Forum>Netzwerke>Skype, Vuze, dropbox oder Firefox, wer wirft mich aus dem Netz?

Skype, Vuze, dropbox oder Firefox, wer wirft mich aus dem Netz?

macdepp15.05.0917:08
Hallo allerseits.

Nachdem das Problem nun mittlerweile doch gehäuft auftritt, mach ich jetzt doch mal einen Threat auf.

In letzer Zeit schmeisst mich eines der oben genannte Programme völlig willkürlich aus dem Netz. Das geschieht ohne Vorwarnung, plötzlich ist irgendwann das Netz weg. Versuch ich mich dann wieder einzuwählen, wird behauptet er könne keine Verbindnung aufbauen.

Das einzige was hilft, ist ein Neustart.

Wo sich genau der Netzteufel versteckt, kann ich leider nicht sagen, da meist alle vier Programme auf sind. Eigentlich fünf, denn Mail hab meist auch am Laufen.

Vielleicht hatte ja jemand ein ähnliches Problem und weiß eine Lösung.

Dankt Euch!
0

Kommentare

thr33face15.05.0917:29
hier meine theorie:

das hängt nicht nur von diesen programmen ab, sondern auch von deinem netzwerk. also wie du mit dem internet verbunden bist. (lan/wlan/direkt, etc...)

ich tippe auf vuze:

bittorrent ist so konzipiert, dass es viele viele verbindungen zu vielen anderen clients aufbaut. je nach einstelleungen und anzahl aktivier torrents liegt das im bereich von 10-2000 (und mehr) verbindungen.

die hohe anzahl an verbindungen schafft es einen herkömmlichen router bzw. das modem zu überlasten, so dass dann gar nichts mehr geht.

du sagst es funktioniert alles wieder nachdem du den computer neu startest. vermutlich überdeckst du mit dem neustart des rechners einfach den des modems/routers.
modems und router brauchen einige zeit (10-60sec) um neuzustarten.
0
macdepp15.05.0918:07
Hm? Interessante Theorie.

Ich würde Dir gern zustimmen, finde nur merkwürdig, das das Problem relativ neu ist. Die Vuze läuft schon seit Jahr und Tag und das bei deutlich grösserer Saugleistung als derzeit und hat mich früher nie aus dem Netz gehauen.

Jetzt wo ich drüber nachdenke, ist das einzig wirklich neue Programm die Dropbox. Vielleicht ist sie ja das Zünglein das die Online-Waage aus dem Gleichgewicht bringt?

Werde beim nächsten unerlaubten Abmelden mal nicht den Computer neustarten, sondern das Modem an und ausschalten, mal schauen ob es dann wieder funzt...

(Momentan bin ich übrigens mit Kabel über Router/Modem im Netz und nicht über mein Airport)
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen