Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Hardware>Daten von einem Performa 5200 .. Wie komme ich da dran ?

Daten von einem Performa 5200 .. Wie komme ich da dran ?

paulemanng5
paulemanng510.04.1220:08
Hallo,
ich habe von einem Freund einen Performa 5200 bekommen, auf dem noch viele Textdateien sind die er gerne mit einem neueren PC oder Mac benutzen möchte...
Das Teil hat schon einige Jahre in der Garage verbracht, springt aber direkt ohne mucken an.
ich komme auf dem Performa auch an alle Dateien dran.
Da der Performa keinen Netzwerkanschluss hat .. und ich auch keine Andere Möglichkeit sehe an die Daten ranzukommen, muss ich wohl die Festplatte ausbauen ... oder ???
Und wenn ich die Festplatte dann hab, komme ich dann überhaupt mit einem OS10.7 da dran ? oder bekomme ich die Daten gar nicht ausgelesen ?
Ach ja das Teil ist nach "Rettung" der Daten zu verkaufen oder gibt es keine Liebhaber dafür ?

Danke für schnelle Hilfe ..
0

Kommentare

cdyFlorian
cdyFlorian10.04.1220:19
Falls das Teil mit einem CD Brenner nachgerüstet wurde: Alles auf CD brennen.
Sonst schau mal bei eBay nach einem externen scsi Brenner. Das dürfte ja nix mehr kosten.
0
ChrisK
ChrisK10.04.1220:44
Die Festplatte kannst du zwar recht einfach ausbauen, aber die hat einen so langsamen IDE-Anschluss, mit dem kein aktuelles Festplatten Gehäuse mehr was anfangen kann (hab das vor Ewigkeiten schon mal probiert).
„Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.“
0
ehma
ehma10.04.1220:54
Oder mit einer Diskette, falls du ein USB-Floppydrive auftreiben kannst.
0
NoGo10.04.1220:58
IDE Gehäuse gibts für wenig Geld in der Bucht …
0
jogoto10.04.1220:58
Das Ding hat doch ein Floppy Drive. Für Textdateien müsste das doch reichen. USB Floppy Drive gibt es für ein paar Euro.
0
frietbart10.04.1221:48
ich hab hier noch ein scsi iomega zip 100.
und einen lacie scsi brenner zu bieten.
und ne scsi syquest 120 glaub ich auch noch zu haben 😉
0
Krypton11.04.1201:00
Alte IDE platten kann man auch mit einem USB<>IDE Konverter für 10 Euro an einen aktuellen Mac anschließen (Link zu Amazon, die Dinger gibt’s aber auch bei jedem anderen PC Höker)
0
MetallSnake
MetallSnake11.04.1209:26
Ist die Platte HFS oder HFS+ formatiert? Bei letzterem wird es nach ausbauen keine Probleme geben, ist es aber noch HFS brauchst du sowas: http://68kmla.org/forums/viewtopic.php?f=15&t=13636

Das Problem wirst du auch bei Disketten oder CDs haben, außer du benutzt dort FAT32.
„Die Menschheit ist eine völlig außer Kontrolle geratene Primatenspezies.“
0
paulemanng5
paulemanng514.04.1212:19
Hallo,
ich hab die Platte ausgebaut (war erstaunt wie einfach das ging)
mit Adapter komme ich auch super an die Dateien ran...
nur wenn ich nun Dateien auf der Festplatte löschen möchte geht das nicht, da ich nur Leserechte habe.
Wie kann ich die Lese in Schreibrechte wechseln?

ach ja danke für die schnellen Tips ...
0
maceric
maceric14.04.1212:54
MetallSnake
Ist die Platte HFS oder HFS+ formatiert? Bei letzterem wird es nach ausbauen keine Probleme geben, ist es aber noch HFS brauchst du sowas: http://68kmla.org/forums/viewtopic.php?f=15&t=13636


0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.