Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>Frage zu Fenstern in Photoshop

Frage zu Fenstern in Photoshop

alephnull
alephnull24.05.2211:44
Vermutlich braucht's bloß einen Klick oder irgendwo ein Häkchen, das ich wiedermal nicht finde.

Ein Bild im freischwebenden Fenster kann über die Fenstergerenzen hinaus ins "Unsichtbare" verschoben/gescrollt werden (screenshot). Gibt es eine Einstellung, mittels der dieses "Scrollen ins Leere" unterbunden werden kann?

(Hintergrund: Beim Beschneiden eines Bildes mit dem Freistellwerkzeug wird das Bild unablässig zentriert und so innerhalb des Fensters bewegt, was (für mich) sehr störend ist. Ich vermute, das läßt sich abstellen, wenn die "darunterliegende" Arbeitsfläche im Fenster nicht größere als das Fenster bzw. das Bild darin ist.)

0

Kommentare

alephnull
alephnull24.05.2212:05
Ok, habe gerade das Häkchen gefunden: Einstellungen/Werkzeuge/Überscrollen
Nützt mir aber trotzdem nix. Beim Freistellvorgang mit dem Freistellwerkzeug wird das Bild noch immer zentriert dargestellt und so über die Fenstergrenzen hinaus verschoben. Läßt sich das Bild beim (Anzeigen des) Freistellvorgang nicht irgendwie festtackern?
+1
alephnull
alephnull24.05.2212:14
Okay, sorry für meine Selbstgespräch hier. Habe es gefunden:

>Freistellwerkzeug/Zahnradsymbol/Classic-Modus verwenden< mit abgeschaltetem Überscrollen

Aha, "Classic-Modus"! Hätte man auch gleich drauf kommen können.
+3
druid24.05.2212:24
Das müsste Voreinstellungen > Werkzeuge > Überscrollen (Häkchen weg) sein, damit kann das Fenster zwar größer sein aber in die Leere scrollt man nicht mehr.

Edit: Sorry, zu spät.
+1

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.