz einmal eure Hilfe.
Suche für mein MBP 16" Kabelgebundene Tastatur mit Ziffernblock und Touch ID.

Das gibt es nicht und kommt auch nicht. Die Tastaturen mit Touch ID setzen einen M1 Chip voraus.

Bei deinem Intel Mac ist die Touch ID über den T2 Chip an das Gerät (die Hauptplatine) gekoppelt, hier wird es also auch zukünftig keine externen Lösungen mit Touch ID geben.

Such dir einfach eine schöne Tastatur aus und nutze weiter die im MacBook integrierte Touch ID..
+2
M@rtin04.08.2119:20
Sebbo4Mac
...
Das gibt es nicht und kommt auch nicht. Die Tastaturen mit Touch ID setzen einen M1 Chip voraus.
...
Ich habe dies auch so gelesen. Also Touch-ID aus den Anforderungen streichen.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.