Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Spiele>Microsoft Flight Simulator 2020 / Parallels ?

Microsoft Flight Simulator 2020 / Parallels ?

chris.s18.08.2012:12
Hallo zusammen,

Hat schon jemand probiert den Simulator über Parallels zu spielen ?

+1

Kommentare

TheGeneralist
TheGeneralist29.11.2019:03
xplanepilot
Ich muss meine Meinung revidieren. Es ist wirklich nur eine Grafik-Demo.
(...)
Hey @xplanepilot, die beigefügten AC waren noch nie besonders realistisch beim FS. Wenn man daran interessiert ist, ist das aber auch relativ unwichtig und sagt insbesondere rein gar nichts über das Realismuspotential des FS aus.
Gut und schlüssig simuliert waren beim FS in jeder Generation nur die Add-On Flieger. Sobald ernstzunehmende Hersteller wie z.B. Precision Manuals erste Flieger herausgebracht haben, lässt sich auch beurteilen ob der FS nur eine schicke Grafik oder auch das Potential zu hohem Realismus hat.
Vorher nicht.
+1
LoCal
LoCal29.11.2021:20
Wenn hier jemand FS2020 fliegt und viel Zeit hat: Ich würde gern mal den Leuchtturm von Cap Formentor und den Gipfel vom Mont Ventoux in FS2020 sehen
„Ich hab zwar keine Lösung, doch ich bewundere dein Problem“
+1
Macolino03.01.2115:29
Cap Fermentor kann ich liefern, den Leuchtturm haben sie leider abgebaut 😉
+2
Macolino03.01.2115:39
Meine Empfehlung für den FS2020 (CHRKBJUF)
😉 funktioniert prächtig...
0
LoCal
LoCal03.01.2115:52
Macolino
Cap Fermentor kann ich liefern, den Leuchtturm haben sie leider abgebaut 😉

Vielen Dank … der Ventoux hat sich im FS2020 auch sehr gewandelt.
„Ich hab zwar keine Lösung, doch ich bewundere dein Problem“
0
chill
chill16.01.2115:04
nopeecee
Zum Glück gibt es X-Plane11 dessen Grafik ist zwar nicht ganz so knackig aber dafür ist es ein echter Simulator.

Und das läuft sehr ordentlich auf den M1 Rechnern, las ich im x-plane Forum.
„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.