Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>Gelöschtes APFS Volume wiederherstellen?

Gelöschtes APFS Volume wiederherstellen?

Diedel26.10.2110:58
Moin,

ein APFS Volume in einem Container auf einer externen SSD ist mit Apple Festplatten Dienstprogramm gelöscht worden. Das Volume beinhaltete ein mit CCC 6 (auf einem Intel iMac, BigSur aktuell) erstellten Festplattenklon von einem Catalina IntelMacbook.

Kann dieses gelöschte Volume oder Daten davon wiederhergestellt werden und wenn ja, mit welchem Programm?

Danke für Input!
0

Kommentare

M@rtin26.10.2111:10
Disk Drill soll das nach einem Bericht in der aktuellen Zeitschrift c't können. Ob die kostenlose Variante das kann, weiß ich nicht. Es soll aber eine geben.
+1
Krypton26.10.2112:00
Mit der kostenlosen Variante kannst du schauen, ob eine Wiederherstellung möglich ist. Für die Datenrettung selbst ist dann allerdings eine Lizenz nötig.
Meiner Erfahrung nach, hat Disk Drill auch die besten Chancen. Allerdings ist es bei SSDs häufig kritisch, da je nach Löschmethode der Controller «vergisst» welche Speicherblöcke vorher zusammen waren. Ist das der Fall, sind die Chancen sehr gering. War das APFS-Volume oder die SSD mit FileVault Verschlüsselt, ist nach dem Löschen nichts mehr da.

Wenn es ein Festplatten-Klon war und die original-Partition noch da ist, könnte ein erneutes Erstellen des Klons schneller (und günstiger) sein.
0
Diedel26.10.2112:07
Danke euch für Info!
Disk Drill hatte ich auch schon ins Visier genommen, mal schauen…
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.