Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Spiele>Nächster Horror-Titel angekündigt: "Amnesia - A Machine For Pigs"

Nächster Horror-Titel angekündigt: "Amnesia - A Machine For Pigs"

Flaming_Moe15.06.1219:25
ENDLICH!!!

Hier ein ganz kurzer Teaser

Hier ein älteres Journal von mir zu dem wahnsinns Haupttitel Amnesia


Die Veröffentlichung dauert zwar noch bis Herbst, aber jetzt hat jeder Horror-Rätsel-Spiele-Fan wieder einen Grund, sich zu freuen - kann man nur hoffen, dass der Herbst sehr regnerisch wird

...es geht übrigens zum ersten Mal sogar ins Freie in einem Frictional Games Spiel.

0

Kommentare

iGod15.06.1219:48
Sehr schön. Habe zwar Amnesia immer noch nicht durch, aber ich muss da bald wirklich mal wieder ran. Das ist auf jedenfalls das gruseligste Spiel, das ich bis jetzt gespielt habe.
0
Flaming_Moe15.06.1222:14
Ich glaub' wir zwei sind die einzigen Fans hier im Forum zu diesem Spiel - egal, die anderen wissen nicht was sie verpassen

Ja ich finde auch, ich kenne wirklich kein anderes Spiel, das so verdammt heftig ist und dermaßen mit der eigenen Psyche spielt...
hab ich vielleicht schon erwähnt, unbedingt auch die Penumbra Reihe von den selben Spieleentwicklern spielen - z. T. wirklich sehr
tricky und auch ganz schön gruselig (Teil 1 & 2).
0
iGod15.06.1223:07
Na toll, da wollte ich jetzt mal eine Runde spielen und dann ist Steam offline?!
0
NoGo15.06.1223:08
Danke für den Tipp. Ich bin sonst kein Spieler, aber das muss ich mir mal anschauen
0
Flaming_Moe16.06.1208:19
iGod ärgerlich, aber vielleicht gehts ja heute wieder... wobei ich dachte immer, dass man Steam nur offline laden müsste und dann auch spielen kann hmm (kanns gerade nicht ausprobieren)

NoGo Freut mich, jetzt sind wir schon zu dritt Du wirst an dem Spiel bestimmt viel Freude/Angst haben
0
iGod16.06.1210:28
Mein Steam spinnt total. Ich habe es jetzt mal gelöscht und neu installiert, jetzt muss ich es aber updaten und bei dem Runterladen der neuen Version bricht der Vorgang mittendrin (immer zu unterschiedlichen Zeitpunkten) ab mit dem Hinweis das eine Internetverbindung bestehen muss (die aber natürlich die ganze Zeit besteht)
0
MetallSnake
MetallSnake18.06.1212:08
Flaming_Moe
...es geht übrigens zum ersten Mal sogar ins Freie in einem Frictional Games Spiel.

Also bei Penumbra war ich ganz am Anfang auch mal kurz draußen.

Ich muss zugeben, das Spiel (Penumbra) ist gut und gruselig, habe aber hier und da ein paar Bugs (z. B. wird manchmal das sichtbare Bild nochmal in klein oben links eingeblendet), und ich musste die Helligkeit voll aufdrehen um überhaupt was erkennen zu können, das nimmt natürlich viel der Athmosphäre weg, aber so komplett im Dunkeln wollte ich da nicht rumtapern.
Naja, habs jedenfalls bis jetzt nicht durch, bein also noch weit entfernt von Amnesia.
„Die Menschheit ist eine völlig außer Kontrolle geratene Primatenspezies.“
0
Flaming_Moe18.06.1213:27
MetallSnake
Flaming_Moe
...es geht übrigens zum ersten Mal sogar ins Freie in einem Frictional Games Spiel.

Also bei Penumbra war ich ganz am Anfang auch mal kurz draußen.

Ich muss zugeben, das Spiel (Penumbra) ist gut und gruselig, habe aber hier und da ein paar Bugs (z. B. wird manchmal das sichtbare Bild nochmal in klein oben links eingeblendet), und ich musste die Helligkeit voll aufdrehen um überhaupt was erkennen zu können, das nimmt natürlich viel der Athmosphäre weg, aber so komplett im Dunkeln wollte ich da nicht rumtapern.
Naja, habs jedenfalls bis jetzt nicht durch, bein also noch weit entfernt von Amnesia.

peinlichst, stimmt du hast recht

ist schon ne weile her, dass ich penumbra gespielt hab'... ja einige bugs sind schon vorhanden, aber damit kann ich leben, die geschichte, die atmosphäre und das gameplay sind schon sehr sehr gut. hab bisher auch nur overture und black plague durch (und es rentiert sich auf jeden fall, da passieren noch so einige unerwartete und coole sachen bis zum schluss), der dritte teil ist von den rätseln schon sehr heftig, steht auch noch auf meiner to-do-liste.

bis herbst hättest du ja noch zeit




0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.