Forum>Apple Watch>Geburtstagserinnerung auf AW doppelt, Bug seit watchOS 7.0.1.

Geburtstagserinnerung auf AW doppelt, Bug seit watchOS 7.0.1.

shotekitehi
shotekitehi15.04.2115:08
Hallo zusammen,

fiel mir heute mal wieder auf und offenbar bin ich nicht alleine , scheint ein Bug seit watchOS 7.0.1 zu sein, der seitdem besteht .

Kann einer der Beta-Tester bitte prüfen
1) ob gemeldet bzw.
2) evtl. mittlerweile behoben?

Vielen Dank.
Gruß, shotekitehi
„Auf der Schachtel stand: ‘Benötigt Windows XP oder besser’. Also habe ich mir einen Mac gekauft.“
0

Kommentare

shotekitehi
shotekitehi17.04.2117:55
kein Beta-Tester hier?
„Auf der Schachtel stand: ‘Benötigt Windows XP oder besser’. Also habe ich mir einen Mac gekauft.“
0
clayman17.04.2119:03
Leider kein Beta Tester aber habe das gleiche Problem! Erinnerungen kommen immer doppelt
0
andreas-5817.04.2122:27
Die doppelten Geburtstage und auch doppelte Telefonnummern nerven. Bei mir ist das auf allen Devices, also iPhone, iPad und Mac.
0
Mr. Weisenheimer17.04.2122:43
Manchmal kommt das, weil die Geburtstage in verschiedenen Kalendern stehen, in die sie übernommen/synchronisiert wurden und die gleichzeitig angezeigt werden. Deshalb hilft es mitunter, einen der Kalender auszublenden.
0
Kissi
Kissi18.04.2110:40
Mr. Weisenheimer
Manchmal kommt das, weil die Geburtstage in verschiedenen Kalendern stehen, in die sie übernommen/synchronisiert wurden und die gleichzeitig angezeigt werden. Deshalb hilft es mitunter, einen der Kalender auszublenden.

Und ich dachte immer das die Geburtstage von der App Kontakte kommen 😳
„iMac 27 Zoll 2020 3.1GHz i5 • 24GB RAM • 256GB SSD • OS X 11.X / iPad 2017 WiFI / iPhone X / Apple Watch Series 3“
0
shotekitehi
shotekitehi18.04.2111:43
ist schon so, dass ich die Geburtstags-Erinnerungen meine, die aus der App Kontakte kommen.
Kissi
Mr. Weisenheimer
Manchmal kommt das, weil die Geburtstage in verschiedenen Kalendern stehen, in die sie übernommen/synchronisiert wurden und die gleichzeitig angezeigt werden. Deshalb hilft es mitunter, einen der Kalender auszublenden.

Und ich dachte immer das die Geburtstage von der App Kontakte kommen 😳
„Auf der Schachtel stand: ‘Benötigt Windows XP oder besser’. Also habe ich mir einen Mac gekauft.“
0
Mr. Weisenheimer18.04.2113:07
Sorry, aber klar, die Geburtstage kommen über Kontakte in die verschiedenen Kalender. Einzelne Kalender in der Kalender-App ausschalten hilft trotzdem.
0
shotekitehi
shotekitehi29.04.2109:41
Nach 8 Betas (sovielen wie noch nie) ist der Bug seit mind. 17.10.2020 offenbar mit iOS 14.5. am 27.04.2021 behoben worden.

Hatte zuerst keine Geburtstags-Erinnerungen auf der Watch, aber nach dem Neustart waren die Geburtstags-Erinnerungen da - nur eine .
„Auf der Schachtel stand: ‘Benötigt Windows XP oder besser’. Also habe ich mir einen Mac gekauft.“
0
clayman29.04.2110:20
sieht bei mir auch so aus, dass es jetzt klappt und auch nur mit einer Erinnerung. Leider ist es so, dass der iCloud Kalender nach 1-2 Tagen den Sync via Push verliert. Damit werden Aktualisierungen erst sichtbar, wenn man den Kalender öffnet.

Push deaktivieren wieder aktivieren, danach geht's wieder für 1-2 Tage. Trotzdem nervig
shotekitehi
Nach 8 Betas (sovielen wie noch nie) ist der Bug seit mind. 17.10.2020 offenbar mit iOS 14.5. am 27.04.2021 behoben worden.

Hatte zuerst keine Geburtstags-Erinnerungen auf der Watch, aber nach dem Neustart waren die Geburtstags-Erinnerungen da - nur eine .
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.