Forum>iPhone>Kamerton lässt sich nicht abstellen

Kamerton lässt sich nicht abstellen

gimo
gimo16.02.1719:25
Hello,

habe ein Iphone 5s von privat gekauft.
der Shutter ton Beim Auslösen der Kamera lässt sich nicht abstellen.
Googel sagt dazu es gibt Länder wie z.B. Japan wo das Vorschrift ist, damit man nich heimlich rumknipsen kann.

Der Vorbesitzer sagt allerdings (für mich erstmal glaubhaft) das war bei ihm nicht so. Er hat das Phone zwar aus zweiter Hand von so einem Reseller aber von Japan oder sonst wie Ausland ist ihm nix bekannt.

Kennt das jemand? Ist das auf jeden Fall eine Ländersperre und kann man die irgendwie beseitigen? oder kann das auch ein Bug sein?

Handy ist frisch wiederhergestellt. aktuelles iOS ...dann backup drauf
sonst alles wie es soll
„Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein!“
-2

Kommentare

liGhun
liGhun16.02.1719:56
Ich finde auf meinem definitiv deutschen iPhone 7 dafür gar keine Einstellung in Kamera oder Töne. Wo kann man das abschalten?
-1
gimo
gimo16.02.1720:01
spätestens mit dem Schalter an der Seite!
„Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein!“
+2
coffee
coffee16.02.1720:54
gimo
der Shutter ton Beim Auslösen der Kamera lässt sich nicht abstellen.
Das meinst du doch nicht wirklich ernsthaft?! Seitenschaler auf stumm schalten. That's it!
„Simplicity is the ultimate Sophistication (Steve Jobs)“
-3
helloworld16.02.1721:35
Erzählt nicht hier so ein Müll, das geht nicht mit einen Japanphone. Nimm eine andere Kamera-app, dann gehts!
-1
gimo
gimo16.02.1721:47
coffee
Das meinst du doch nicht wirklich ernsthaft?! Seitenschaler auf stumm schalten. That's it!

Schalter und Bedienhilfen sind ohne Funktion für den Shutterton.
helloworld
Erzählt nicht hier so ein Müll, das geht nicht mit einen Japanphone. Nimm eine andere Kamera-app, dann gehts!

ein Troll ist ja immer dabei
„Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein!“
+2
Hot Mac
Hot Mac16.02.1723:24
Das Deaktivieren der Klingel- und Hinweistöne bringt auch nichts?
„Champagne for my real friends, real pain for my sham friends!“
0
Buginithi
Buginithi17.02.1704:41
gimo
Handy ist frisch wiederhergestellt. aktuelles iOS ...dann backup drauf
sonst alles wie es soll

Nach dem einspielen eines Backup empfiehlt sich noch einmal die Einstellungen zurückzusetzen.
Manchmal Einstellungen nicht richtig übernommen die dann zu solchen Problemen führen.
Bei einem Modellwechsel passiert das wohl öfters.

Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > alle Einstellungen

Mußt zwar viele Einstellungen neu setzen. Daten gehen aber keine verloren.
+1
john
john17.02.1706:43
um welches modell geht es denn? welche modellnummer steht denn hinten drauf?
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
+1
Zacks
Zacks17.02.1707:36
Es ist in der Tat wahr das Smartphones welche aus bestimmten asiatischen Ländern kommen, einen Shutter Sound haben der sich unter umständen nicht abstellen lässt. Das ist kein Bug sondern so gewollt ..so skurril dies aus sein mag.

Du musst wohl leider damit leben!

„Ware wa messiah nari!“
+1
john
john17.02.1707:42
Du musst wohl leider damit leben!
sofern es denn wirklich ein japanisches iphone ist. das ist ja bisher nur eine vermutung und ist nicht bewiesen, richtig? diese im raum stehende these würde ich daher also gerne erstmal ergründen, bevor ich sie als gegeben annehme.
daher meine frage.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
+2
Hot Mac
Hot Mac17.02.1707:44
Der Vorbesitzer soll das „Problem“ ja angeblich nicht gehabt haben!
„Champagne for my real friends, real pain for my sham friends!“
+1
john
john17.02.1707:55
wir könnten auch einfach mal darauf warten, bis meine frage beantwortet wurde, statt weiter zu mutmaßen.
am besten direkt mit seriennummer. dann kann man wenigstens auch direkt in gsx nachgucken in welcher region das teil ursprünglich verkauft wurde. dann wissen wir wenigstens was handfestes.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
+1
chill
chill17.02.1709:11
In der Tat gibt es unterschiedliche Geräte. In Saudi Arabien zB gibt es keine FaceTime, in Japan gibt es eben den ständigen Kameraton damit nicht unbemerkt unter Röcke fotografiert wird. Auch durch Wiederherstellung (auch in anderen Ländern) lässt sich das nicht unterbinden.
„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
+2
gimo
gimo17.02.1709:17
chill
... Auch durch Wiederherstellung (auch in anderen Ländern) lässt sich das nicht unterbinden.

Auch Apple kann da nix tun?
„Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein!“
0
Hot Mac
Hot Mac17.02.1709:31
gimo
chill
... Auch durch Wiederherstellung (auch in anderen Ländern) lässt sich das nicht unterbinden.

Auch Apple kann da nix tun?

Nein, da die Einschränkungen nicht via Software vorgenommen werden!
Vielleicht könntest Du auf johns Frage erwidern?
„Champagne for my real friends, real pain for my sham friends!“
+1
gimo
gimo17.02.1709:50
ich habe das telefon nicht zur Hand.

ich habe nur
Modell 1453
emc 2642
„Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein!“
0
gimo
gimo17.02.1710:06
muss ich mich mit der Seriennummer beim AppleSupport melden wegen dem gsx?
„Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein!“
0
jogoto
jogoto17.02.1710:12
gimo
Googel sagt dazu es gibt Länder wie z.B. Japan wo das Vorschrift ist, damit man nich heimlich rumknipsen kann.
Und das obwohl eh schon immer alles verpixelt ist.

Unter Einstellungen Allgemein Info solltest Du alle nötigen Daten bekommen um die Herkunft des iPhones ergründen zu können.
„Genaue Angaben zum Problem sind unnötig. Funzt net reicht völlig.“
+1
chill
chill17.02.1710:12
gimo

Der Advisor bei Apple Care benötigt die IMEI von dem Gerät. (Einstellungen/allgemein/Info)
„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
-1
Hot Mac
Hot Mac17.02.1710:26
jogoto
gimo
Googel sagt dazu es gibt Länder wie z.B. Japan wo das Vorschrift ist, damit man nich heimlich rumknipsen kann.
Und das obwohl eh schon immer alles verpixelt ist.

... und man gebrauchte Schulmädchen-Schlüpper aus Automaten ziehen kann.
Wer will eigentlich so was?
„Champagne for my real friends, real pain for my sham friends!“
-1
rene204
rene20417.02.1710:35
Gemäß Everymac.com ist ein iPhone A1453 ein "Japan" iPhone.... hier nachzulesen...
http://www.everymac.com/systems/apple/iphone/specs/apple-iph one-5s-a1453-cdma-sprint-kddi-softbank-specs.html
+1
john
john17.02.1711:02
gimo
muss ich mich mit der Seriennummer beim AppleSupport melden wegen dem gsx?
du kannst sie uns auch einfach mal nennen. hier tummeln sich genug leute mit gsx-zugang

rene204
Gemäß Everymac.com ist ein iPhone A1453 ein "Japan" iPhone.... hier nachzulesen...
http://www.everymac.com/systems/apple/iphone/specs/apple-iph one-5s-a1453-cdma-sprint-kddi-softbank-specs.html
oh. stimmt. sagt mactracker auch. A1453 = USA und Japan

dann hat sich ab hier das recherchieren eigentlich schon erledigt.

wenn du es ganz genau wissen willst, dann nenn uns die seriennummer. dann erfährst du auch noch wo genau das gerät verkauft wurde. aber wie gesagt: im grunde isses schon klar, dass das gerät definitiv von haus aus so eingeschränkt ist und sich daran nix rütteln lässt.

dein kumpel mit seinem "öhm eigentlich war das früher nicht so" wird sich also einfach irren. das war so.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
+1
chill
chill17.02.1711:05
john

gsx?

Eher iLog:



Das dürfte nur Apple Care haben.
„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
0
gimo
gimo17.02.1711:08
Applesupport sagt im Chat, das dieses Phone nicht für den europäischen Markt produziert wurde ...mehr kann sie nicht sehen. eine Ländersperre kann man nich umgehen schreibt die Dame.
„Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein!“
0
chill
chill17.02.1711:10
gimo

Man kann genau sehen ob das ein USA oder Japan Gerät ist. Glaube mir.

Im link von mir. Oben links unter dem iPhone
„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
+1
gimo
gimo17.02.1711:15
F18M3X14FFFN

die Dame im Chat wollte nur die IMEI
„Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein!“
0
chill
chill17.02.1711:25
gimo

Japan

Deines ist die Seriennummer, IMEI hat 15 Stellen
„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
+1
gimo
gimo17.02.1711:28
danke
„Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein!“
0
john
john17.02.1711:42
chill
john

gsx?

Eher iLog:



Das dürfte nur Apple Care haben.
gsx gibt auskunft über den ort des erstverkaufs.
anhand der serienummer.
ist schon alles richtig, was ich schrieb.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0
DaKrolli17.02.1711:54
kann ich bestätigen
john
chill
john

gsx?

Eher iLog:



Das dürfte nur Apple Care haben.
gsx gibt auskunft über den ort des erstverkaufs.
anhand der serienummer.
ist schon alles richtig, was ich schrieb.
0
chill
chill17.02.1712:29
DaKrolli

Das streite ich nicht ab John. Ich kenne eben nur iLog. Das hat mir eben einer erzählt. Und der nutzt dieses "iLog"
„"¿ssıəɥɔs ɹəp llos sɐʍ" :ʇƃɐs əsıəʍ ɹəp 'ßıəʍ sɐʍ ɹə sɐp ßıəʍ əƃnlʞ ɹəp“
0
DaKrolli17.02.1712:57
is ja alles gut

GSX is halt das Servicesystem von Apple für Apple und die Serviceprovider.
chill
DaKrolli

Das streite ich nicht ab John. Ich kenne eben nur iLog. Das hat mir eben einer erzählt. Und der nutzt dieses "iLog"
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen