Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>iPad>Der doofe Strich soll weg

Der doofe Strich soll weg

timp
timp03.08.2023:45
Leude,
Ich bin mir ziemlich sicher, dass man den Strich da unten, der zur Erinnerung an „swipe-up“ dient, irgendwo abschalten kann - aber ich finde partout nicht, wo...
Macht mich grad voll kirre
Pls help
„Never argue with an idiot. He'll bring you down to his level and then beats you with experience.“
-2

Kommentare

tk69
tk6904.08.2000:01
Nein, das geht nicht - soweit ich weiß.
+2
dam_j
dam_j04.08.2000:12
Geht nur per JailBreak !
„Das Leben ist Scheiße aber die Grafik ist geil !“
0
timp
timp04.08.2000:12


Ich google mir nen Wolf...„Home Indicator“ nennt Apple dass Ding wohl offiziell.
So gehts, umständlich und nicht dauerhaft, aber immerhin etwas:

Bin dankbar für weitere Tipps, vielleicht weiß doch jemand noch nen Trick?
„Never argue with an idiot. He'll bring you down to his level and then beats you with experience.“
+1
becreart
becreart04.08.2007:02
timp
Leude,
Macht mich grad voll kirre
Pls help

wieso denn das? 😃
0
ssb
ssb04.08.2010:14
Als Entwickler einer App kann man den Home Indicator deaktivieren. Mehr als sinnvoll zum Beispiel bei Videowiedergabe. Musste ich auch erst in meine App einbauen, als die ersten Gerät mit dem Home Indicator kamen. Er erschient dann nur, wenn man mit dem Screen interagiert, verschwindet dann kurz darauf wieder.
Ob der mit der Tastatur immer angezeigt wird, weiß ich nicht. Beim Tippen sicherlich. Wenn nicht, dann kann man dem Author der App, bei der er stört einfach mal fragen, ob er das Feature einbaut.
+3
timp
timp04.08.2016:04
becreart
wieso denn das? 😃

Vielleicht nicht der aussagekräftigste screenshot, während des tippens stört es tatsächlich nicht. Aber das Ding nervt mich in so vielen Apps. Wenn ich zb Amazon Prime schaue, ist da permanent dieser helle Strich unten, und auch in einigen Games, Zeichen- und Gestaltungs-Apps irritiert es mich einfach.

Aber wie ssb schreibt, scheint es ja auf Entwicklerseite Möglichkeiten zu geben.
„Never argue with an idiot. He'll bring you down to his level and then beats you with experience.“
+3
JoMac
JoMac04.08.2016:28
Ich stimme timp zu.
Der blöde Strich nervt mich auch oft genug.
+1
ssb
ssb04.08.2016:40
timp
... Wenn ich zb Amazon Prime schaue, ist da permanent dieser helle Strich unten...
Echt? Amazon Prime versteckt den nicht während der Wiedergabe?

Sträflich - dringend Bug Report an die schicken - weil während der Wiedergabe von Fotos oder Filmen, will man diese sehen und nur diese. Schicke denen Grüße von mir, wenn die Bezahlung stimmt wechsle ich gerne meine Job

Das sind übrigens nur 3 oder 4 Zeilen Code, die man einfügen muss.
+2
beanchen04.08.2019:22
ssb
timp
... Wenn ich zb Amazon Prime schaue, ist da permanent dieser helle Strich unten...
Echt? Amazon Prime versteckt den nicht während der Wiedergabe?
Nicht nur das, er passt sich auch der Helligkeit an um immer schön sichtbar zu bleiben.
0
feldolaf04.08.2019:33
Auch wenn das ein völlig unnötiger Kommentar ist, ich konnte das mit der Prime App nicht glauben und habe nun 5 Minuten einen Film laufen lassen, nur um festzustellen, dass der Strich, Verzeihung Home Indicator tatsächlich bleibt.
+2
marco m.
marco m.04.08.2020:28
Gerade getestet, der Strich verschwindet sofort. Und ich habe ja bestimmt keine andere Prime-App, als ihr.

„Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!“
+1
beanchen04.08.2020:30
Aber vielleicht ein anderes Gerät?
+1
marco m.
marco m.04.08.2020:37
Nö, iPad Pro 11 Zoll
Bei einem anderen Gerät wäre ja auch kein Strich da.
„Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!“
0
feldolaf04.08.2020:53


Komisch, bei mir ist der Strich auf dem 12,9 iPad Pro in der Prime App da.
+1
marco m.
marco m.04.08.2021:25
Beim iPhone das selbe, da geht er auch weg.
„Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!“
0
phil0r
phil0r05.08.2001:40
ist ca. 1,5sec zu sehen.
Prime App auf iPad Pro 11 2018 und iPhone 11 Pro Max.
danach verschwindet er. kommt sofort wieder sobald mit dem screen interagiert wird. also normales verhalten würde ich sagen.
beide Geräte iOS 13.6
+1
Weia
Weia05.08.2001:49
Ist das ein iPad Pro 12,9"-Problem?

Ich habe hier auch ein iPad Pro 12,9" (2020), und der Strich ist permanent da und nervt.
marco m.
Nö, iPad Pro 11 Zoll
Bei einem anderen Gerät wäre ja auch kein Strich da.
Wieso sollte bei einem iPad Pro 12,9" kein Strich da sein?

Könnten die, die das noch nicht getan haben, mal angeben, ob ihr iPad Pro 11" oder 12,9" ist?
„Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)“
0
ranzi05.08.2001:52
Auf meinem 11" iPad Pro 2018 verschwindet der Balken, auf dem iPhone 11 pro max nicht. iOS 13.6
0
timp
timp05.08.2001:58
Hab hier auch ein 12,9“ pro (2019), aktuelles OS . Amazon App hab ich sogar schon gelöscht und neu installiert. Der blöde Balken ist immer da. In manchen Apps wird er zumindest halb transparent, aber ganz weg geht er nur bei Streaming-/ video Apps, z.b. Netflix und YouTube.
„Never argue with an idiot. He'll bring you down to his level and then beats you with experience.“
0
marco m.
marco m.05.08.2004:38
Weia
marco m.
Nö, iPad Pro 11 Zoll
Bei einem anderen Gerät wäre ja auch kein Strich da.
Wieso sollte bei einem iPad Pro 12,9" kein Strich da sein?

Bei einem anderen Gerät als dem iPad, logischerweise.
„Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!“
-1
Weia
Weia05.08.2005:49
marco m.
Bei einem anderen Gerät als dem iPad, logischerweise.
Naja, nicht logisch, falls sich „anderes Gerät“ auf ein 12,9"-iPad bezog und sich herausstellen sollte, dass genau das den entscheidenden Unterschied ausmacht, ob der Strich verschwindet oder nicht.
„Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)“
+1
appel-sam05.08.2006:51
Bei mir ist der „Strich“ in Prime Video auf meinem iPad 12.9“, aktuelles iOS auch da, aber er stört irgendwie nicht...
0
ssb
ssb05.08.2009:31
Vielleicht ist es dann eine bewusste (Feature) oder unbewusste (Bug) Entscheidung von Apple, dass der Home Indicator beim iPad 12,9 oder iPhone 11 Pro Max nicht verschwindet. Andererseits scheint er in der Prime-App zu bleiben, bei Netflix aber nicht - habe ich das so richtig verstanden?
Obwohl, wenn ich noch Mal über die Kommentare gehe, scheint das Bild nicht einheitlich zu sein. Bei dem einen geht er weg, bei anderen bleibt er bei gleichem iOS und gleichem Modell.

Nun, dass Netflix und Prime da einen Unterschied machen ist schon seltsam, könnte nur daran liegen, wie die App die Videos wiedergibt und dabei die ViewController konfiguriert. Hängt vielleicht mit dem "Intent" des Views ab oder ob man Systemfunktionen nutzt oder eine eigene Bibliothek bei der Darstellung.

Ich schaue mir das mal im Simulator mit einem Sample an und mit meiner App an - vielleicht kann ich da einen Unterschied erkennen - die entsprechenden Geräte habe ich nicht.
+2
beanchen05.08.2010:28
@ssb
Ich denke es ist ein Bug in der App. Eigentlich sollte der Balken immer verschwinden, wenn keine Aktion des Benutzers erforderlich ist.
Die Geräte können ja auch noch unterschiedliche Modelljahre sein.
0
timp
timp05.08.2013:44
ssb
Andererseits scheint er in der Prime-App zu bleiben, bei Netflix aber nicht - habe ich das so richtig verstanden?
Ja, hast du. Zumindest bei mir ist das so.
„Never argue with an idiot. He'll bring you down to his level and then beats you with experience.“
0
milk
milk05.08.2013:50
Schreibt einen Bug Report für jede App, wo er stört.
0
timp
timp05.08.2014:23
milk
Schreibt einen Bug Report für jede App, wo er stört.
Würde ich ja gerne... Aber im App Store führt der Link „zur Entwicklerwebsite“ ins Leere, und ein Klick auf „App Support“ bringt mir eine FAQ-Seite mit Fehlerbehebungen, aber keine Kontaktmöglichkeit.
„Never argue with an idiot. He'll bring you down to his level and then beats you with experience.“
0
marco m.
marco m.05.08.2014:58
Weia
Naja, nicht logisch, falls sich „anderes Gerät“ auf ein 12,9"-iPad bezog und sich herausstellen sollte, dass genau das den entscheidenden Unterschied ausmacht, ob der Strich verschwindet oder nicht.
Ist gut, hast ja recht mit dem, was du schreibst.
Wenn das mit dem 12,9er stimmen sollte, wäre das aber mehr als sinnlos, denn gerade das ist ja fürs Filme schauen prädestiniert, da müsste der Balken erst recht weggehen.
„Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!“
0
sambuca2305.08.2015:10
Hier ein iPad Pro 12,9 3. Gen und iPhone X. Beide mit der neuesten Beta von iOS/iPadOS 14.
Balken verschwindet zusammen mit den Video-Controls nach einigen Sekunden, sowohl bei der PrimeVideo App, als auch bei Netflix, Youtube, Dazn, Disney+, AppleTV... usw. Also es blendet aus, sobald es nicht mehr nötig ist.
0
Weia
Weia05.08.2015:15
sambuca23
Beide mit der neuesten Beta von iOS/iPadOS 14.
Hmm, vielleicht hilft iPadOS 14? Ich nutze die jüngste iPadOS-13-Release-Version.
„Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)“
0
timp
timp05.08.2015:49
sambuca23
Hier ein iPad Pro 12,9 3. Gen und iPhone X. Beide mit der neuesten Beta von iOS/iPadOS 14.
Eine Möglichkeit zum systemweiten Abschalten des Home indicators, z.B. über die Einstellungen, gibt es aber nicht, oder?
„Never argue with an idiot. He'll bring you down to his level and then beats you with experience.“
0
desko7505.08.2015:50
iPhone XS max Prime Video App Balken permanent zu sehen
iPhone XS max Netflix App Balken verschwindet nach 1-2 Sekunden.
0
ssb
ssb05.08.2018:56
timp
milk
Schreibt einen Bug Report für jede App, wo er stört.
Würde ich ja gerne... Aber im App Store führt der Link „zur Entwicklerwebsite“ ins Leere, und ein Klick auf „App Support“ bringt mir eine FAQ-Seite mit Fehlerbehebungen, aber keine Kontaktmöglichkeit.
Das würde ich an den AppStore Support melden. Diese Links sollten schon funktionieren - nicht nur während eines AppReviews.
0
sambuca2306.08.2009:33
Nein, so eine Einstellung konnte ich nicht finden.
Aaaaber....
Ich habe es eben gerade noch einmal getestet und auf dem iPad war dann plötzlich bei der Amazon Prime App der Balken ständig zu sehen, auch bei einer Filmwiedergabe. Im Appstore habe ich gesehen, dass die App heute ein automatisches Update bekommen hat. Daraufhin habe ich es auf dem iPhone probiert und ein Balken war dort nicht ständig sichtbar (ist auch nur im Landscapemodus zu sehen). Dann habe ich die Amazon Prime App auf dem iPhone aktualisiert und siehe da, der Balken erscheint ständig. Alle anderen Apps funktionieren weiterhin wie sie sollen, auch nach den neuesten Aktualisierungen.
Scheint wohl App-basiert zu sein und kein generelles "Feature".

timp
sambuca23
Hier ein iPad Pro 12,9 3. Gen und iPhone X. Beide mit der neuesten Beta von iOS/iPadOS 14.
Eine Möglichkeit zum systemweiten Abschalten des Home indicators, z.B. über die Einstellungen, gibt es aber nicht, oder?
0
Weia
Weia06.08.2011:31
sambuca23
Scheint wohl App-basiert zu sein und kein generelles "Feature".
Bei mir ist der Balken aber unentwegt in Safari und geht nicht weg.
„Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)“
0
timp
timp06.08.2012:16
Weia
Bei mir ist der Balken aber unentwegt in Safari und geht nicht weg.

Same here
„Never argue with an idiot. He'll bring you down to his level and then beats you with experience.“
0
sambuca2306.08.2013:25
Ach so, ich dachte jetzt im allgemeinen beim Videoanschauen im Vollbildmodus, weil es mich dort sehr stören würde (tut es jetzt mit Amazon Prime Video).
Sonst ist es auch bei mir permanent da... soll wohl Homebutton-Ersatz sein.
In den animierten Bilder von Apple bei den Einstellungen ist da auch immer ein Balken zu sehen

0
timp
timp06.08.2014:36
sambuca23
Sonst ist es auch bei mir permanent da... soll wohl Homebutton-Ersatz sein.
Jo so isses wohl, aber nach gut einem Jahr hab ich es dann auch langsam mal kapiert, dass ich von unten hochwischen muss Jetzt stört es halt nur noch
„Never argue with an idiot. He'll bring you down to his level and then beats you with experience.“
+1
Weia
Weia06.08.2014:42
timp
Jetzt stört es halt nur noch
Vor allem, wenn dabei der Dokumenteninhalt an dieser Stelle überdeckt wird.

Eine Website, die ich oft besuche, hat am unteren Rand fixiert eine Pfadanzeige für das aktuelle Dokument. Die wird durch diesen blöden Balken schlicht unleserlich.
„Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)“
0
becreart
becreart15.08.2008:36
timp
Jo so isses wohl, aber nach gut einem Jahr hab ich es dann auch langsam mal kapiert, dass ich von unten hochwischen muss Jetzt stört es halt nur noch

Du kannst noch seitlich swipen und runter Da er mehr ist wie nur hochwischen, ist er wohl ständig zu sehen.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.