Forum>Netzwerke>MacBook bekommt nur noch IPv6 Adresse

MacBook bekommt nur noch IPv6 Adresse

Urkman27.04.2113:11
Hallo zusammen,

eine älteres unserer MacBooks mit Catalina bekommt plötzlich nur noch eine iPv6 Adresse und keine IPv4 Adresse mehr. Dadurch kann keine Internetverbindung mehr über die Fritzbox hergestellt werden.

Hat da jemand einen Tipp, was ich da machen könnte?

Danke,
Urkman
0

Kommentare

schaudi
schaudi27.04.2113:33
Die IP Adresse bekommt es ja von der Fritz!Box - also dort einfach mal in den Einstellungen nachsehen und bei Bedarf ändern. Du kannst ja auch eine IP manuell vergeben.

Aber warum es über IPv6 keine Verbindung mit dem Internet herstellen können soll weiß ich auch nicht. Selbst mein altes 2011er, das nur mit High Sierra läuft kommt damit klar.
+2
maculi
maculi27.04.2113:46
Wie sehen denn die Netzwerkeinstellungen in dem betreffenden Mac aus? Solange wir die nicht kennen ist das ganze ein ziemlicher Blindflug.
+2

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.