Forum>Fotografie>Sony NEX C3 und SLT-A35 vorgestellt

Sony NEX C3 und SLT-A35 vorgestellt

sonorman
sonorman08.06.1109:25
Alle Einzelheiten und Vorabtest bei DPReview.

NEX C3 @@

SLT-A35 @@
0

Kommentare

sonorman
sonorman08.06.1113:14
Die Begeisterung scheint sich in Grenzen zu halten.
0
fdiskc200008.06.1113:30
Ich glaube die Sony-Nutzer sind mehrheitlich eher auf die A77/A99 gespannt. Evtl. noch die neuen angekündigten Objektive.
Siehe Sonyalpharumors.com - Don't like any of those products (32%, 184 Votes)
0
zwobot08.06.1113:34
Sony würde mit neuen brauchbaren Linsen für das E Bajonett wesentlich mehr Begeisterung hervorrufen. Wie immer ist das bei Sony eine echte Unverschämtheit. Klar, Sony hat bei der Katastrophe in Japan wohl zwei Werke verloren, doch die NEX gibt es schon sehr lange. In Der Zeit stellt Panasonic irgendwie 2 Gehäusegenerationen vor und mehrere Linsen. Sony ist echt n Schlamperladen.
0
timp
timp08.06.1114:31
Ich habe zum Glück schon meine NEX-3 (das "alte" Modell). Die Unterschiede scheinen nicht gravierend zu sein. Warte eher auf Objektive von Dritt-Herstellern, nachdem Sony ja die Spezifikationen publik gemacht hat...
„Never argue with an idiot. He'll bring you down to his level and then beats you with experience.“
0
coolgrafix
coolgrafix08.06.1115:01
Habe die NEX-5. Bin sehr zufrieden. Die neue NEX-C3 ist wohl eher Modellpflege. Software-seitige Neuerungen werden NEX-3/5 Besitzer kostenlos zur Verfügung gestellt.
0
tom150208.06.1115:12
ich warte ja immernoch auf eine EVIL-Kamera von Nikon... ansonsten würde ich vermutlich zur Olympus E-PL2 greifen...
„Timeo Danaos et dona ferentes“
0
zwobot08.06.1115:45
timp. Befürchte das man da lange warten kann. Für FT hat Sigma auch nichts Brauchbares rausgebracht. Das Sony Makro soll ja jetzt Oktober erscheinen, d.h. alle anderen Objektige, die für 2011 angepeiltmwaren werden wohl auf sich warten lassen. Ein Jammer, so ein guter Chip samt guter Elektronik und kaum Glas dafür.
0
timp
timp09.06.1100:51
zwobot
@@timp. Befürchte das man da lange warten kann (...)
Interessante Einschätzung. Klingt nicht gut... Aber ich kann warten - und vergnüge mich bis dahin mit meiner wachsenden Minolta MD - Sammlung, Adapter sei dank!
„Never argue with an idiot. He'll bring you down to his level and then beats you with experience.“
0
Zimtstärn
Zimtstärn09.06.1108:07
fdiskc2000
Ich glaube die Sony-Nutzer sind mehrheitlich eher auf die A77/A99 gespannt.


Jaaaa! Die sind schon längst überfällig. Man besitzt gute Minolta-Linsen oder gar teure Sony Carl-Zeiss aber angeschraubt werden sie noch immer an der alten a700...

Ich hab gehofft mit der Übernahme von Minolta durch Sony wird das Traditionsfeuer weitergereicht. Ich scheine aber auf der Asche sitzen geblieben zu sein. Bin ja äusserst skeptisch gegenüber dem Weg, den Sony da einschlägt. Elektronischer Sucher? ...
0
fdiskc200009.06.1108:44
Ja das mit dem EVL finde ich auch fragwürdig. Aber aktuell auch nur weil ich son Ding noch nicht ausführlich getestet habe. Und bei den beiden neuen A77/A99 soll der nochmal verbessert sein im Gegensatz zur A33/A55. Bin gespannt, im September wird man die A77 bei Sony Berlin testen können. vll. ist das ja doch besser als wie man denkt
0
omek09.06.1109:29
zwobot
@@timp. Befürchte das man da lange warten kann. Für FT hat Sigma auch nichts Brauchbares rausgebracht.

Für FT hat Sigma ganz brauchbare Linsen hergestellt, aber du meinst sicherlich mFT.

0
sonorman
sonorman09.06.1113:35
Luminous Landscape zur NEX C3 @@
0
janknet10.06.1114:23
Ich bin froh die nex-3 bekommen zu haben vor allem weil der Preis der C3 ja sogar gestiegen ist!
Wichtige Funktionen werden per Firmware nachgereicht und kompakter muss es nicht mehr werden! Ansonsten bietet die C3 wenig Mehrwert!
Freue mich derzeit ein altes Canon Fd 50mm 1,4 verwenden zu können die Vorschau auf dem Display mit Blende ist Traumhaft - man sieht sofort wie sich die Tiefenschärfe auswirkt!
Dazu soll ja auch noch ein Update kommen welches die Fokusebene farblich darstellen soll bin gespannt wie brauchbar das sein wird!
0
zwobot10.06.1114:44
omek
zwobot
@@timp. Befürchte das man da lange warten kann. Für FT hat Sigma auch nichts Brauchbares rausgebracht.

Für FT hat Sigma ganz brauchbare Linsen hergestellt, aber du meinst sicherlich mFT.

Meist aber im selben oder ähnlichen Brennweitenbereich wie die von Olympus selbst wenn ich mich nicht irre...
0
omek15.06.1117:37
zwobot
omek
zwobot
@@timp. Befürchte das man da lange warten kann. Für FT hat Sigma auch nichts Brauchbares rausgebracht.

Für FT hat Sigma ganz brauchbare Linsen hergestellt, aber du meinst sicherlich mFT.

Meist aber im selben oder ähnlichen Brennweitenbereich wie die von Olympus selbst wenn ich mich nicht irre...

nicht unbedingt, z.B. 25mm f1/8; 30mm f1/1.4 oder das 70-200mm f2.8 (eine leicht lichtstärkere Variante des 50-200mm)
0
zwobot15.06.1118:28
Das 25 er kenne ich nicht. Das 30er hatte ich völlig vergessen. Leider zu klobig, wenn man FT aufgrund der Größe gekauft hat. Aber FT ist ja eh so gut wie tot.
0
omek15.06.1119:41
zwobot
. Aber FT ist ja eh so gut wie tot.
ja klar... die E-5 ist ja auch eine sinnlose Kamera
Ein Glück das ich noch ganz glücklich bin mit meinem FT System

0
zwobot15.06.1120:39
Sinnlos sage ich nicht. Aber Olympus hat massive Absatzprobleme und bei MFT, auf das sie ja gesetzt haben, liegt Panasonic sowohl bei Bodies als auch Optiken weit vorne. Gerade die 3er Serie leistet bei hohen ISOs ja Beachtliches.

PS ich habe nicht gesagt, dass FT sinnlos ist. War auch mal kurz dran, aber u.a. haben mir die Optiken nicht zugesagt. Da hätten mir nur das 25 er und das erstaunlich gute 35 Makro gefallen.
0
omek15.06.1120:54
Das 25er ist eines der schlechtesten Linsen bei FT. Das 12-60mm oder 50er Macro sind extrem gute Linsen, und das Systemübergreifend. Aber egal
0
fabisworld
fabisworld17.06.1119:56
Einen schon recht ausführlichen, in jedem Fall schon mal sehr aufschlussreichen Preview-Test der neuen Sony NEX-C3 in deutscher Sprache findet man hier
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.