Forum>Netzwerke>MacMini soll WLAN prüfen und sich automatisch anmelden.

MacMini soll WLAN prüfen und sich automatisch anmelden.

angelus_sum
angelus_sum27.04.1209:32
Moin.
Folgendes Setting:
Ich habe einen MacMini als digitalen Hub im Wohnzimmer. Da ich hier auch häufig TV-Programme über Eye-TV automatisch aufzeichne, ist der Kleine ständig eingeschaltet.
Was nicht ständig läuft ist unser WLAN: Tagsüber, wenn wir nicht zu Hause sind, und Nachts stellen wir die Kiste ab.
Damit habe ich folgendes Problem:
Wenn der Mini die Internetverbindung verliert (weil das WLAN ausgeschaltet wird), baut er diese nicht mehr neu auf, sobald das WLAN wieder zur Verfügung steht. Das heißt, ich muss entweder manuell mein Netzwerk auswählen, oder die Kiste einmal in den Ruhezustand schicken und wieder aufwecken. Dann sucht er offensichtlich auch nach einem verfügbaren Netzwerk und meldet sich auch anständig an. Habe auch schon nach dem Problem gesucht und dachte ich wäre "google"-Profi - aber hier beiße ich mir die Zähne aus.
Und hier die Fragen:
- Kennt jemand das Problem und wie kann ich es lösen?
- Gibt es ggf. ein kleines Programm, dass regelmäßig ein bestimmtes Netzwerk sucht und damit verbindet?
Das Netzwerk durchgehend laufen zu lassen, kommt nicht in Frage, da es mich schon nervt, dass der Mini ständig läuft. Ich will Abends alle elektrischen Geräte abstellen, die ich abstellen kann.
…bin mal gespannt, ob einer was weiß…
0

Kommentare

toldor11.05.1209:47
Hallo...Also ich habe nen MacMiniServer zuhause im Wohnzimmer stehen und der versorgt mein Laptop. Der MacMini ist generell per WLAN "angebunden" und läuft auch dauerhaft. Ich hatte noch nie ein Problem damit das er sich NICHT automatisch am WLAN angemeldet hat, nachdem ich mal einen Reboot vom WLAN-Router durchgeführt hatte. Auch mal nach längerem Ausschalten des WLANs funktioniert alles einwandfrei.
0
zwobot11.05.1210:54
Ist doch nichts neues. Die Macke ist seit Lion fester Bestandteil im Macleben. Mein MBA bucht sich auch zu 50% nicht von selbst ein. Man kommt sich vor wie bei Win 98. Alles selber lösen.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.