Forum>Software>Mojave: iMac (2013) 3TB FD - cannot convert to AFSP - Woran liegt's?

Mojave: iMac (2013) 3TB FD - cannot convert to AFSP - Woran liegt's?

bernddasbrot
bernddasbrot25.09.1819:25
Mein Installationsversuch friert den iMac schon am Anfang ein, obwohl es ja laufen sollte. Im Protokoll steht u.a. obige Meldung, danach nicht mehr viel.
0

Kommentare

almdudi
almdudi25.09.1819:41
Meines Wissens unterstützt Apple APFS auf FusionDrives (noch?) nicht.
-2
Jaguar1
Jaguar125.09.1820:05
Vielleicht das !?
„Die Menschen sind nicht immer was sie scheinen, aber selten etwas besseres.“
0
sffan25.09.1821:11
bernddasbrot

Schau mal in die Nachrichten hier von heute morgen.
Thema: „2012er iMac 27": Kein Boot Camp mit macOS Mojave möglich“
Vielleicht die gleiche Ursache?
Grad gesehen.. jaguar1 war schneller..
0
stargator25.09.1822:02
Wenn nur eine große Partition mit HFS+ da ist (also einfach die SSD mit der Festplatte verknüpft ist), geht es auch mit Mojave APFS. Das kann man sich aber mit Diskutility oder besser dem Terminalkommando diskutil list anschauen. Ansonsten liegt vielleicht ein Sonderfall vor.
+1
bernddasbrot
bernddasbrot25.09.1823:11
Danke für eure Antworten!

Die Meldung betraf ältere iMacs (2012), meiner (late 2013) theoretisch nicht. Die Bootcamppartition habe ich schon gelöscht, trotzdem bekomme ich im Protokoll die obige Meldung und die Installation friert ein.

Bin für weitere Ideen aufgeschlossen!

Nächster Versuch wäre, High Sierra noch einmal draufzupacken und dann noch einmal zu probieren ... eine andere Lösung wäre mir lieber.
sffan
bernddasbrot

Schau mal in die Nachrichten hier von heute morgen.
Thema: „2012er iMac 27": Kein Boot Camp mit macOS Mojave möglich“
Vielleicht die gleiche Ursache?
Grad gesehen.. jaguar1 war schneller..
0
bernddasbrot
bernddasbrot25.09.1823:44
Bootcamp ist ja auch gar nicht mein Problem ...
Jaguar1
Vielleicht das !?
0
Kovu
Kovu26.09.1804:41
Alle Partitionen und die Festplatten löschen. Ggf. sogar Fusion Drive auseinandernehmen und neu zusammenführen. Alles ausschließlich mit Mojave.
Dazu einfach Alt-Cmd-R drücken beim Bootvorgang.

Viel Erfolg!
0
sffan26.09.1804:45
bernddasbrot
......Im Protokoll steht u.a. obige Meldung .....
Was steht noch drin?
Evtl. Hilft das bei der Suche ...
Sonst fällt mir wirklich nicht mehr viel ein, als komplett von vorne anzufangen.
Vielleicht doch noch Reste der bootcamp inst. ?...
-1
bernddasbrot
bernddasbrot26.09.1806:59
Das habe ich noch:
Sep 25 23:46:41 iMac osinstallersetupd[3381]: Unable to get fs for /
Sep 25 23:46:41 iMac osinstallersetupd[3381]: Unable to get fs for /
Sep 25 23:46:52 iMac osinstallersetupd[3381]: isConvertableToAPFS: was called on disk1s3, an APFS disk.
Sep 25 23:46:52 iMac osinstallersetupd[3381]: disk1s3 is not convertible to APFS: Dieses Volume ist nicht als Mac OS Extended (Journaled) formatiert.
Sep 25 23:46:52 iMac osinstallersetupd[3381]: isConvertableToAPFS: was called on disk1s3, an APFS disk.
Sep 25 23:46:52 iMac osinstallersetupd[3381]: disk1s3 is not convertible to APFS: Dieses Volume ist nicht als Mac OS Extended (Journaled) formatiert.
Sep 25 23:46:52 iMac osinstallersetupd[3381]: isConvertableToAPFS: was called on disk1s3, an APFS disk.
Sep 25 23:46:52 iMac osinstallersetupd[3381]: disk1s3 is not convertible to APFS: Dieses Volume ist nicht als Mac OS Extended (Journaled) formatiert.
Sep 25 23:46:53 iMac osinstallersetupd[3381]: isConvertableToAPFS: was called on disk1s3, an APFS disk.
Sep 25 23:46:53 iMac osinstallersetupd[3381]: disk1s3 is not convertible to APFS: Dieses Volume ist nicht als Mac OS Extended (Journaled) formatiert.
sffan
bernddasbrot
......Im Protokoll steht u.a. obige Meldung .....
Was steht noch drin?
Evtl. Hilft das bei der Suche ...
Sonst fällt mir wirklich nicht mehr viel ein, als komplett von vorne anzufangen.
Vielleicht doch noch Reste der bootcamp inst. ?...
-1
Kovu
Kovu26.09.1807:49
Das Log sagt: mach, wie ich es bereits geschrieben habe. Du hast Partitionen auf der Festplatte, die nicht korrekt formatiert sind.
0
bernddasbrot
bernddasbrot26.09.1820:30
Danke, Kovu!

Habe es so gemacht, Mojave ist nun auf dem iMc, jetzt muss ich noch eine Nacht warten, bis aus dem Time Machine Backup alle Daten wieder drauf sind.
Kovu
Das Log sagt: mach, wie ich es bereits geschrieben habe. Du hast Partitionen auf der Festplatte, die nicht korrekt formatiert sind.
+1
bernddasbrot
bernddasbrot27.09.1823:08
Läuft!
+2
sffan28.09.1805:11
bernddasbrot
Läuft!
Na also!
Wie Spass damit..
0
bernddasbrot
bernddasbrot28.09.1823:46
sffan

Habe ich! Camera Continuity war mir wichtig, funktioniert sehr schön! Den Dark Modus finde ich persönlich nicht so prickelnd, verstehe gar nicht, was alle daran so toll finden. In Mail ist es gruselig, erinnert mich an PCs um 1990!

Nun muss ich nur noch das Problem lösen, eine neue Bootcamp-Partition anzulegen! Bei der Vorbereitung der Treibe auf einem USB-Stick hängt etwas ganz am Ende ... nächstes Projekt!
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen