Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>iPhone>Leider ist Dein iPhone nicht verfügbar …

Leider ist Dein iPhone nicht verfügbar …

milamber30.12.2017:58
hey

seit ein paar Tagen sagt mir Siri auf dem HomePod, dass mein iPhone nicht verfügbar ist. Sie meint es wäre ausgeschaltet oder nicht aufgeladen.
Ich habe das iPhone schon neu gestartet, ohne Erfolg.

Irgendwelche Ideen wie ich das Problem beheben kann?
0

Kommentare

milamber30.12.2018:02
mir ist gerade aufgefallen, dass diese Antwort auch bei der Frage wo meine Watch oder mein iPad ist, kommt
0
becreart
becreart31.12.2009:37
“Find my” aktiv? Die Funktion mal de-/aktiviert?
0
milamber31.12.2009:42
ja, aber es geht nicht so sehr um die Frage wo das jeweilige Gerät ist. Wenn ich etwas zu meiner Einkaufsliste hinzufügen will, sagt Siri das Gleiche.
Das mit AP und iPad habe ich nur spaßeshalber ausprobiert und mich gewundert, dass dann sogar genau der gleiche Text kommt.

„Leider ist Dein iPhone nicht verfügbar. Bitte überprüfe ob es aufgeladen ist und die Software auf dem neusten Stand ist."
0
milamber31.12.2010:24
Ich habe mit dem Apple Support telefoniert. Sie hatten zu diesem Fehler auch noch keine Lösung in der Datenbank. Ich musste meinen HomePod entfernen und wieder neu einrichten. Jetzt funktioniert wieder alles.
+1
AidanTale31.12.2011:11
Sagt mir Siri am HomePod auch immer. Ich versuche mal ob deine Lösung bei mir auch funktioniert.
0
addicted to mac
addicted to mac10.03.2106:54
Moin, gibt es hier eigentlich schon ne Lösung? Ist bei mir immer noch so
„life´s too short to smoke bad cigars“
0
MikeMuc10.03.2108:15
addicted to mac
Hast du milambers letzten Post gelesen und probiert
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.