Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>Suche Fullscreen Webbrowser

Suche Fullscreen Webbrowser

Rainer Puschner
Rainer Puschner01.08.1113:35
Wir wollen eine HTML5 Webseite Fullscreen (also komplett OHNE Navigation, Statusleiste, ...) über die 2. Grafikkarte präsentieren und ich habe da noch eine Frage:

Welchen Browser?

• Safari 5.1 geht noch nicht mit Saft
• Firefox und Chrome haben diesen weissen Balken links unten (auch im Fullscreen), wenn ich über einen Link fahre oder einen link auswähle - hab noch nicht gefunden, wie man das abdrehen könnte

Gibts sonst noch was brauchbares am Mac für HTML5?
0

Kommentare

trw
trw01.08.1114:56
Rainer Puschner

Moinmoin.

Ob es für euch was taugt (und wie der schon HTML5 mag), weiss ních nicht.
Aber es gibt einen "Fullscreen-Browser" als Kiosk-System u.a. für Präsentationen (der sogar auf WebKit aufgebaut ist).
Leider kostet das DIng etwas.

Ihr könnt euch ja mal die Website anschauen und die Demo laden:
http://www.adnx.com/software/wkiosk4mac.html @@
0
Mr. Krabs
Mr. Krabs01.08.1114:59
Geht doch mit Safari und Lion. Einfach Safari in den Vollbild-Modus bringen und dann die Symbolleiste ausblenden.
„Deux Strudel!“
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner01.08.1115:12
aso, sorry - nix lion! 10.6.8 ...
0
Krypton01.08.1115:37
Ich hab’s selbst nicht getestet, aber iCab bietet von Haus aus einen Fullscreen-Modus (Kiosk-Mode) und basiert auch auf Webkit. Ob dieser Fullscreen-Modus den 2. Monitor zum arbeiten frei lässt, müsstet du noch testen. Das Tool kostet aber was.
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner01.08.1116:00
in icab schaff ichs nicht, die adressbar zu verstecken für fullscreen.. ausserdem ist er eher langsam...
0
Mäcbär
Mäcbär01.08.1116:47
Hol dir Opera. Der schafft das.
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner01.08.1117:50
opera hat wieder ein schriftenproblem, dass er lokal installierte schriften nicht darstellt - ALLE anderen browser machen das richtig, opera macht das dann mit der times
0
Hühnchen
Hühnchen01.08.1118:13
mit shiira geht das vielleicht. Scheint es aber nicht mehr zu geben. War japanisch (als der Entwickler. Software englisch - oder sogar deutsch) und baute auf Webkit. Vielleicht findest du es noch.
Also das da . Die Seite selbst kann aber nicht geöffnet werden. Hat sich vielleicht abgesetzt, nach der wohl schlechten letzten Version
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner01.08.1118:17
mein favorit wäre chrome - kann man das geblinke links unten denn nicht abstellen?
0
Zauberlehrling01.08.1118:38
Bei iCab kann man in den Einstellungen für den Kiosk Modus die adressbar (Navigationsleiste) und Statusleiste ausblenden.
0
dreyfus01.08.1118:47

Safari 5.1 mit Glims () unter 10.6.8 sollte eigentlich gehen (kann es leider nicht mehr ausprobieren, da auf meinem privaten Rechner 10.7 läuft).
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner01.08.1118:51
Zauberlehrling
Bei iCab kann man in den Einstellungen für den Kiosk Modus die adressbar (Navigationsleiste) und Statusleiste ausblenden.

Aahahh, jetzt hab ichs gefunden - SUPER!

Nur ein kleines anderes Problem hab ich mit icab : in allen anderen browsern kann ich die ganze seite grösser/kleiner machen mit apfel+/- aber icab verhält sich da anders und ändert nur die schriftgrössen, aber keine grafiken & co

z.b. hier: mit apfel+/- mal zoomen und dann mit safari
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner01.08.1119:20
GLIMS ist super!

Nur hab ich im Fullscreen Modus immer einen TAB oben... wie bekomme ich den weg?
0
Mäcbär
Mäcbär01.08.1120:16
Rainer Puschner
Nur hab ich im Fullscreen Modus immer einen TAB oben... wie bekomme ich den weg?

Vielleicht hilft shift+cmd+t
0
dreyfus01.08.1120:20
Rainer Puschner
GLIMS ist super!

Nur hab ich im Fullscreen Modus immer einen TAB oben... wie bekomme ich den weg?

Testen kann ich es wie gesagt nicht, aber zwei Ideen (ich weiss, dass ich es schon einmal geschafft habe, nur leider nicht mehr "wie"):

- Die Tastenkombination zum Ausblenden der Tableiste cmd+shift+t
- Irgendwo in den tausend Glims-Einstellungen gab es etwas mit "Always show tab bar" oder so ähnlich... falls es das noch gibt, muss es natürlich aus sein
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner02.08.1115:17
leider funktioniert das bei GLIMS mit apfel-shift-t nicht im Fullscreen...

WIE BEKOMME ICH DAS WEG???

In den Einstellungen kann ich nichts finden....
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner05.08.1111:58
Niemand???

Es muss doch möglich sein am Mac eine Browserbasierte Präsentation machen zu können...
0
Krypton05.08.1113:15
Im Safari kann man die Tab-Leiste normalerweise mit Command+Shift+T abschalten, im Vollbildmodus von GLIMS geht das scheinbar nicht (bei mir wird sie dann auch wieder eingeblendet).

Für Firefox hab’ ich ein Add-On gefunden, welches im Vollbildmodus alles abschaltet

Das Umschalten vom Normal- in den Vollbildmodus geht hier über das Kontextmenü (rechts Klick Toggle Fullscreen). Hier gibt es dann kein Interface-Element mehr zu sehen. Weder die Status-Bar noch die Tab-Leiste wenn man an den oberen Rand fährt. In den Add-On Einstellungen kann man auch noch festlegen, ob FF gleich beim Start in den Vollbildmodus gehen soll.
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner05.08.1113:31
genau das verwende ich auch, aber da kommen links unten immer so Statusmeldungen, wenn man über einen Link fährt oder wenn geladen wird...
0
Krypton05.08.1113:41
Rainer Puschner
genau das verwende ich auch, aber da kommen links unten immer so Statusmeldungen, wenn man über einen Link fährt oder wenn geladen wird...

Huch, stimmt sogar. Ich bin bei meinem kurzen Test wohl über einen JavaScript-Link gefahren, welcher keine Statusmeldung provoziert hat.
0
Krypton05.08.1113:53
Ich könnte noch das Add-on »Status-4-Evar« anbeiten , welches die Status Informationen wieder in die Status-Bar verfrachtet (wie unter FF3) und damit im Vollbildmodus ausblendet.
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner05.08.1114:07
Jaaaaa, das läuft! Leider ist Firefox der unperformanteste Browser... Kennt jemand so ein plugin für chrome??
0
Hot Mac
Hot Mac05.08.1114:30
Probier doch mal MegaZoomer @@
Funktioniert einwandfrei mit Camino.
Könnte vielleicht auch mit Chrome funktionieren.
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner11.10.1112:30
Danke, läuft super mit Safari! Allerdings habe ich oben dann 1px weissen Rand... schaut blöd aus, wenn meine Präsentation mit schwarzem Hintergrund läuft
0
Rainer Puschner
Rainer Puschner11.10.1112:32
In der Zeischenzeit habe ich nun auch Plainview geladen! DAS IST ECHT GEIL!

Leider werden dort NUR die schriften vergrössert, nicht der eigentliche Inhalt... sieht auf solchen Seiten dann echt blöd aus

Noch wer???
0
sierkb11.10.1115:21
Betreffend Firefox:

Mozilla Firefox Add-Ons, Suche "kiosk":

führt z.B. zu:

R-kiosk
Full Fullscreen
FF Fullscreen
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.