Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>Sophos veröffentlich Gratis-Antiviren-Software für den Mac

Sophos veröffentlich Gratis-Antiviren-Software für den Mac

barbengo03.11.1022:57
Für alle, die sich bisher nicht dazu durchringen konnten, Geld für ein Antivirus Programm für den Mac auszugeben, gibt es nun Sophos Anti-Virus vollkommen gratis und ohne jegliche Registration.

/

Ich habe es installiert und es braucht relativ wenig Ressourcen. Mal sehen, ob es einen Windows Virus findet.

0

Kommentare

teorema67
teorema6704.11.1007:22
Ist sie immer noch so langsam wie früher?
„Ich möchte nicht, dass jemand vor mir Katzenbilder ins Internet stellt (Glenn Quagmire)“
0
barbengo04.11.1007:31
Was meinst du mit langsam? Wie lange ein Scan dauert, ist mir nicht so wichtig. Wichtiger für mich ist, dass der Ressourcenverbrauch möglichst niedrig ist und die tägliche Arbeit nicht beeinträchtigt.
0
svenmw04.11.1009:47
Genau deswegen werde ich mir das nicht installieren.
0
Clooney
Clooney04.11.1009:59
clamXav tuts doch vollkommen...
„Heute ist nicht aller Tage, ich komm wieder, keine Frage.“
0
Cyber Crash04.11.1010:31
ich habe sophos seit einer woche auf meinem mac... war als gratis software auf nem stick dabei, den ich im studium erhalten habe.
Als ich dann gestern einen stick von nem mitstudent angestöpselt hab.. gabs ne dicke warnung... gleich 2 win viren. tja die imunität lebe hoch
„An artist is somebody who produces things that people don't need to have. - Andy Warhol“
0
pit
pit04.11.1010:57
Wenn Antivirus dann Sophos!

Habe auf allen Rechnern die Kostenpflichtige Business Solutions Variante installiert und noch nie Leisungseinbussen
festgestellt.
0
teorema67
teorema6704.11.1011:39
barbengo: Ja, ich meinte die Dauer eines Scans. Ständig im Hintergrund scannen ist bei Mac eh nicht nötig.
„Ich möchte nicht, dass jemand vor mir Katzenbilder ins Internet stellt (Glenn Quagmire)“
0
Redeemer
Redeemer04.11.1011:44
Clooney
clamXav tuts doch vollkommen...

Stimmt!
„Moep...“
0
MSeidenschwarz04.11.1012:35
aber nicht für Snow leopard


Sophos läuft bei mir wunderbar im Hintergrund
„Viele kennen mich.... Viele können mich...
0
rene204
rene20404.11.1012:39
MSeidenschwarz
aber nicht für Snow leopard


Sophos läuft bei mir wunderbar im Hintergrund

ClamXAV läuft auf meinen beidem SnowLeo-Systemen ganz hervorragend...
„Gelassenheit und Gesundheit.. ist das wichtigste...“
0
Esäk
Esäk04.11.1012:56
Clooney
clamXav tuts doch vollkommen...

gar nichts tut es noch vollkommener
„Die Todesstrafe gehört auch in Hessen abgeschafft!“
0
D_BuG
D_BuG04.11.1013:22
pit
Wenn Antivirus dann Sophos!

Habe auf allen Rechnern die Kostenpflichtige Business Solutions Variante installiert und noch nie Leisungseinbussen
festgestellt.

Läuft bei mir auch seit Monaten ohne Probleme und für mich wichtig, ohne Leistungseinbussen.
Im Vergleich zu ClamXav auch deutlich bessere Virenerkennung.
0
Esäk
Esäk04.11.1013:23
D_BuG
Im Vergleich zu ClamXav auch deutlich bessere Virenerkennung.

Ja?
Welche Viren hat es denn alles so gefunden bei Dir?
„Die Todesstrafe gehört auch in Hessen abgeschafft!“
0
pava3504.11.1013:28
Ich bin vorsichtig bei Sophos:
Die Business-Variante hat (bei uns) nicht wenige Dateien beim Speichern und Kopieren auf den Server ins Nirvana befördert. So etwas darf nicht sein, ohne Wenn und Aber.
0
makelpalmesverdauung04.11.1013:59
Und noch was für lau: iAntivirus
0
etrex
etrex04.11.1015:24
@ Esäk

Muss du schon wieder deinen unnötigen Senf dazugeben? Wenn du so sicher bist das dir nicht passiert, dann geh doch wo anders spielen.
0
D_BuG
D_BuG04.11.1016:00
@ Esäk

Tja, wenn Du Deinen privaten Mac nicht von Viren befreien willst dann ist das Deine Sache.
Für Leute die geschäftlich unterwegs sind ist das nicht mehr als Anstand. Ich halte mir schliesslich auch die Hand vor dem Mund beim Niesen.
Ich turne den ganzen Tag auf verschiedenen Plattformen rum und es gibt nichts Peinlicheres beim Kunden wenn der Memory- Stick einen Virus vom Kunden vorher drauf hat.

Die bessere Virenerkennung: Zuerst ClamXav getestet nichts gefunden, dann mit Sophos Viren gefunden.
Tut mir Leid, dass ich Dir keine wissenschaftliche Arbeit abliefern kann, sehe ich aber auch nicht als meine Aufgabe.

...aber wie gesagt muss jeder für sich entscheiden wie er zu Virenscanner steht
0
D_BuG
D_BuG04.11.1017:26
D_BuG
Die bessere Virenerkennung: Zuerst ClamXav getestet nichts gefunden, dann mit Sophos Viren gefunden.
Tut mir Leid, dass ich Dir keine wissenschaftliche Arbeit abliefern kann, sehe ich aber auch nicht als meine Aufgabe.

Wurde gerade richtigerweise von sierkb darauf hingewiesen, dass eventuell die Virendatenbanken nicht auf dem gleiche Stand waren.
Möchte natürlich keine der beiden Lösungen schlecht oder schön Reden. Habe davor auch ClamXav eingesetzt und hatte keine merkbaren Probleme damit.
Möchte meinen Kommentar aus Enduser-Sicht und als Momentaufnahme verstanden wissen, ohne jeglichen Anspruch auf Richtigkeit.


0
Esäk
Esäk04.11.1017:54
Und nochmal:
Statt stänkern wäre doch die Info interessant, welche Viren denn so gefunden werden…
Die Nichtantwort ist aber auch eine Antwort, aus der man berechtigte Schlüsse ziehen kann, gell etrex?
„Die Todesstrafe gehört auch in Hessen abgeschafft!“
0
etrex
etrex04.11.1018:18
Der nächste unnötige Kommentar von dir, leider genauso wie die x anderen von dir. Was hast du zum Thema "Sophos veröffentlicht Gratis-Antiviren-Software für den Mac" zu sagen?
0
pit
pit04.11.1018:20
Esäk
D_BuG
Im Vergleich zu ClamXav auch deutlich bessere Virenerkennung.

Ja?
Welche Viren hat es denn alles so gefunden bei Dir?

Also Sophos wird bei uns sogar von den Ämtern eingesetzt und empfohlen!
Sämtliche Bildungsinstitute vom Kanton Zürich setzten Sophos ein und ich denke das mit gutem Grund!

Und es läuft auch unter 10.6 prima.
0
D_BuG
D_BuG04.11.1018:23
@Esäk
Es tut mir ja unendlich leid, dass ich mich nicht an Virennamen erinnern kann die eine Software vor einem halben Jahr erkannt hat.
Bin mir aber fast sicher es waren Windows Viren, falls Du darauf hinaus willst?
0
Elisabethen
Elisabethen04.11.1018:24
Ich will es jetzt auch wissen: Welche Viren findet man denn so?
0
dark-hawk04.11.1018:26
Ich glaub ja die Software ist nicht Gratis, sondern Umsonst...

Abgesehn davor find ich die Frage von EsäK durchaus berechtigt, welche Viren hat denn das Prog bei dir so gefunden? Würd mich auch mal interessieren... also mal so aus rein professioneller Sicht gefragt...
0
_mäuschen
_mäuschen04.11.1018:27

Bei mir kommt:


4580.emlx: Phishing.Heuristics.Email.SpoofedDomain FOUND
1096.emlx: Email.Trojan.GZC FOUND


0
dark-hawk04.11.1018:31
na das is doch mal ne Aussage, war doch gar nicht so schwer
0
pit
pit04.11.1018:32
Mal/MSIL-T
Troj/Agent-PFL
Troj/PDFJs-NC
Troj/Mdrop-DAS
Mal/Bubnix-D
Mal/Unruy-D
Troj/FakeAV-BWH
Mal/MSIL-S
Troj/Zegost-Gen
Troj/Boonana-A



0
etrex
etrex04.11.1018:35
Bei mir hat der Komplettscan nichts ergeben, böse bin ich drüber logischerweise nicht. Es geht ja auch nicht nur um Viren, es gibt leider noch genug anderen Müll.
0
Elisabethen
Elisabethen04.11.1018:35
Und wo liegen die rum? In mail/werbung?
0
Schmattek
Schmattek04.11.1018:40
etrex
@ Esäk

Muss du schon wieder deinen unnötigen Senf dazugeben? Wenn du so sicher bist das dir nicht passiert, dann geh doch wo anders spielen.

Wenn ich mir diesen Thread so anschaue, hat Esäk mehr zum Thema beigetragen als Du. Und ist dabei auch noch sachlich geblieben. Verstehe irgendwie nicht, was Du uns sagen willst.
0
macs®us
macs®us04.11.1019:28
Besten Dank!

Und für alle die keine Viren auf Ihrer Platte gefunden haben gibt es hier eine Testdatei bei der der Virenscanner anspringen sollte.
„Ein Fotograf sollte wie ein kleines Kind sein, das die Welt jeden Tag von neuem entdeckt.“
0
gauloisesbert04.11.1019:35
Esäk
D_BuG
Im Vergleich zu ClamXav auch deutlich bessere Virenerkennung.

Ja?
Welche Viren hat es denn alles so gefunden bei Dir?


Tja ... viele Trojaner in gecrackter Software!
0
D_BuG
D_BuG04.11.1020:14
@ gauloisesbert: der musste ja kommen, lustig

@ Virenexperten: Würde mich aber trotzdem interessieren, was sind den jetzt Eure professionellen Erkenntnisse über die von den Andern gefunden Viren?
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.