Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>iPhone>Siri - kennt meine Adresse nicht

Siri - kennt meine Adresse nicht

Schnupps14.11.1106:25
Ist das ein Bug ?
Auf welche Datenbank greift Siri wohl bei Adressen zu?
Ich habe bei Siri eine Erinnerung eingeben wolllen:

Erinnere mich, wenn ich mein Büro verlasse,
klappt von meiner Privatadresse prima, aber leider nicht vom Büro - eine kleine Strasse mit drei Häusern. Google maps und Apple - Karten kennt die Strasse, aber warum Siri nicht ?
Kann jemand einen Tipp geben?
0

Kommentare

KarstenM
KarstenM14.11.1107:23
Moin,

Hast du deine Büroadresse auch in deine Kontaktinfo eingetragen? Möglicherweise musst du statt "Büro" "Arbeit" sagen.

Gruss
0
Dirk B.
Dirk B.14.11.1107:31
... ein ähnliches "Problem" habe ich mit der Wahl der Mobilnummern. Im Adressbuch stehen sie entweder als "mobil" oder "iPhone". Sage ich das mit an, ruft das 4S die korrekte Nummer an. Sage ich nur: " ... anrufen" schlägt es mir Nummern vor: Die Frage lautet dann sinngemäß: "Handynummer oder geschäftliche Nummer oder ... anrufen?" "Handynummer" und auch "mobil" versteht Siri dann aber nicht, ebenso wenig "Arbeit" und "geschäftliche Nummer" und sagt das auch??? 'Handy' steht bei keiner meiner Nummern davor. Bisher hab' ich es unter "Beta" verbucht und hoffe auf Änderung.
0
o.wunder
o.wunder14.11.1108:05
Ortserkennung via Google Maps funktioniert bisher nur in USA. Die Adresse muss also im Adressbuch stehen.
0
soapsick
soapsick14.11.1108:09
auch hier ein "ähnliches" problem.

siri nennt mich beim namen meiner mutter? ich habe bereits die daten meiner apple ID gecheckt, dort steht nur mein name.

ideen wo noch der falsche eingetragen sein könnte? (evtl. lieferadresse oderso)
0
Fabianexe
Fabianexe14.11.1110:08
Du hast in Adressbuch/Kontakten einen Kontakt als dich definiert.
Und da nimmt er Namen und Adressen her.
Ändern kann man dies unter:
Einstellungen Allgemein Siri Meine Info

Diese Daten werden auch nur für Erinnerungen benutzt.
0
ela14.11.1110:09
soapsick
siri nennt mich beim namen meiner mutter? ich habe bereits die daten meiner apple ID gecheckt, dort steht nur mein name.

In den Siri-Einstellungen musst Du hinterlegen, welcher Kontakt DEINER ist.
Im Kontakt selbst gibt es ein Feld "Rufname" oder so ähnlich - den Benutzt Siri wenn er eingetragen ist. Um den zu setzen/ändern kannst Du Siri auch sagen: "Nenn mich <wie auch immmer>" und ab sofort wird Siri Dich so nennen
0
ela14.11.1110:12
Schnupps
Ist das ein Bug ?
Auf welche Datenbank greift Siri wohl bei Adressen zu?

Hast Du iCloud aktiviert und sind dort die Erinnerungen aktiviert (siehe Einstellungen auf dem iPhone)?

Bei mir funktionieren diese Orts-Erinnerungen prinzipiell nicht, weil ich noch kein iCloud nutze. Ohne geht es wohl nicht.

Ich habe dann auch das Problem, dass Siri meint, ich hätte keine Adresse hinterlegt und schlägt mir vor, mich zu einer Uhrzeit zu erinnern oder an einem bestimmten Ort - obwohl eben genau letzteres gar nicht klappt

Wenn Du iCloud allerdings laufen hast, dann weiß ich auch nicht woran es liegt.
0
soapsick
soapsick14.11.1110:48
Fabianexe
ela

super, danke!!
0
Schnupps15.11.1106:23
nee nee, die Eintragungen sind schon korrekt, die Antwort lautet konkret: "ich kann die Strasse in .... nicht finden" was wohl bedeutet, dass er in der Geodatenbank keine Einträge hat. Die Funktionsweise muss ja durch GPS und eine Geodatenbank gesichert werden, sonst könnte er ja nicht feststellen, wann ich das Büro verlasse.
0
Schnupps15.11.1106:25
es ist alles eingerichtet, mein Name mit Adresse, icloud; siehe vorherigen Kommentar, er findet lediglich die Strasse in unserer Stadt nicht
ela
Schnupps
Ist das ein Bug ?
Auf welche Datenbank greift Siri wohl bei Adressen zu?

Hast Du iCloud aktiviert und sind dort die Erinnerungen aktiviert (siehe Einstellungen auf dem iPhone)?

Bei mir funktionieren diese Orts-Erinnerungen prinzipiell nicht, weil ich noch kein iCloud nutze. Ohne geht es wohl nicht.

Ich habe dann auch das Problem, dass Siri meint, ich hätte keine Adresse hinterlegt und schlägt mir vor, mich zu einer Uhrzeit zu erinnern oder an einem bestimmten Ort - obwohl eben genau letzteres gar nicht klappt

Wenn Du iCloud allerdings laufen hast, dann weiß ich auch nicht woran es liegt.

0
o.wunder
o.wunder15.11.1108:23
Schnupps
nee nee, die Eintragungen sind schon korrekt, die Antwort lautet konkret: "ich kann die Strasse in .... nicht finden" was wohl bedeutet, dass er in der Geodatenbank keine Einträge hat. Die Funktionsweise muss ja durch GPS und eine Geodatenbank gesichert werden, sonst könnte er ja nicht feststellen, wann ich das Büro verlasse.
Du könntest versuchen, direkt vor Deiner Arbeitsstelle mit der Karten App eine Stecknadel zu setzen und per Klick auf die Stecknadel die ermittelte Adresse als Deine Büroadresse Deinem Kontakteintrag hinzuzufügen. Zumindest würdest Du dann schon mal sehen, ob er eine Adresse ermitteln kann.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.